Leserunde zu "Celestial City - Akademie der Engel: Jahr 3" von Leia Stone

Der packende dritte Band um die Engel der Fallen Academy!
Cover-Bild Celestial City - Akademie der Engel
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Leia Stone (Autor)

Celestial City - Akademie der Engel

Jahr 3

Michael Krug (Übersetzer)

An der Fallen Academy, wo Brielle Atwater eigentlich ihr drittes Schuljahr antreten sollte, glauben alle, sie sei tot. Doch Luzifer hat sie in die Unterwelt verschleppt und hält sie dort gefangen. Er braucht Brielle, um seine Rachepläne in die Tat umzusetzen und die Erzengel zu töten. Sie allerdings denkt gar nicht daran, sich zu unterwerfen. Mit Hilfe einer Verbündeten gelingt ihr nach Monaten die Flucht aus der Hölle. Aber der Kampf geht weiter, denn Lincoln ist verschwunden. Wird sie den Teufel besiegen und ihre große Liebe retten können?

Countdown

6 Tage

Bewerben bis 20.06.2021.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 74

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 31.05.2021 - 20.06.2021
    Bewerben
  2. Lesen 19.07.2021 - 01.08.2021
  3. Rezensieren 02.08.2021 - 15.08.2021

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Celestial City - Akademie der Engel: Jahr 3" von Leia Stone und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 10.06.2021

Der Schreibstil ist wie bei den ersten beiden Teilen unheimlich schnell packend und führt sich mittendrin im Geschehen.

Das Cover aller Leseproben zu dieser Buchreihe sind einfach fantastisch gelungen. ...

Der Schreibstil ist wie bei den ersten beiden Teilen unheimlich schnell packend und führt sich mittendrin im Geschehen.

Das Cover aller Leseproben zu dieser Buchreihe sind einfach fantastisch gelungen.
Habe durch die Leseproben mir sogar die Bücher auf meine Geschenkeliste gesetzt. Mehr als die Leseproben habe ich noch nicht gelesen und es brennt unter den Nägeln zu wissen wie es mit allen weiter geht.

Gut gegen Böse, es bleibt spannend ;-)

Veröffentlicht am 10.06.2021

Ich kann mich noch genau an das Ende des zweiten Buches erinnern. Obwohl ich es in der letzten Leserunde gelesen habe, ist es mir noch total präsent.

Was mir bei dem ersten Kapitel gut gefallen hat, ...

Ich kann mich noch genau an das Ende des zweiten Buches erinnern. Obwohl ich es in der letzten Leserunde gelesen habe, ist es mir noch total präsent.

Was mir bei dem ersten Kapitel gut gefallen hat, war, dass man sofort im Geschehen drin ist. Es wird nicht groß herumgeschwafelt und man erfährt wichtige Informationen nach und nach. Durch die anderen beiden Bücher hat man schon einen ersten Eindruck bekommen, wie Luzifer auftritt. Was ich jedoch gut fand, war, dass direkt im ersten Kapitel dieser Charakter mal mehr thematisiert wurde. Endlich bekommt man auch in der anderen Seite, also der der Dämonen mehr Einblick.

Grundsätzlich habe ich mir die Hölle ähnlich vorgestellt. Ich finde es spannend, dass Brielle in einer Art Haus des Fürsten eingesperrt ist. Und erst recht, dass noch andere Dämonen dort Trainieren. Es hat mich irgendwie an eine Art Akademie in der Hölle erinnert. Ich würde gerne mehr über die typische Dämonenausbildung lesen und vor allem war es schade, dass das Kapitel 3 gerade geendet hat, als das Dinner mit Luzifer begann. Ich bin sehr gespannt, wie Brielle auf diese Mission reagieren wird, die schon mal angesprochen wurde. Außerdem glaube ich, dass ich ihre Art, ohne auf andere zu hören und selbst alles zu machen, in diesem Buch als positiven Aspekt sehen werde. Immerhin braucht sie einigen Mut und vor allem Willensstärke um zu fliehen.
Die Szene, in der sie ihre Liebsten gesehen hat, war extrem passend. Ihr Schmerz zeigt deutlich, wie sehr sie sie vermisst. Was natürlich auf ein großes Happy End am Ende hinauslaufen wird. (Hoffentlich.)

