Cover-Bild Mein kreatives Ausmalkochbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Südwest
  • Genre: Ratgeber / Essen & Trinken
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 21.08.2017
  • ISBN: 9783517096278
Adrianna Adarme

Mein kreatives Ausmalkochbuch

40 Rezepte zum Kochen, Essen und Ausmalen
Tobias Rothenbücher (Übersetzer)

Die bunte Welt des Essens

Mit diesem Kochbuch entspannt man beim Ausmalen und Genießen. Ob Avocadotoast, Rhabarberkuchen oder Donuts mit Streuseln - diese einfachen Wohlfühlrezepte sind nicht nur lecker, sondern auch farbenfroh. Die inspirierenden Ausmalmotive der Gerichte können kreativ gestaltet werden. Die Erdbeeren werden rot oder lila, die Avocados grün oder blau und der Hund Amelia bekommt pinkes Fell. So wird dieses Buch auch zum perfekten Geschenk: kunterbunt, lebendig und individuell.

Ausstattung: 96 Abbildungen

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.12.2018

Doppelt Spaß durch Ausmalen

0

Über „Mein kreatives Ausmalkochbuch – 40 Rezepte zum Kochen, Essen und Ausmalen“ von Adrianna Adarme
Rhabarberkuchen, Donuts mit Streuseln oder Avocadosalat – die 40 Wohlfühlrezepte sind nicht nur lecker, ...

Über „Mein kreatives Ausmalkochbuch – 40 Rezepte zum Kochen, Essen und Ausmalen“ von Adrianna Adarme


Rhabarberkuchen, Donuts mit Streuseln oder Avocadosalat – die 40 Wohlfühlrezepte sind nicht nur lecker, sondern auch so farbenfroh, dass man sie sofort zeichnen möchte. Wie gut, dass hier ein Kochbuch geliefert wird, dass dieses Bedürfnis auch eine entspannende (?) Weise ermöglicht. Aber hey! Warum müssen denn Erdbeeren rot sein? Oder kann eine Avocado auch pink aussehen?

So wird das Ausmalkochbuch zu einem perfekten Geschenk. Entweder fertiggestellt durch Künstler oder als eine Aufforderung sich auszutoben.

Meine Meinung zu „Mein kreatives Ausmalkochbuch – 40 Rezepte zum Kochen, Essen und Ausmalen“ von Adrianna Adarme


Na das ist vielleicht mal ein Kochbuch. Perfekt für Snack, superleckere Dressings und einen Salat, den ich wohl alleine essen darf, da ich zwei sehr wählerische Männer daheim habe. Aber dennoch blättere und male ich gern in diesem Kochbuch. Es ist nicht so steril. Es regt eben einfach die Kreativität an.

Bisher nahmt ich mir immer meine Zutaten als Vorbild, wenn ich eine Zeichnung nach der anderen fertigstellte. Doc bald will ich mal mindestens eines der Rezepte total verquer colorieren. Das Papier ist dick genug für Fineliner, aber Wasserfarben sind absolut ungeeignet. Aber ihr seht ja selbst wie gut eben die Stifte schon wirken können ;)

Nun aber Achtung! Nicht alle 40 Rezepte sind für Menschen geeignet. Da haben sich auch Hundekuchen untergemoggelt :D Dafür gibt es für jede Jahreszeit mindestens ein Highlight. So wird es hier bald Chai-Lebkuchen-Kekse und Glühbier geben. Wobei ich in faulen Momenten wahnsinnig gern das Toast mit gehobelter Avocado zaubere. Das Rezept hat es mir einfach angetan.

Was ich hier aber anmerken möchte: Ich glaube kaum, dass man sich selbst dieses Kochbuch kaufen wird. Man geht im Laden tatsächlich eher daran vorbei. Daher ist es vielmehr eine perfekte Geschenkidee für jene, die gern Malen und Kochen in ihrer Kreativität vereinen möchten.


Über die Autorin Adrianna Adarme


Adrianna Adarme ist Rezeptentwicklerin und Bloggerin. Auf ihrem Blog A Cozy Kitchen findet man unterhaltsame Anekdoten aus dem Alltag und köstliche Wohlfühlrezepte. Sie lebt in Chicago mit ihrem Freund Joshua und ihrem Hund Amelia.

Veröffentlicht am 17.05.2018

Tolle Idee für die kreative Ader

0

Titel: Mein kreatives Ausmalkochbuch

Autorin: Adrianna Adarme

Verlag: südwest

Seiten: 89

Lesealter: ab 10 Jahren

Genre: Kochbuch, Malbuch


Inhalt des Buches:

Die bunte Welt des Essens
Leckere Rezepte, ...

