Leserunde zu "Luckiest Girl Alive" von Jessica Knoll

Ihr perfektes Leben ist eine perfekte Lüge.
Cover-Bild Luckiest Girl Alive
Produktdarstellung
(27)
  • Cover
  • Spannung
  • Charaktere
  • Geschichte

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Jessica Knoll (Autor)

Luckiest Girl Alive

Kristiana Dorn-Ruhl (Übersetzer)

Ani FaNelli müsste die glücklichste Frau der Welt sein:
Sie hat einen glamourösen Job, trägt die neueste Designerkleidung und wird in wenigen Wochen ihrem gut aussehenden, adeligen Verlobten auf einer sündhaft teuren Hochzeit das Jawort geben. Anis Leben ist perfekt. Fast.
Denn Ani hat ein Geheimnis. Ein dunkles, brutales Geheimnis, das sie seit ihrer Jugend verfolgt. Jetzt hat es sie eingeholt. Und es droht, ihre perfekte Bilderbuchwelt für immer zu zerstören.



"Eine dieser Geschichten, die man nicht aus der Hand legen kann!" REESE WITHERSPOON

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 18.07.2018 - 07.08.2018
  2. Lesen 22.08.2018 - 11.09.2018
  3. Rezensieren 12.09.2018 - 25.09.2018

Bereits beendet

Bei unserer Spannungs-Mittwoch-Leserunde startet jeden Mittwoch eine neue Bewerbungsphase für einen Titel aus dem Krimi- oder Thrillerbereich - für alle, die Nervenkitzel lieben und immer auf der Suche nach fesselndem Lesestoff sind!

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Luckiest Girl Alive" und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 07.08.2018

Ich habe gerade erst, quasi auf den letzten Drücker, die Leseprobe gelesen, weil mich das Cover nicht gleich angesprochen hat. Für meinen Geschmack zu schlicht. Aber der Klappentext machte mich dann ...

Ich habe gerade erst, quasi auf den letzten Drücker, die Leseprobe gelesen, weil mich das Cover nicht gleich angesprochen hat. Für meinen Geschmack zu schlicht. Aber der Klappentext machte mich dann doch neugierig auf die Leseprobe.
Und nun bin ich infiziert :-)

In einem interessanten, lockereren aber trotzdem anspruchsvollen Stil gibt TifAni einen Einblick in ihr Leben.
Warum ist ihr Name so ein Problem für sie, dass sie ihren neuen Namen nach der Hochzeit gar nicht erwarten kann, die Hochzeit selbst sie aber scheinbar einfach nur zu nerven scheint?
Was ist in Ihrer Vergangenheit vorgefallen, dass alle sie bzw. ihren richtigen Namen kennen.
Ich kann mich noch nicht entscheiden ob ich Ani gut oder einfach nur zickig und oberflächlich finden soll. Sie will einerseits ihre Macht ausspielen steht aber andererseits auf der Seite der "unteren" siehe Loretta.
Alles ein großes Rätsel. Und der letzte Absatz der Leseprobe macht mich noch neugieriger. Was hat sie erlebt oder gemacht in der Vergangenheit?
Das würde ich gerne herausfinden und mich über eine Teilnahme an der Leserunde sehr freuen.

Veröffentlicht am 07.08.2018

Die Geschichte des perfekten Lebens von Ani scheint fast zu schön um wahr zu sein. Doch dann taucht das verborgene, ein dunkles, brutales ich auf, das siet ihrer Jugend darauf wartet endlich aufsteigen ...

Die Geschichte des perfekten Lebens von Ani scheint fast zu schön um wahr zu sein. Doch dann taucht das verborgene, ein dunkles, brutales ich auf, das siet ihrer Jugend darauf wartet endlich aufsteigen zu können. Die Lesprobe war einfach der Hammer. Spannend, abwechslungsreich und mitreisend. Das vermutlich auch am fliessend und tollen Schreibstil liegt, mich aber bis zur letzten Seite der Leseprobe in seinen Bann und fesseln konnte. Das Cover hat etwas düsteres an sich und lässt auf eine teilweise brutale Geschichte schliessen. Die bisher dargestellten Charaktere gefallen mir sehr gut und ich bin gespannt wie sich die Handlung und Geschichte noch entwickelt.

Veröffentlicht am 07.08.2018

Man merkt sofort, dass Ani sehr spezielle Gedanken hat. Sie denkt daran ihrem Verlobten das Messer in den Bauch zu rammen und spricht des öfteren von Ängsten und Schlaflosigkeit. Ich bin sehr gespannt, ...

Man merkt sofort, dass Ani sehr spezielle Gedanken hat. Sie denkt daran ihrem Verlobten das Messer in den Bauch zu rammen und spricht des öfteren von Ängsten und Schlaflosigkeit. Ich bin sehr gespannt, warum das so ist und was ihr tragisches passiert ist. Auch der letzte Satz der Leseprobe ist sehr spannend gewählt, da man jetzt unbedingt wissen möchte von was für einer Doku die Rede ist.

Der Schreibstil gefällt mir bis jetzt sehr gut und hat etwas besonderes an sich, was ich noch nicht richtig definieren kann.

Veröffentlicht am 07.08.2018

Das Cover fällt einen sofort ins Auge und auch der Klappentext und die Leseprobe versprechen so einiges, deswegen versuche ich mein Glück

Das Cover fällt einen sofort ins Auge und auch der Klappentext und die Leseprobe versprechen so einiges, deswegen versuche ich mein Glück

Veröffentlicht am 07.08.2018

Mir gefällt das Buchcover zur Geschichte des Buches. Auch der Schreibstil ist sehr anschaulich. Ani, die ich in der Leseprobe kennenlernen durfte, macht für einen Moment einen verwöhnten Eindruck auf mich, ...

Mir gefällt das Buchcover zur Geschichte des Buches. Auch der Schreibstil ist sehr anschaulich. Ani, die ich in der Leseprobe kennenlernen durfte, macht für einen Moment einen verwöhnten Eindruck auf mich, aber ich glaube das Täuscht. In der weiteren Handlung werde ich sicherlich Ani`s wahren Charakter kennenlernen.