Außerdem könnte ich mir im weiteren Handlungsstrang vorstellen, dass Brielle sich zunächst auf die dunkle Seite schlägt - natürlich nur als Vorwand um zu überleben - und dann mit Raksha flieht. Sie hat für mich ganz klar das Potential der Verbündeten. Und ich mag ihre standhafte Art.
Das Gespräch mit Sera war schön abwechslungsreich, weil dadurch der Ausweg aus der Hölle nicht ganz aussichtslos scheint. Es war eine wohlwollende Abwechslung zu den ganzen Dämonen.

Mich interessiert es außerdem sehr, was mit Lincoln geschehen ist. Immerhin steht im Klappentext ja, dass er verschwunden ist. Ist er vielleicht durch irgendeinen Weg in die Hölle gelangt und sucht Brielle dort?
Es würde so viele Möglichkeiten geben und ich bin gespannt wie die Geschichte rund um die Engel und die Dämonen zu Ende geht. Immerhin hat das Buch ja nur knapp 275 Seiten, was recht kurz ist.

Das Cover ist wirklich wunderschön geworden. Außerdem mag ich den Schreibstil der Autorin. Es gibt keine großen Verschachtelungen und man liest sehr flüssig.

Veröffentlicht am 10.06.2021

Das Cover ist ein absoluter Traum! Und der Schreibstil gewohnt locker und angenehm. Auch der Humor (in Form von Gesprächen mit z.B. Sera) kam nicht zu kurz. Als Luzifer in der Leseprobe vorgestellt wurde ...

Das Cover ist ein absoluter Traum! Und der Schreibstil gewohnt locker und angenehm. Auch der Humor (in Form von Gesprächen mit z.B. Sera) kam nicht zu kurz. Als Luzifer in der Leseprobe vorgestellt wurde musste ich ihn direkt mit Lucifer aus der TV-Serie vergleichen und auch ein paar Mal schmunzeln.
Ich hoffe sehr, dass bei diesem Band an manch einer Stelle etwas tiefer gegangen wird und mehr Worldbuilding stattfindet. Das ist mir leider in Teil 2 etwas zu kurz gekommen.

Insgesamt freue ich mich also sehr auf den dritten Teil, da mich hier die Interpretation von Luzifer und der Hölle interessiert.
Vom Fortgang der Handlung erwarte ich gar nicht so viel, ich möchte mich viel eher überraschen lassen, was thematisch alles behandelt wird ;)

Veröffentlicht am 10.06.2021

Da ich gerade das zweite Buch fertig gelesen habe, möchte ich mich nicht spoilern, wie alles weitergeht, ohne gleich weiterlesen zu können. Deshalb verzichte ich die Leseprobe.

Ich finde die Atmosphäre ...

Da ich gerade das zweite Buch fertig gelesen habe, möchte ich mich nicht spoilern, wie alles weitergeht, ohne gleich weiterlesen zu können. Deshalb verzichte ich die Leseprobe.

Ich finde die Atmosphäre der Bücher, besonders das Düstere, richtig packend. Die Spannung wird natürlich jetzt um einiges gesteigert, da Brielle unfreiwillig in der Hölle schmort und Luzifer persönlich ins Spiel kommt. Oh, ich kann mich kaum gedulden, weiterlesen zu können.

Veröffentlicht am 10.06.2021

Das Cover hat mich sofort angesprochen und der Schreibstil ist für mich sehr angenehm .

Da ich die anderen Teile noch nicht gelesen habe, hoffe ich das ich Trotzdem gut in die Geschichte einsteigen ...

Das Cover hat mich sofort angesprochen und der Schreibstil ist für mich sehr angenehm .

Da ich die anderen Teile noch nicht gelesen habe, hoffe ich das ich Trotzdem gut in die Geschichte einsteigen kann und im besten Fall Lust bekomme auch die anderen Bände zu lesen .

Auf die Geschichte bin ich einfach nur gespannt und würde mir wünschen das auch Hintergrund Infos rund um die Akademie zu finden sind .