Hörrunde zu "Todesfalle" von Karen Rose

Zwei kleine Mädchen auf der Flucht vor dem Bösen
Cover-Bild Todesfalle
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Karen Rose (Autor)

Todesfalle

Die Baltimore-Reihe, Teil 5.

Sabina Godec (Sprecher), Andrea Brandl (Übersetzer)

Hinter einem Sessel versteckt sich die elfjährige Jazzie vor dem Mann, der eben ihre Mutter im Zorn erschlagen hat. Sie hat ihn sofort erkannt - er aber hat sie nicht gesehen. Kein Wort wird Jazzie sagen, denn nur so kann sie sich und ihre kleine Schwester vor dem Bösen schützen ... Die beiden traumatisierten Mädchen werden in einem Therapieprogramm untergebracht und fassen Stück für Stück Vertrauen zu der jungen Praktikantin Taylor. Taylor ahnt, dass Jazzie weiß, wer ihre Mutter getötet hat. Was Taylor nicht ahnt: Der Killer hat längst beschlossen, sie alle drei aus dem Weg zu räumen.

Countdown

7 Tage

Bewerben bis 24.11.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 65

Formate in der Hörrunde

  • Audio-Download
  • Hörbuch

Timing der Hörrunde

  1. Bewerben 04.11.2019 - 24.11.2019
    Bewerben
  2. Hören 09.12.2019 - 29.12.2019
  3. Rezensieren 30.12.2019 - 12.01.2020

"Karen Roses Dornen-Reihe sind Thriller in Perfektion!" WWW.DENGLERSBUCHKRITIK.DE

Sabina Godec setzt ihre variantenreiche Stimme in allen Feldern des Sprechens ein – sei es als Stationvoice für 3sat, bei den Aufnahmen von Hörbüchern oder bei der Synchronisation von Computerspielen. Sie hat schon viele Thriller von Karen Rose gesprochen.

Bewerbt euch jetzt für die Hörrunde und sichert euch die Chance auf eins von 20 kostenlosen Hörbüchern!

Es handelt sich um eine gekürzte Ausgabe.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Hörrunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Hörrunde

Veröffentlicht am 16.11.2019

Die ersten paar Minuten haben mir gut gefallen, die Stimme der Sprecherin finde ich sehr angenehm, was bei Hörbüchern immer viel aus macht.
Die Geschichte wird schon spannend aufgebaut, man fragt sich ...

Die ersten paar Minuten haben mir gut gefallen, die Stimme der Sprecherin finde ich sehr angenehm, was bei Hörbüchern immer viel aus macht.
Die Geschichte wird schon spannend aufgebaut, man fragt sich was genau die Kinder gesehen haben und wie der Täter wissen kann, dass sie mit Taylor sprechen.
Bereits der Klappentext lässt auf eine eher beklemmende Stimmung schließen, was auch zum Titel " Todesfalle" gut passt.
Ich bin neugierig was für ein Geheimnis ans Licht kommen wird.

Veröffentlicht am 15.11.2019

Das Cover ist sehr gut, auch die Farbe springen einen an und machen einen neugierig. Genauso ist es mit der Leseprobe. Sie hat mich neugierig gemacht was weiter passiert und wie es weitergeht.

Das Cover ist sehr gut, auch die Farbe springen einen an und machen einen neugierig. Genauso ist es mit der Leseprobe. Sie hat mich neugierig gemacht was weiter passiert und wie es weitergeht.

Veröffentlicht am 14.11.2019

Die Thematik finde ich sehr spannend, ich hoffe auf weitere Spannung, bin als Erzieherin natürlich noch einmal mehr gespannt, wie es nit den Kindern weitergeht und wie und ob man noch genaue Infos aus ...

Die Thematik finde ich sehr spannend, ich hoffe auf weitere Spannung, bin als Erzieherin natürlich noch einmal mehr gespannt, wie es nit den Kindern weitergeht und wie und ob man noch genaue Infos aus ihnen heraus bekommt. Ist genau mein Ding!
Das Cover ist farblich und von der Schrift zwar ein Hingucker, aber ich finde es leider trotzdem nicht so sehr ansprechend, umso mehr würde ich mich gerne weiter von der Geschichte überzeugen lassen....

Veröffentlicht am 14.11.2019

Wenn ich das Cover sehe, stelle ich gleich eine Verbindung zum Autor her, typisch „Karen Rose“ halt. Da es ja keine Leseprobe gibt, gibt es ja nur einen ganz kleinen Einblick in die Charaktere. Ich erwarte ...

Wenn ich das Cover sehe, stelle ich gleich eine Verbindung zum Autor her, typisch „Karen Rose“ halt. Da es ja keine Leseprobe gibt, gibt es ja nur einen ganz kleinen Einblick in die Charaktere. Ich erwarte mir von dem Hörbuch Spannung wie für Karen Rose üblich.

Veröffentlicht am 13.11.2019

Das Cover ist sehr schlicht gehalten. Die Leserinnenstimme sehr angenehm.
Jazzie ist mit ihrer Schwester Jeannie nach der Trennung ihrer Eltern "arm". Ihre Mutter kann sie aufgrund der Unterstützung ...

Das Cover ist sehr schlicht gehalten. Die Leserinnenstimme sehr angenehm.
Jazzie ist mit ihrer Schwester Jeannie nach der Trennung ihrer Eltern "arm". Ihre Mutter kann sie aufgrund der Unterstützung der Familie durchbringen.
Dies war sicher eine große Umstellung für Jazzie.
Ich bin gespannt, ob ihr Vater die Mutter ermordet oder wer der ihr bekannte Mörder ihrer Mutter ist.