Die Familienbox für monstermäßigen Spaß

Lese- und Bastelvergnügen für die ganze Familie

Mit dieser Familienbox ist monstermäßiger Spaß garantiert! Lernt Fjelle, das große, bärenstarke Monster mit einer Vorliebe für Petersilie, kennen und freut euch auf die lustigen Abenteuer der bösen Jungs! Dazu gibt es es eine tolle Bastelidee für alle Leseratten und ein Backrezept für Zimtfans!

Was ist die Familienbox?

In unserer Familienbox befinden sich zwei Kinderbücher sowie eine Bastel- und Backidee. 40 Teilnehmer erhalten je ein Paket und können gemeinsam mit ihrer Familie die Geschichten lesen und unsere Ideen testen. Drei Wochen lang könnt ihr euch mit den anderen Teilnehmern in den jeweiligen Diskussionsbereichen (s.u.) über eure Erfahrungen austauschen. Anschließend beginnt die Rezensionsphase, in der ihr eure Besprechungen zu den beiden Kinderbüchern veröffentlichen könnt.

Und so könnt ihr mitmachen:

Schreibt in die Bewerbung, warum ihr gemeinsam mit euren Kindern (Neffen, Nichten etc.) genau das richtige Team für die Monster-Familienbox seid! Und lasst euch nicht verwirren: Auch wenn zwei "Jetzt bewerben"-Button zu sehen sind, müsst ihr euch auf die gesamte Box nur einmal bewerben.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 28.01.2019 - 17.02.2019
  2. Lesen 04.03.2019 - 24.03.2019
    Lesen
  3. Rezensieren 25.03.2019 - 07.04.2019
  1. Eure Meinung zu "Fjelle und Emil - Monstermäßig beste Freunde" bis 24.03.2019
Cover-Bild Fjelle und Emil - Monstermäßig beste Freunde
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Anne Scheller (Autor)

Fjelle und Emil - Monstermäßig beste Freunde

Band 1

Nina Dulleck (Illustrator)

Fjelle und Emil sind beste Freunde. Sie wohnen im verschlafenen Örtchen Flusenbek und besuchen dort die Grundschule. Eigentlich alles stinknormal, bis auf eine Kleinigkeit: Fjelle ist ein großes, bärenstarkes Monster mit einer Vorliebe für Petersilie. Und er hat noch eine Eigenart, denn er spiegelt die Gefühle von Menschen in seiner Nähe. Wenn jemand ängstlich ist, ist Fjelle SUPERängstlich, wenn jemand fröhlich ist, ist er SUPERfröhlich. Die Flusenbeker sind daran gewöhnt, schließlich hat ja jeder so seine Macken.
Doch dann kommt ein neuer Direktor an die Schule. Er hasst Monster und will Fjelle loswerden. Das stellt die Freundschaft von Emil und Fjelle auf eine harte Probe.

Cover-Bild Böse Jungs
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Aaron Blabey (Autor)

Böse Jungs

Band 1

Lisa Engels (Übersetzer), Aaron Blabey (Illustrator)

Mr Wolf. Mr Shark. Mr Piranha. Mr Snake.

Diese Jungs sind böse. Mächtig böse. Und jeder weiß es. Doch die vier haben es satt, dass ständig alle schreiend vor ihnen weglaufen. Viel lieber wollen sie Helden sein! Und dass sie das können, werden sie allen beweisen. Wie? Indem sie Gutes tun. Auch wenn das bedeutet, dass einer von ihnen ein Damenkleid tragen muss.



Anschnallen und festhalten für das coolste und lustigste Abenteuer aller Zeiten!





Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Vorstellungsrunde

Profilbild von danielamariaursula

danielamariaursula

Mitglied seit 26.08.2016

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 11:55 Uhr

Ich heiße Dani (46) und freue mich mit meinen Töchtern Johanna (11) und Franziska (9) die bösen Jungs mitzulesen und gemeinsam tolle Basteleien auszuprobieren!

Profilbild von Inspirationbydi

Inspirationbydi

Mitglied seit 29.01.2019

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 12:09 Uhr

Wir sind mit dabei...ich Diana und mein Sohn Nick (9). Ich liebe es mit meinem Sohn Kinderbücher zu lesen und daraus richtige Projekte zu machen. Das wird eine monstermäßige Zeit. Freuen uns riesig drauf!

