Leserunde zu "Café Engel - Eine neue Zeit" von Marie Lamballe

Der fulminante Auftakt der Café-Engel-Trilogie

Dieser Roman erzählt die mitreißende Geschichte einer Caféhausdynastie im Wandel des 20. Jahrhunderts. Freut euch auf schillernde Figuren, brisante Verwicklungen und einen lebendig ausgeleuchteten Schauplatz!

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Café Engel" und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Besonders freuen wir uns darüber, dass die Autorin die Leserunde begleiten wird. Unter "Fragen an Marie Lamballe" könnt ihr euch direkt an sie wenden.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 31.12.2018 - 20.01.2019
    Bewerben
  2. Lesen 04.02.2019 - 03.03.2019
  3. Rezensieren 04.03.2019 - 17.03.2019

Countdown

3 Tage

Bewerben bis 20.01.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 138

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch
Cover-Bild Café Engel
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Marie Lamballe (Autor)

Café Engel

Eine neue Zeit. Roman

Wiesbaden, 1945. Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, und das Café Engel - einst Treffpunkt schillernder Persönlichkeiten - blieb wie durch ein Wunder verschont. Als Hilde Koch und ihre Mutter Else das Café wiedereröffnen, trüben schon bald erste Konflikte den jungen Frieden. Durch die Ankunft der schönen Luise, die sich als geflüchtete Cousine aus Ostpreußen vorstellt, fühlt Hilde sich zurückgesetzt. Zwischen den ungleichen Cousinen wächst eine Rivalität, die die Atmosphäre im Café zu vergiften droht. Bis beide Frauen begreifen, dass sie etwas gemeinsam haben: ein Geheimnis aus Kriegszeiten, das sie bis heute fürchten.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 15.01.2019

Das Cover gefällt mir sehr gut und hat mich auch gleich angesprochen.
Die Charaktere sind interessant und ansprechend. Ich denke das Buch wird sehr spannend und mitreizend, sodass man genau in dieser Zeit ...

Das Cover gefällt mir sehr gut und hat mich auch gleich angesprochen.
Die Charaktere sind interessant und ansprechend. Ich denke das Buch wird sehr spannend und mitreizend, sodass man genau in dieser Zeit gefesselt ist und das Buch nicht aus den Händen legen will!

Veröffentlicht am 15.01.2019

Das Cover hat mich als allererstes angesprochen. Ich finde es sehr schön gestaltet - es verspricht ein Eintauchen in eine frühere Zeit und in eine packende Geschichte.

Das Cover hat mich als allererstes angesprochen. Ich finde es sehr schön gestaltet - es verspricht ein Eintauchen in eine frühere Zeit und in eine packende Geschichte.

Veröffentlicht am 14.01.2019

Interessant, unterhaltsam, kurzweilig - mach Lust auf mehr!

Interessant, unterhaltsam, kurzweilig - mach Lust auf mehr!

Veröffentlicht am 14.01.2019

Das Cover gefällt mir von der Farbgestalrung her sehr gut...es spiegelt einerseits eine gewisse Einfachheit wider, auf der anderen Seite taucht im Mittelpunkt die in kräftigem Rot gekleidete Frau auf. ...

Das Cover gefällt mir von der Farbgestalrung her sehr gut...es spiegelt einerseits eine gewisse Einfachheit wider, auf der anderen Seite taucht im Mittelpunkt die in kräftigem Rot gekleidete Frau auf. Das deutet schon auf unterschiedliche Charaktere hin.
Der Schreibstil ist flüssig und ich bin gespannt darauf, wie sich beide Handlungsstränge miteinander verbinden. Die Hauptcharaktere besitzen beide eine starke Persönlichkeit und daher kann ich mir aufkommende Spannungen gut vorstellen.

Veröffentlicht am 14.01.2019

Das Cover ist schon schlicht gestaltet. Ich mag das Motiv sehr gern.
Der Schreibstil ist flüssig und gut verständlich, aber auch sehr interessant und bildlich.
Die Charaktere sind auf den ersten Blick ...

Das Cover ist schon schlicht gestaltet. Ich mag das Motiv sehr gern.
Der Schreibstil ist flüssig und gut verständlich, aber auch sehr interessant und bildlich.
Die Charaktere sind auf den ersten Blick sehr unterschiedlich und authentisch. Ich mag es sehr, wenn ein Buch aus verschiedenen Perspektiven geschrieben ist und ich bin sehr neugierig wie sich in der weiteren Handlung der Weg der Charaktere kreuzen wird.