eBook-Leserunde zu "Totenbauer" von Tom Finnek

Alte Familiengeheimnisse und rätselhafte Todesfälle...

Bei unserer Spannungs-Mittwoch-Leserunde startet jeden Mittwoch eine neue Bewerbungsphase für einen Titel aus dem Krimi- oder Thrillerbereich - für alle, die Nervenkitzel lieben und immer auf der Suche nach fesselndem Lesestoff sind!

Wir freuen uns ganz besonders über die Autorenbegleitung von Tom Finnek - er wird während der Lesephase eure Fragen beantworten!

Bewerbt euch jetzt für die eBook-Leserunde und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Bei "Totenbauer" handelt es sich um den zweiten Fall für den westfälischen Sturkopf Heinrich Tenbrink und seinen Partner Maik Bertram. Um "Totenbauer" folgen zu können, muss man den ersten Fall ("Galgenhügel") der beiden jedoch nicht kennen.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 13.06.2018 - 03.07.2018
  2. Lesen 11.07.2018 - 31.07.2018
    Lesen
  3. Rezensieren 01.08.2018 - 15.08.2018
  1. Abschnitt 1, KW 28, Seite 1 - 141 (inkl. Teil 4 Kapitel 1) bis 17.07.2018
  2. Abschnitt 2, KW 29, Seite 142 - 277 (inkl. Teil 6 Kapitel 7) bis 24.07.2018
  3. Abschnitt 3, KW 30, Seite 278 - Ende bis 31.07.2018
Cover-Bild Totenbauer
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Tom Finnek (Autor)

Totenbauer

Ein Münsterland-Krimi. Der zweite Fall für Tenbrink und Bertram

Der zweite Fall für den westfälischen Sturkopf Heinrich Tenbrink und seinen Partner Maik Bertram!

Auf einer Parkbank im Münsterland bricht ein Mann zusammen. An seiner Schläfe klafft eine blutige Wunde. Der Frau, die ihm helfen möchte, flüstert er die Worte "toter Bauer" zu - und stirbt.

Oberkommissar Maik Bertram vermutet zunächst, dass der Mann das Opfer eines tödlichen Liebes- oder Eifersuchtsdramas geworden ist. Aber was haben die letzten Worte des Toten zu bedeuten? Ohne die Hilfe Heinrich Tenbrinks, der sich von einem Schädelbasisbruch erholt und mit immer stärkeren Erinnerungslücken zu kämpfen hat, tritt er bald auf der Stelle. Also wendet er sich an seinen ehemaligen Partner und sofort meldet sich Tenbrinks untrügliches Bauchgefühl: Könnten die Worte des Sterbenden einen ganz anderen Sinn haben? Bertram und Tenbrink arbeiten wieder als Team und schon bald führen sie ihre Ermittlungen zu alten Familiengeheimnissen, einem weiteren rätselhaften Todesfall und zu einer ehemaligen Knochenmühle. Gleichzeitig kämpfen die Kommissare mit ihrer eigenen Vergangenheit und stoßen auf Dinge, die besser für immer unentdeckt geblieben wären.

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Vorstellungsrunde

Profilbild von 16biggi

16biggi

Mitglied seit 28.09.2016

ein Buch muss mich fesseln, dann ist es ein gutes Buch

Veröffentlicht am 04.07.2018 um 21:32 Uhr

Hallo, ich bin Birgit, 48 Jahre jung, Mutter zweier Kinder (fast 20 und fast 16). Ich liebe Krimis und Thriller und freue mich bei dieser Leserunde dabei sein zu dürfen.

Profilbild von Andrea1978

Andrea1978

Mitglied seit 17.10.2016

"Lesen stärkt die Seele" – Voltaire

Veröffentlicht am 05.07.2018 um 11:54 Uhr

Hallo Zusammen. Ich durfte bereits an einigen Leserunden dabei sein. Ich freue mich sehr darauf. Mein Name ist Andrea. Ich wohne mit Mann und Kind (3 Jahre) in der Schweiz. Ich arbeite Teilzeit im Bereich Marketing. Ich freue mich auf einen regen Austausch und wünsche euch allen ebenfalls viel Spass beim Lesen. Geniesst das Buch - ich bin sehr gespannt.

Profilbild von Struppy93

Struppy93

Mitglied seit 24.07.2017

Wenn du die Wahl hast zwischen Putzen und Joggen, welches Buch liest du dann?

Veröffentlicht am 05.07.2018 um 13:27 Uhr

Ingrid schrieb am 04.07.2018 um 17:58 Uhr

Hallo Zusammen! Ich habe mich so gefreut, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein kann. Krimis liebe ich und ich bin schon sehr gespannt auf das, was mich hier erwartet.
Ich bin 51 Jahre alt, verheiratet und Mutter zweier Söhne. Ich lese für mein Leben gern - wo und wann immer es geht.
Der Buchbeschreibung nach sind 2 etwas "komplexe" Personen am Ermitteln und das finde ich immer spannend. Wenn es nicht so 0815 Kommissare sind. Auch die Tatsache, dass alte Familiengeschichten zum Tragen kommen macht mich neugierig. Ich krame gerne in der Vergangenheit herum - da kommt so Manches ans Tageslicht!
Ich werde das Buch in meinem Urlaub lesen und freue mich schon riesig darauf. Viel Spaß euch allen beim Lesen und beim Sich austauschen!

