Cover-Bild Böse Jungs - Mission Unmöglich

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Baumhaus
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Seitenzahl: 144
  • Ersterscheinung: 16.03.2017
  • ISBN: 9783833904646
  • Empfohlenes Alter: ab 9 Jahren
Aaron Blabey

Böse Jungs - Mission Unmöglich

Band 2
Lisa Engels (Übersetzer)

Ein Held zu sein ist gar nicht so leicht. Dabei geben sich die Bösen Jungs wirklich größte Mühe, Gutes zu tun. Aber immer noch haben alle Angst vor ihnen. Und mal ehrlich: Wer würde schon einem Wolf, einem Hai, einem Piranha und einer Schlange über den Weg trauen?
Trotzdem geben die vier nicht auf. Ihr neuester Coup: Sie wollen 10.000 Hühner von einer Hightechfarm befreien und endlich für ihre Heldentat gefeiert werden. Aber wie rettet man Hühner, wenn einer der Gang als »Hühnchenschlucker« bekannt ist? Klingt, als könnte auch bei diesem Abenteuer absolut gar nichts schiefgehen ... Der etwas andere Comic-Roman: cool, lässig, tierisch schräg und wahnsinnig lustig!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.04.2019

Böse Jungs 2

0

Vier als böse geltende Tiere sind bemüht ihren Ruf zu ändern. Im zweiten Teil der Reihe versuchen ein Wolf, ein Hai, ein Piranha und eine Schlange durch gute Taten im Ansehen der restlichen Bevölkerung ...

Vier als böse geltende Tiere sind bemüht ihren Ruf zu ändern. Im zweiten Teil der Reihe versuchen ein Wolf, ein Hai, ein Piranha und eine Schlange durch gute Taten im Ansehen der restlichen Bevölkerung zu steigen. Doch das erweist sich auch in diesem Buch als ein ziemlich schwieriges, wenn nicht unmögliches Unterfangen. Die vier bösen Jungs versuchen 10000Hühner aus einer Farm zu befreien, doch welche Hüher wollen sich von einem Wolf retten lassen?

Wie auch schon der erste Teil ist auch dieser Band in Form eines Comics verfasst. Es gibt viele Bilder und nur wenig Text, wodurch das Buch vor allem für Leseanfänger, Lesemuffel, Fans von Comicstrips und Kinder mit Leseschwierigkeiten geeignet ist. Allerdings ist auch in diesem Band die Schriftart nicht immer einheitlich, wodurch mein Junge (er ist Leseanfänger) hin und wieder etwas Unterstützung beim Lesen gebraucht hat. Die Handlung ist perfekt auf die Zielgruppe abgestimmt und kindgerecht. Auch die Witze und humorvollen Szenen sind kindlich gestaltet und haben bei meinem Sohn immer wieder für lustige Momente und Lachen gesorgt. Ich persönlich konnte mit den Witzen allerdings nicht viel anfangen, aber darum geht es ja auch nicht. Die Illustrationen sind einfach gestaltet aber wir haben diese gerne angeschaut.

„Böse Jungs- Mission Unmöglich“ ist der zweite von bisher vier Bänden rund um die vier Tiere und ihre Bemühungen gute Taten zu vollbringen. Wir kennen diesen und den ersten Band und mein Sohn hatte viel Freude und Spaß beim Lesen. Für das Verständnis ist es nicht nötig den ersten Teil zu kennen. Ich denke aber, dass Kinder, die viel und gerne lesen, das Buch sehr schnell fertig gelesen haben und es für diese Kinder daher wenig Sinn macht.

FAZIT:
„Böse Jungs- Mission Unmöglich“ ist vorrangig ein Comic und hat nur wenig Text. Die Handlung ist kindgerecht und mein Sohn, welcher Leseanfänger ist, hatte viel Freude mit dem Buch und den Witzen. Da die Schriftart nicht einheitlich ist und Leseanfänger dadurch immer wieder Probleme haben, vergebe ich 4 Sterne!