Leserunde zu "Bestimmt schön im Sommer" von Marlene Fleißig

Eine berührende Geschichte über Schuld und die Schatten der Vergangenheit

Eine Geschichte von Schuld, Trauer und Versöhnung an der stürmischen Küste Galiziens – leichtfüßig erzählt von Marlene Fleißig.

Bewerbt euch jetzt für unsere gemeinsame Leserunde mit dem Verlag hanserblau und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren von "Bestimmt schön im Sommer"!

Über die Autorin: Marlene Fleißig, geboren 1992, wuchs in Bayern auf. Sie studierte Übersetzen und Dolmetschen in Leipzig. Die Idee zu ihrem Debütroman kam ihr bei einem Studienaufenthalt in Galicien.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 28.01.2019 - 17.02.2019
  2. Lesen 04.03.2019 - 17.03.2019
    Lesen
  3. Rezensieren 18.03.2019 - 31.03.2019
  1. Abschnitt 1, KW 10 bis 10.03.2019
  2. Abschnitt 2, KW 11 bis 17.03.2019
Cover-Bild Bestimmt schön im Sommer
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Marlene Fleißig (Autor)

Bestimmt schön im Sommer

Galicien, die stürmisch schöne Küste und zwei ungleiche Schwestern: In Galicien pflückt das Meer die Schwimmer wie Früchte von den Felsen und verschlingt sie. Eines Tages holt der Ozean auch Marias Schwester: Adela ertränkt sich und lässt die Familie voller Fragen zurück. Nach dem Unglück flieht Maria nach Deutschland. Erst Jahre später beschließt sie, sich ihrer Vergangenheit zu stellen. Und trifft dabei auch auf Mateu, Adelas Freund. Ihm war Maria schon immer näher, als sie es sich erlaubte. Mit Wärme und Humor erzählt Marlene Fleißig eine berührende Geschichte über Schuld und die Schatten der Vergangenheit.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 29.01.2019

Ein schöner Schreibstil, der von Leichtigkeit erzählt. Ich glaube nicht, dass diese Leichtigkeit im weiteren Verlauf bestehen bleiben wird, da ich mir einen Roman erwarte, der unter die Haut geht. Der ...

Ein schöner Schreibstil, der von Leichtigkeit erzählt. Ich glaube nicht, dass diese Leichtigkeit im weiteren Verlauf bestehen bleiben wird, da ich mir einen Roman erwarte, der unter die Haut geht. Der Schreibstil hat mich trotzdem sofort begeistert und ich bin schon ganz gespannt, wie es weitergeht und warum Adela ins Meer ging. Auch die Covergestaltung finde ich wirklich gelungen!

Veröffentlicht am 29.01.2019

Ein schöner Schreibstil mit tollen Bildern, der mich sofort begeistert hat. Das Cover passt zum ersten Eindruck. Allerdings glaube ich, dass die Leichtigkeit im Verlauf weichen wird.

Ein schöner Schreibstil mit tollen Bildern, der mich sofort begeistert hat. Das Cover passt zum ersten Eindruck. Allerdings glaube ich, dass die Leichtigkeit im Verlauf weichen wird.

Veröffentlicht am 29.01.2019

Ein schöner Schreibstil und ein tolles Cover - ich würde sehr gerne weiterlesen.

Ein schöner Schreibstil und ein tolles Cover - ich würde sehr gerne weiterlesen.

Veröffentlicht am 29.01.2019

eigentlich alles

eigentlich alles

Veröffentlicht am 28.01.2019

Wow! Dieses Cover ist einfach richtig, richtig schön und besticht durch seinen modernen und frischen Charme!
Der Schreibstil gefällt mir bisher sehr gut. Ich bin gespannt die Charaktere besser kennenzulernen ...

Wow! Dieses Cover ist einfach richtig, richtig schön und besticht durch seinen modernen und frischen Charme!
Der Schreibstil gefällt mir bisher sehr gut. Ich bin gespannt die Charaktere besser kennenzulernen und zu erfahren, wie es weiter geht. Dieses Buch muss ich unbedingt lesen!