eBook Leserunde zu "Mein (nicht ganz) perfektes Leben" von Sandra Binder

Liebe, wie sie unterschiedlicher nicht sein kann

Wir freuen uns ganz besonders über die Autorenbegleitung von Sandra Binder - sie wird während der Lesephase eure Fragen beantworten. Sandra Binder entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft für das Geschichtenausdenken. Und was als Tagträumerei begonnen hat, wurde nach und nach zu einem festen Bestandteil ihres Alltags. Heute gehört das Schreiben zu ihrem Leben wie die E-Gitarre zur Rockmusik.

Bewerbt euch jetzt für die eBook-Leserunde und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 04.06.2018 - 01.07.2018
    Bewerben
  2. Lesen 09.07.2018 - 29.07.2018
  3. Rezensieren 30.07.2018 - 12.08.2018

Countdown

9 Tage

Bewerben bis 01.07.2018.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 32

Formate in der Leserunde

  • eBook (ePub und mobi)
Cover-Bild Mein (nicht ganz) perfektes Leben
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Sandra Binder (Autor)

Mein (nicht ganz) perfektes Leben

Die Liebe ist ein Hirngespinst!

Lila wollte ihren Ex nicht anfahren. Das war ein Unfall. Ehrlich! Obwohl. verdient hat er es schon. Schließlich zerstört seine kleine Affäre Lilas gesamten Lebensplan. Nun muss sie wieder von vorn anfangen. Und das ein Jahr vor der Deadline - ihrem dreißigsten Geburtstag.

Doch dann trifft Lila auf Fred, ihren neuen Nachbarn. Die beiden könnten kaum unterschiedlicher sein: er der introvertierte Brummbär; sie der Wirbelwind, der sein Leben nach Plan leben will. Trotzdem entwickelt sich zwischen Lila und Fred eine Freundschaft, und es stellt sich heraus, dass sie mehr gemeinsam haben als auf den ersten Blick erkennbar: Die Liebe gleicht bei ihnen immer einem Desaster. Ein Grund, sie hartnäckig zu umgehen.

Doch ausgerechnet bei ihrem neuen Job lernt Lila den perfekten Mann kennen. Der attraktive Unternehmer Marcel ist völlig anders als Fred, so kultiviert und charmant. Moment - wieso denkt sie plötzlich so häufig über ihren Nachbarn nach?

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 21.06.2018

Der Stil ist sehr eingängig, der Text liest sich gut und flüssig. Die Beobachtungen sind sehr genau und für mich treffend und die Art des Erzählens nimmt einen mit und macht neugierig auf mehr. - Die anscheinend ...

Der Stil ist sehr eingängig, der Text liest sich gut und flüssig. Die Beobachtungen sind sehr genau und für mich treffend und die Art des Erzählens nimmt einen mit und macht neugierig auf mehr. - Die anscheinend etwas aufmüpfige Hauptperson ist liebenswert und ich habe den Eindruck nach den ersten Seiten, dass da noch viel interessante Verwicklungen und Situationen zum Schmunzeln kommen werden.

Veröffentlicht am 20.06.2018

Ich finde das Cover echt ganz schön und auch irgendwie passend aber es ist nix besonderes.
Der Schreibstil ist toll und man kann allem gut folgen. Ich mag Lila mit ihrer Einstellung so gern und ihr Charakter ...

Ich finde das Cover echt ganz schön und auch irgendwie passend aber es ist nix besonderes.
Der Schreibstil ist toll und man kann allem gut folgen. Ich mag Lila mit ihrer Einstellung so gern und ihr Charakter ist sehr lustig und lebensfroh, was ich finde sehr gut rüber kommt. Auf der anderen Seite ist da Fred. Da spürt man aus jedem Wort seine Muffeligkeit ^^
Trotzdem finde ich ihn sehr sympathisch und ich denke bei ihm passt der Spruch: Harte Schale, weicher Kern sehr gut.
Die beiden Charaktere passen so gar nicht zusammen aber irgendwie denke ich doch, dass sie am Ende was verbindet, das ist so ein Gefühl, welches ich nicht beschreiben kann. Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht und ob Lila ihre Deadline schafft.

Veröffentlicht am 20.06.2018

Gut geschrieben, macht Lust auf mehr.

Gut geschrieben, macht Lust auf mehr.

Veröffentlicht am 20.06.2018

Das Cover gefällt mir gut. Es verrät nicht gerade viel und daher ist schon mal für Spannung gesorgt.

Die Autorenbegleitung finde ich einfach super! War bei meiner ersten Leserunde auch und das macht ...

Das Cover gefällt mir gut. Es verrät nicht gerade viel und daher ist schon mal für Spannung gesorgt.

Die Autorenbegleitung finde ich einfach super! War bei meiner ersten Leserunde auch und das macht das ganze noch viel interessanter.

Die Charaktere sind sehr sehr unterschiedlich. Lila ist quirlig und hat feste Pläne. Fred ist eher das Gegenteil. Und ihr Arbeitskollege ist wieder eine ganz andere Baustelle. Dieser Mix ist sehr spannend und macht auf jeden Fall neugierig.

Vom Fortgang der Handlung erwarte ich mir eine mitreisende Geschichte in der wir auf die Hintergründe der Charaktere genauer eingehen und ich hoffe immer auf ein Happy End!

Veröffentlicht am 20.06.2018

Das Cover ist nett gestaltet. Von dem Titel und dem Cover lässt sich nicht ableiten worum es wohl in dem Buch gehen wird. Was nicht schlecht ist, da es viel Raum für Spekulationen lässt. Die Charaktere ...

Das Cover ist nett gestaltet. Von dem Titel und dem Cover lässt sich nicht ableiten worum es wohl in dem Buch gehen wird. Was nicht schlecht ist, da es viel Raum für Spekulationen lässt. Die Charaktere machen einen guten Eindruck besonders der Hauptcharakter mit dem man sich eventuell das ein oder andere Mal selbst identifizieren kann. Ich erwarte eine spannende Handlung und dass sich der Hauptcharakter für ihren Nachbarn entscheidet da dieser der eigentliche Mr. Perfect zu scheinen ist.