Hörrunde zu "Shadowscent - Die Blume der Finsternis" von P. M. Freestone

Eine Welt, in der Düfte Macht und Gefahr bringen ...
Cover-Bild Shadowscent
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

P. M. Freestone (Autor)

Shadowscent

Die Blume der Finsternis. Ungekürzt.

Dagmar Bittner (Sprecher), Katharina Diestelmeier (Übersetzer)

Die 17-jährige Rakel kann Düfte unterscheiden wie kaum jemand in Aramtesch. Aber um ihren Vater zu heilen, braucht sie eine besondere Zutat: die göttliche Dahkai-Essenz, die alle hundert Jahre zu einer bestimmten Zeit aus einer kleinen weißen Blume gewonnen wird. Diese Blume wächst nur in den kaiserlichen Gärten. Als Rakel dorthin gelangt, findet sie den Thronfolger Prinz Nisai vergiftet am Boden liegend. Sofort fällt der Verdacht auf sie. Im Wettlauf gegen die Zeit muss sie das rettende Gegenmittel finden. Doch nicht nur für sie steht alles auf dem Spiel, das gesamte Reich ist von einer dunklen Macht bedroht.

Countdown

22 Stunden

Bewerben bis 15.12.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 47

Formate in der Hörrunde

  • Audio-Download

Timing der Hörrunde

  1. Bewerben 25.11.2019 - 15.12.2019
    Bewerben
  2. Hören 06.01.2020 - 26.01.2020
  3. Rezensieren 27.01.2020 - 09.02.2020

Die Welt von Aramtesh bietet alles von flirrender Wüstenhitze bis zu kalten Hofintrigen!

Gelesen von Dagmar Bittner und Julian Horeyseck

Bewerbt euch jetzt für die Hörrunde und sichert euch die Chance auf eins von 20 kostenlosen Hörbuch Downloads!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Hörrunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Hörrunde

Veröffentlicht am 11.12.2019

Das Cover ist mir sofort ins Auge gesprungen mit den Verschnörkelungen.
Die Charaktere haben bisher sehr authentisch auf mich gewirkt.
Vom Fortgang der Handlung erwarte ich mehr über die Düfte und verschiedenen ...

Das Cover ist mir sofort ins Auge gesprungen mit den Verschnörkelungen.
Die Charaktere haben bisher sehr authentisch auf mich gewirkt.
Vom Fortgang der Handlung erwarte ich mehr über die Düfte und verschiedenen magischen Pflanzen herauszufinden und ein spannendes Abenteuer.

Veröffentlicht am 10.12.2019

Das Cover gefällt mir sehr gut. Den Schreibstil der Autorin finde ich angenehm, die Beschreibungen sind toll und man kann gut zuhören.
Anfangs meinte ich, die Stimme des Sprechers kommt mir bekannt vor. ...

Das Cover gefällt mir sehr gut. Den Schreibstil der Autorin finde ich angenehm, die Beschreibungen sind toll und man kann gut zuhören.
Anfangs meinte ich, die Stimme des Sprechers kommt mir bekannt vor. Aber Julian Horeyseck kannte ich bisher tatsächlich noch nicht. Seine Art der Interpretation gefällt mir sehr gut und ist fesselnd - ihm könte ich noch länger zuhören. Die Bootszene ist interessant - Nisai riecht die Freiheit. Schafft er es?
Dagmar Bittner kann den Hörer ebenso fesseln - mit dem Unterschied, dass ich sie im Gegensatz zu Julian schon kannte. Das Setting ist macht Lust auf mehr. Wie schafft es Rakel, sich Zutritt zum Palast zu verschaffen?
Ich bin auf die beiden Protagonisten gespannt, die so gänzlich unterschiedliche Ziele haben.

Veröffentlicht am 10.12.2019

Das Cover wirkt auf mich geheimnisvoll verspielt, aber auch verworren, so dass Abenteuer garantiert zu sein scheinen. Die Charaktere haben mich auf jeden Fall neugierig auf den Fortgang der Geschichte ...

Das Cover wirkt auf mich geheimnisvoll verspielt, aber auch verworren, so dass Abenteuer garantiert zu sein scheinen. Die Charaktere haben mich auf jeden Fall neugierig auf den Fortgang der Geschichte gemacht und ich bin gespannt, wie die Aufklärung des Diebstahls und Mordes wohl passieren wird.

Veröffentlicht am 09.12.2019

Das Cover ist richtig schön und gefällt mir sogar noch besser als das Cover der englischen Ausgabe.
Dagmar Bittner ist mir schon lange ein Begriff, im NA und Fantasy Bereich habe ich schon eine Menge ...

Das Cover ist richtig schön und gefällt mir sogar noch besser als das Cover der englischen Ausgabe.
Dagmar Bittner ist mir schon lange ein Begriff, im NA und Fantasy Bereich habe ich schon eine Menge Titel mit ihrer facettenreichen Stimme gehört. Bereits in dieser kurzen Hörprobe konnte sie mich sofort fesseln.
Julian Horeyseck war mir bis heute weniger geläufig, doch auch seine wohlklingende Stimme lässt auf ein tolles Hörvergnügen hoffen. Beide interpretieren den wortgewandten flüssigen Schreibstil sehr gut.
Rakel hat mir gleich gefallen, ich bin sehr gespannt wie diese Prüfung ablaufen wird. Sie scheint etwas schüchtern zu sein, viel zu wissen/können, doch dies kaum nach außen zu tragen. Ash ist nach dieser kurzen Probe schwerer einzuschätzen, doch wirkt er loyal und seinem Prinzen treu.

Ich erwarte völlig überrascht zu werden, denn die Welt klingt spannend und fremd. Ich bin mir ziemlich sicher auf unerwartete Wendungen zu treffen und eine Geschichte die Schicht für Schicht immer mehr offenbart.

Veröffentlicht am 09.12.2019

Ich lese gerne FAntasy, Horror, Humor, Liebe (recht junge und aktulle, realitätsnahe Liebesgeschichteh), Psychothriller und New Age.Hier habe ich noch keine Leserunde begleitet, jedoch in anderen Portalen. ...

Ich lese gerne FAntasy, Horror, Humor, Liebe (recht junge und aktulle, realitätsnahe Liebesgeschichteh), Psychothriller und New Age.Hier habe ich noch keine Leserunde begleitet, jedoch in anderen Portalen.
Ich erwarte eine Runde wo alle rege beteiligung zeigen, sagen wie sie es finden. Mitfiebern, vielleicht etwas rausgehört haben, was in den Worten versteckt war, was man selbst nicht rausgehört hat um dann zusammen zu spekulieren wie es witer geht. Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen. Einer der besten Sprecher und auch schon so bisschen angefixt hat.