Titel: Mein kreatives Ausmalkochbuch

Autorin: Adrianna Adarme

Verlag: südwest

Seiten: 89

Lesealter: ab 10 Jahren

Genre: Kochbuch, Malbuch


Inhalt des Buches:

Die bunte Welt des Essens
Leckere Rezepte, bunte Zutaten und kreative Zutaten und kreative Ideen. - dieses Ausmalkochbuch regt alle Sinne an. Die gezeichnete Gerichte von der Frühstückpizza bis zur Eistorte können gleich farbenfroh ausgemalt und köstlich nachgekocht werden. Mit dem Stift in der einen und dem Kochlöffel in der anderen ist jede Menge Spaß geboten.


Meine Meinung:

Das Design des Buches gefällt mir sehr. Das Cover ist sehr schön gestaltet und man hat schon vom Ansehen Lust bekommen gleich loszumalen. Die Zeichnungen sind alle sehr detailgetreu und einfach gehalten. Selbst Kinder konnten die Bilder ausmalen und es wäre auch nicht zu schwierig für die Kinder gewesen. Man hat richtig Lust bekommen gleich loszulegen mit dem Anmalen. Ich habe mich dann auch gleich ins Ausmalwahnsinn gestürzt. Jedes Rezept hat sein eigenes, individuelles Design. Auch die Rezepte sind echt toll und hören sich sehr interessant an, ich denke, dass ich auch mal ein paar davon ihn naher Zukunft ausprobieren und auf meinem Blog einen oder mehrere Beiträge dazu machen. Die Rezepte sind auch nicht sehr schwer und ich finde jeder der ein bisschen Talnt in der Küche hat kann diese ganzen tollen Rezepte super hin bekommen. Ich habe schön ein paar ausprobiert und vorher die Bilder ausgemalt was dann nur noch um so schöner war. Ich finde es soltte noch mehr von solchen Büchern bekommen denn wenn man vorher die Bilder zum Rezept ausmalt hat man um so mehr Spaß und Lust zu kochen. So kann man dann sich gesund ernäheren und dazu macht es auch noch Spaß. Vielleicht kommt ja nochmal so ein tolles Buch raus.

Ich gebe dem kreativen Buch 5 von 5 Ballons, Ich kann jedem das Buch empfehlen der es liebr zu kochen und auszumalen oder wer kleine Geschwister kann denen das Buch zum Ausmalen geben und selber kochen.

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Ballons.

Veröffentlicht am 29.03.2018

Kreatives Gestalten mit tollen Rezepten

0

Ich bin ja wirklich ein kleiner Fan von Ausmalbüchern. Ich bin gerne kreativ und diese Bücher machen es mir sehr einfach, ebenfalls nehme ich mir so auch ein wenig Zeit für mich.

Als ich beim Bloggerportal ...

Ich bin ja wirklich ein kleiner Fan von Ausmalbüchern. Ich bin gerne kreativ und diese Bücher machen es mir sehr einfach, ebenfalls nehme ich mir so auch ein wenig Zeit für mich.

Als ich beim Bloggerportal von Randomhouse "Mein kreatives Ausmalkochbuch" von Adrianna Adarme gesehen habe, musste ich es unbedingt als Rezensionsexemplar anfragen und war schon beim ersten Anschauen wirklich begeistert.

Die Rezepte sind sehr vielfältig und abwechslungsreich, von Äpfeln über Hibiskusblüten zu Rhabarber, von Dressings zu Waffeln - ich glaube, in diesem Buch findet sich für jeden Geschmack etwas. Das Besondere dieses Kochbuches sieht man dann auf den Seiten der Rezepte: Zutaten und fertige Mahlzeiten sind zum Ausmalen bereit und man kann hier seiner Fantasie sehr gut freien Lauf lassen, denn wer sagt, dass man die Zutaten auch in den richtigen Farben ausmalen muss?

Natürlich habe ich auch einige Rezepte aus dem Buch gekocht und ich kann sagen, dass sie wirklich leicht verständlich sind und somit auch gut nachzukochen sind. Ich glaube, mein Favorit aus den Rezepten ist der Bananen-Split mit salziger Buttertoffee-Sauce - ich mag sowas unheimlich gerne.

"Mein kreatives Ausmalbuch" von Adrianne Adarme ist ein wirklich gelungenes Kreativ-Buch. Ansprechende und nicht alltägliche Rezepte gepaart mit passenden Ausmalbildern bringen Spaß und Entspannung. Für mich eine Empfehlung für alle, die gerne kochen und ausmalen.