Profilbild von ManuLeli

ManuLeli

Mitglied seit 27.12.2018

Lesen entspannt und jedes Buch entführt dich in eine andere Welt.

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 12:09 Uhr

Ich bin Manu, komme aus Österreich, bin 42 Jahre jung und freue mich schon, dass ich zusammen mit meinem Taufkind, Neffen und Nichten die Box ausprobieren darf. Ich freue mich auf das Vorlesen, basteln und backen.

Profilbild von kalligraphin

kalligraphin

Mitglied seit 12.09.2016

Never judge a book by its cover.

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 12:16 Uhr

Mein Sohn und ich sind auch dabei und freuen uns schon sehr! :)

Gerade lesen wir "Onkel Stan und Dan und das ungeheuerlich ungewöhnliche Abenteuer"...

Bis bald zur Lese- und Mitmachrunde!

Profilbild von Testsphaere

Testsphaere

Mitglied seit 15.10.2017

You can find magic wherever you look. Sit back and relax, all you need is a book.

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 12:45 Uhr

Hallo zusammen, ich heiße Georgia und komme aus München. Als Mama, eines neunjähriges Mädchens, reicht es uns mit den in rosaroten Welten spielenden Geschichten von Prinzessinnen und wir freuen uns schon sehr auf diese Leserunde.

Profilbild von Lesemama

Lesemama

Mitglied seit 03.05.2016

Auch das schlechteste Buch hat sein gute Seite: die letzte! John Osborne

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 13:01 Uhr

Ich freue mich sehr, dabei sein zu dürfen.
Ich lese diese Bücher nicht mit meinen eigenen Kindern die sind schon im Teeniealter und damit raus. Ich lese diese Bücher mit meinen Lesepatenkinder. Mir denen lese ich einmal die Woche in der Grundschule, da wechseln die Kinder immer nach zwei- oder dreimal, oder im Lesenetz unserer Bücherei, da habe ich dieses Jahr ein achtjähriges Mädchen. Dieses Kind begleite ich ein ganzes Schuljahr, oder auch länger, wenn es nötig ist.

Ich freue mich sehr über neues Lesestoff, denn ich bringe meine eigenenen Bücher mit, die vom Lesenetz sind schon alle etwas älter

Profilbild von Anis_R_Gardner

Anis_R_Gardner

Mitglied seit 27.11.2018

„Lesen heißt durch fremde Hand träumen.“ – Fernando Pessoa

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 13:03 Uhr

Hallo, wir drei Mädels freuen uns auch darauf mitzulesen
Ich heiße Sandra. Meine Große ist fast 9 Jahre, die Kleine fast 6 Jahre. Auf das Backen und Basteln freuen wir uns besonders.
Und passend zu den Faschingsferien gibt es dann Kuschel-Lesetage.

Profilbild von Arya1980

Arya1980

Mitglied seit 07.02.2018

Du öffnest die Bücher und sie öffnen Dich.

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 14:10 Uhr

Hi, ich bin Ramona (39) und gemeinsam mit meiner Tochter (8) und meinem Sohn (5) werde ich die Bücher lesen.
Wir freuen uns schon sehr auf die Geschichten, Bastelideen, das Rezept und den Austausch mit Euch.

Profilbild von rainbowly

rainbowly

Mitglied seit 02.05.2016

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 14:12 Uhr

kalligraphin schrieb am 18.02.2019 um 12:16 Uhr

Mein Sohn und ich sind auch dabei und freuen uns schon sehr! :)

Gerade lesen wir "Onkel Stan und Dan und das ungeheuerlich ungewöhnliche Abenteuer"...

Bis bald zur Lese- und Mitmachrunde!

Onkel Stan kam auch bei uns heute an

Profilbild von StephanieP

StephanieP

Mitglied seit 02.05.2017

Lesen entlastet den Kopf

Veröffentlicht am 18.02.2019 um 14:12 Uhr

Ich bin Stephanie, 26 und lebe in Tirol. Im Sommer ist mein Schwager nach langer schwerer Krankheit verstorben und seither kümmer ich mich um seine drei Jungs (13,8 und 4). Wir freuen uns sehr auf die Box und werden bestimmt viel Spaß haben