"Totenbauer" wird auch meine Urlaubslektüre sein

Profilbild von Lisa_123

Lisa_123

Mitglied seit 13.05.2018

Veröffentlicht am 05.07.2018 um 15:55 Uhr

Hallo Zusammen,

Ich heiße Lisa und bin 21, aus NRW.
Ich habe mich beworben, weil ich mal wieder richtig Lust auf einen Krimi hatte und momentan von Fantasy und Romance erschlagen werde. Umso mehr freue ich mich dann jetzt über die schöne, nette und dennoch inhaltlich nicht so schöne Abwechslung

Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen

Profilbild von LuneDestin

LuneDestin

Mitglied seit 31.01.2017

Don't judge a book by its movie.

Veröffentlicht am 06.07.2018 um 17:48 Uhr

Heute Morgen hab ich die Mail gesehen dass ich dabei bin, ich freu mih riesig!
Die Mail mit dem Buch ist auch schon da, muss mich ziemlich beherrschen nicht gleich loszulegen =D
Kurz zu mir: Ich stamme aus dem Münchner Umland und arbeitet dort seit kurzem als Sozpäd, hab aber jetzt nach dem Studienabschluss mal wieder richtig viel zeit zum Lesen.
Ich wünsche allen viel Spaß bei der Leserunde!

Profilbild von Rebecca1120

Rebecca1120

Mitglied seit 10.05.2016

Veröffentlicht am 07.07.2018 um 20:06 Uhr

Ich möchte mich jetzt auch erst einmal vorstellen und meine Freude zur Teilnahme an dieser Leserunde zum Ausdruck bringen. War zwischenzeitlich im Urlaub und habe heute erst die freudige Nachricht gelesen und natürlich auch gleich das ebook runtergeladen. Das Lesen kann also losgehen.
Ja ich bin 50++ und liebe Krimis. Blutige Szenen stören mich nicht, aber es sollte nicht zu reißerisch und effekthaschend zu Lasten der Handlung gehen. Ich hoffe aus ein spannendes Lesevergnügen und den Austausch mit Euch.,

Profilbild von Goch9

Goch9

Mitglied seit 11.05.2016

Veröffentlicht am 08.07.2018 um 13:54 Uhr

Hallo, liebe Leserunde,
ich freue mich auf einen regen Austausch. Zum ersten Mal bin ich an zwei Leserunden parallel beteiligt, aber die Lesejury bietet je reichlich Zeit um jeder gerecht zu werden.
Nun zu mir. Ich heiße Elvira, bin 61 Jahre alt, verheiratet, Mutter dreier erwachsener Söhne, 3-fache Oma und absolute Leseratte. Ich lese querbeet, wobei Thriller und Krimi mich doch immer sehr locken. Zum Ausgleich treibe ich etwas Sport und radel liebend gern an unserem schönen Niederrhein.

Platzhalter für Profilbild

Snowheart

Mitglied seit 02.05.2018

Veröffentlicht am 08.07.2018 um 14:49 Uhr

Hallo, ich freue mich sehr, auch dabei sein zu dürfen. Ich liebe gute Bücher, vor allem spannende Krimis und bin sehr neugierig, nach dieser interessanten Leseprobe jetzt die ganze Geschichte lesen zu dürfen.
LG
Mareike

Profilbild von Kirsten_E

Kirsten_E

Mitglied seit 25.08.2017

Veröffentlicht am 08.07.2018 um 19:55 Uhr

Hallo, mein Name ist Kirsten, ich bin 55 und wohne mit meinem Vierbeiner Tino, einem Tibetterrier-Mix am schönen Ammersee in Bayern.
Ich freue mich sehr, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein darf. Krimis sind meine Lieblingslektüre und ich bin schon ausgesprochen gespannt.

Platzhalter für Profilbild

Margit1304

Mitglied seit 11.06.2018

Veröffentlicht am 09.07.2018 um 08:45 Uhr

Hallo liebe Mitleser,

seit Juni 2018 bin ich Mitglied der Lesejury und der "Totenbauer" ist meine erste Leserunde. Ich habe mich sehr gefreut als die Mail kam. Das Buch habe ich auch gleich auf meinen Reader geladen.
Da ich hier nun Neuland betrete, bin ich entsprechend aufgeregt.
Aber nun möchte auch ich mich erst einmal vorstellen.
Ich bin 58 Jahre alt, verheiratet und habe 2 erwachsene Töchter und inzwischen 5 Enkelkinder. Bücher lese ich seit ich der "Fibel" entwachsen bin.
Achso - ich wohne im schönen Brandenburg.

Uns Allen wünsche ich eine schöne Leserunde und freue mich auf den Austausch mit Euch.