Cover-Bild Du kannsch ma viel vazähle!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Grafische Anstalten Hassa & Karl
  • Themenbereich: Belletristik
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 112
  • Ersterscheinung: 09.04.2021
  • ISBN: 9783981951684
Adin Hassa

Du kannsch ma viel vazähle!

Mundart-Geschichten aus Dorlach und Karlsruh'
Der Dorlacher Liedermacher und Geschichtenerzähler Adin Hassa gibt noch mal alles oder „Alles muss raus!“- was im ersten Büchlein „Vazähl ma nix“ noch nicht fertig war.


Der Autor beschäftigt sich diesmal mit so existenziellen Fragen wie: “Ist der Turmberg der dramatische Höhe- und Endpunkt vom Schwarzwald oder einfach nur der Anfang vom Kraichgau!"

Kurzgeschichten zum Schmunzeln und Nachdenken.
Geschichten, die das Kopfkino zum Laufen bringen.
Eine heiter-ironische Zeitreise von gestern bis heute ins beschaulich umtriebige Dorlach.

Man darf nicht alles ernst nehmen und schon gar nicht auf die Goldwaage legen, was er da so schreibt, denn den Kabarettisten mit dem Schalk im Nacken kann er nicht verbergen.
Herauszufinden an welcher Stelle er es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt, ist Teil des Lesespaßes dieses Büchleins.

Der 2. Band enthält auch ganz exklusiv Songtexte seiner Durlacher Lieder, wie den Klassiker und Hymnus auf eine Kleinstadt: „Wer die weite Welt liebt, kennt Dorlach net“.

Viel Spaß beim Lesen und Erinnern!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.