eBook Leserunde zu "Mein (nicht ganz) perfektes Leben" von Sandra Binder

Liebe, wie sie unterschiedlicher nicht sein kann

Wir freuen uns ganz besonders über die Autorenbegleitung von Sandra Binder - sie wird während der Lesephase eure Fragen beantworten. Sandra Binder entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft für das Geschichtenausdenken. Und was als Tagträumerei begonnen hat, wurde nach und nach zu einem festen Bestandteil ihres Alltags. Heute gehört das Schreiben zu ihrem Leben wie die E-Gitarre zur Rockmusik.

Bewerbt euch jetzt für die eBook-Leserunde und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 04.06.2018 - 01.07.2018
    Bewerben
  2. Lesen 09.07.2018 - 29.07.2018
  3. Rezensieren 30.07.2018 - 12.08.2018

Countdown

13 Tage

Bewerben bis 01.07.2018.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 19

Formate in der Leserunde

  • eBook (ePub und mobi)
Cover-Bild Mein (nicht ganz) perfektes Leben
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Sandra Binder (Autor)

Mein (nicht ganz) perfektes Leben

Die Liebe ist ein Hirngespinst!

Lila wollte ihren Ex nicht anfahren. Das war ein Unfall. Ehrlich! Obwohl. verdient hat er es schon. Schließlich zerstört seine kleine Affäre Lilas gesamten Lebensplan. Nun muss sie wieder von vorn anfangen. Und das ein Jahr vor der Deadline - ihrem dreißigsten Geburtstag.

Doch dann trifft Lila auf Fred, ihren neuen Nachbarn. Die beiden könnten kaum unterschiedlicher sein: er der introvertierte Brummbär; sie der Wirbelwind, der sein Leben nach Plan leben will. Trotzdem entwickelt sich zwischen Lila und Fred eine Freundschaft, und es stellt sich heraus, dass sie mehr gemeinsam haben als auf den ersten Blick erkennbar: Die Liebe gleicht bei ihnen immer einem Desaster. Ein Grund, sie hartnäckig zu umgehen.

Doch ausgerechnet bei ihrem neuen Job lernt Lila den perfekten Mann kennen. Der attraktive Unternehmer Marcel ist völlig anders als Fred, so kultiviert und charmant. Moment - wieso denkt sie plötzlich so häufig über ihren Nachbarn nach?

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 16.06.2018

Das Cover gefällt mir sehr. Die Farben sehen toll aus und Blumen mag ich sehr auf Covern.
Der Schreibstil scheint locker flüssig und fesselnd zu sein und auch sehr witzig. Die Charaktere Lila scheint eine ...

Das Cover gefällt mir sehr. Die Farben sehen toll aus und Blumen mag ich sehr auf Covern.
Der Schreibstil scheint locker flüssig und fesselnd zu sein und auch sehr witzig. Die Charaktere Lila scheint eine liebevolle aber auch etwas chaotische Frau zu sein und genau das macht sie direkt sympathisch. Denn seien wir mal ehrlich wessen Leben ist schon perfekt? Das wäre ja langweilig. Ich erwarte eine humorvolle Geschichte mit Witz, Charme aber auch mit ernsten und gefühlvollen Momenten.

Veröffentlicht am 16.06.2018

Ich kenne das Gefühl innerlich so gespalten zu sein und nicht zu wissen, was man als nächstes machen soll. Daher konnte ich mich sofort in die Protagonistin hineinversetzen. Ich möchte umbedingt erfahren, ...

Ich kenne das Gefühl innerlich so gespalten zu sein und nicht zu wissen, was man als nächstes machen soll. Daher konnte ich mich sofort in die Protagonistin hineinversetzen. Ich möchte umbedingt erfahren, wie es weitergeht und wie sich die Geschichte zwischen Lila und Fred vertieft oder ob sie sich doch für den "perfekten" Marcel entscheidet.
Ich finde es gut, dass das Cover eher schlicht gestaltet ist und nicht vor Farben oder ähnlichem trotz. Mir gefallen der graue Hintergrund und darauf die Blumen sehr gut.

Veröffentlicht am 15.06.2018

Das Buch klingt cool und interessant. Ich glaube, dass es das perfekte Buch für zwischendurch ist.

Das Buch klingt cool und interessant. Ich glaube, dass es das perfekte Buch für zwischendurch ist.

Veröffentlicht am 15.06.2018

Cover gefällt mir sehr gut: kein kitschiges Bild, sondern moderne Schrift. Die Charaktere finde ich herrlich klischeehaft: der Einsiedlerkrebs und das Schnatterinchen :) beide sehr sympathisch und interessant. ...

Cover gefällt mir sehr gut: kein kitschiges Bild, sondern moderne Schrift. Die Charaktere finde ich herrlich klischeehaft: der Einsiedlerkrebs und das Schnatterinchen :) beide sehr sympathisch und interessant. Der Schreibstift ist locker und enorm amüsant. Ich freue mich auf einen regen Austausch und interessante Infos von der Autorin :)

Veröffentlicht am 15.06.2018

Das Cover hat mich sofort angesprochen. Es ist eher schlicht gehalten und trotzdem zieht es einen in seinen Bann. Ich verspreche mir eine tolle Liebesgeschichte, die einem auch auf der Straße so passieren ...

Das Cover hat mich sofort angesprochen. Es ist eher schlicht gehalten und trotzdem zieht es einen in seinen Bann. Ich verspreche mir eine tolle Liebesgeschichte, die einem auch auf der Straße so passieren könnte. Ich würde mich freuen, mehr von der Geschichte zu erfahren.