Leserunde zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

Zwei Mädchen. Zwei Schicksale. Eine gemeinsame Hoffnung

Ein Roman über Flucht und Hoffnung - ein besonderer Roman von eindringlicher Intensität, der lange im Gedächtnis bleibt

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa und sichert euch die Chance auf eines von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 13.11.2017 - 03.12.2017
    Bewerben
  2. Lesen 18.12.2017 - 07.01.2018
  3. Rezensieren 08.01.2018 - 08.01.2018

Countdown

12 Tage

Bewerben bis 03.12.2017.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 72

Formate in der Leserunde

  • eBook (mobi und epub)
  • eBook + Buch (mobi und epub)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch
Cover-Bild Das Erbe der Rosenthals
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Armando Lucas Correa (Autor)

Das Erbe der Rosenthals

Roman

Ute Leibmann (Übersetzer)


1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen.

2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe ...



Was bedeutet es, auf der Flucht zu sein, seine Heimat zu verlieren, die Liebsten? Einfühlsam und sprachgewaltig erzählt Armando Lucas Correa die Geschichte zweier Mädchen, die zwei Kontinente und mehr als sechs Jahrzehnte trennen, die aber so vieles verbindet: die Liebe zu ihren Vätern, ihr Überlebenswille, die Hoffnung.


Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 20.11.2017

Das Cover ist wunderschön, es strahlt so viel aus. Ich habe die Leseprobe gelesen und habe das Bedürfnis sofort weiterlesen zu müssen . Es ist so unglaublich fesselnd und mit so vielen Emotionen geschrieben. ...

Das Cover ist wunderschön, es strahlt so viel aus. Ich habe die Leseprobe gelesen und habe das Bedürfnis sofort weiterlesen zu müssen . Es ist so unglaublich fesselnd und mit so vielen Emotionen geschrieben. Ich bin fest davon überzeugt, dieses Buch berührt einen ganz tief . Ein Buch, welches so ein Thema beinhaltet, muss jeder gelesen haben.

Veröffentlicht am 19.11.2017

Das Cover und der Schreibstil gefallen mir gut. Auf die ganze Geschichte bin ich sehr gespannt, ich möchte gerne wissen, was alles ans Tageslicht ´kommt.

Das Cover und der Schreibstil gefallen mir gut. Auf die ganze Geschichte bin ich sehr gespannt, ich möchte gerne wissen, was alles ans Tageslicht ´kommt.

Veröffentlicht am 19.11.2017

Die beiden Protagonistinnen machen zunächst einen sehr sympathischen Eindruck auf mich und es fällt mir sehr leicht, in diese besondere Geschichte hineinzufinden. Was zunächst noch etwas unübersichtlich ...

Die beiden Protagonistinnen machen zunächst einen sehr sympathischen Eindruck auf mich und es fällt mir sehr leicht, in diese besondere Geschichte hineinzufinden. Was zunächst noch etwas unübersichtlich daherkommt, wird sich im Laufe der Geschichte sicher aufklären und ich muss sagen, darauf freue ich mich. Ich möchte die Geschichte der beiden kennen lernen und ihre Gefühle hautnah erleben.

Veröffentlicht am 19.11.2017

Auf dem Cover ist die häufigste Situation der Kinder aus der Zeit dargestellt. Allein. Die Familie ist über verschiedene Länder oder sogar Kontinente verstreut. Alles ist Fremd. Menschen, Sprache,...

Es ...

Auf dem Cover ist die häufigste Situation der Kinder aus der Zeit dargestellt. Allein. Die Familie ist über verschiedene Länder oder sogar Kontinente verstreut. Alles ist Fremd. Menschen, Sprache,...

Es wird hoffentlich sehr nerven- und herzzerreißend. Schöne Momente des Wiedersehens aber auch schlimme Nachrichten, evtl vom Tod geliebter Familienmitglieder werden vorkommen. Die Suche erlebe ich bei solchen Geschichten immer wahnsinnig spannend und vor allem mitfühlend.

Veröffentlicht am 19.11.2017

Das Cover spricht mir, genauso wie der Schreibstil sehr zu! Ich bin richtig gespannt, was man alles über Kuba erfährt und ich möchte unbedingt wissen, warum die Familie damals auseinander gerissen wurde. ...

Das Cover spricht mir, genauso wie der Schreibstil sehr zu! Ich bin richtig gespannt, was man alles über Kuba erfährt und ich möchte unbedingt wissen, warum die Familie damals auseinander gerissen wurde. Außerdem hoffe ich, vielleicht das ein oder andere geschichtlich zu erfahren.