Wunsch-Leserunde zu "Das Spielhaus" von Claire North

3 Novellen

Eure Wunschleserunde! Beim Voting um eure Wunschbücher in den Leserunden belegte "Das Spielhaus" Platz 1! Und ab sofort könnt ihr euch für die Leserunde bewerben und euch damit die Chance auf eines von insgesamt 40 kostenlosen Leseexemplaren sichern!

Es existiert ein Ort jenseits der Zeit. Ein Ort, an dem du mehr gewinnen kannst, als Gold oder Juwelen. Wenn du die Tür kennst, kannst du es finden – das Spielhaus.

Das Spielhaus - Erste Novelle: Die Intrige von Venedig

Venedig in der Renaissance: Die junge Thene führt eine unglückliche, arrangierte Ehe. Doch im Spielhaus erweist sie sich als geschickte Spielerin. Bald wird sie in ein ebenso reizvolles wie grausames Ränkespiel verwickelt: Die Spielfiguren sind echte Menschen, und es geht auf Leben und Tod.

Das Spielhaus - Zweite Novelle: Die Treibjagd von Siam

Bangkok 1938: Nach einer durchzechten Nacht wacht der legendäre Spieler Remy Birke auf und erinnert sich nur vage an das Versteckspiel, auf das er sich eingelassen hat. Das Spielfeld: ganz Thailand. Der Einsatz: all seine Erinnerungen. Eine atemlose Jagd beginnt!

Das Spielhaus - Dritte Novelle: Das Duell der Spielmeisterin

New York, Gegenwart: Silver ist einer der besten Spieler der Welt. Nun will er es mit der Spielmeisterin aufnehmen, der Herrin des Spielhauses. Dieses ultimative Duell wird auf dem gesamten Globus ausgetragen. Silver riskiert nicht
weniger als seine Seele – doch das Spiel wird auch das Antlitz der Welt verändern …

Die Autorin Claire North hat für ihren Roman "Der Tag, an dem Hope verschwand" den World Fantasy Award 2017 gewonnen!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 13.11.2017 - 03.12.2017
    Bewerben
  2. Lesen 18.12.2017 - 07.01.2018
  3. Rezensieren 08.01.2018 - 08.01.2018

Countdown

12 Tage

Bewerben bis 03.12.2017.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 62

Formate in der Leserunde

  • Manuskript
  • Manuskript + Buch
Cover-Bild Das Spielhaus
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Claire North (Autor)

Das Spielhaus

Drei Novellen

Eva Bauche-Eppers (Übersetzer)

Das Haus sieht aus wie jedes andere, doch lass dich nicht täuschen! Hier kannst du mehr gewinnen als Gold oder Juwelen — im legendären Spielhaus. Und wenn du raffiniert genug bist, darfst du gegen die Besten der Besten antreten: die Spieler der Oberen Gemächer. Der Gewinn kann alles sein, was du dir je gewünscht hast: Macht über ganze Königreiche, ewige Jugend, immerwährendes Glück, Lebensjahre, um die Jahrhunderte zu überdauern. Doch je höher der Einsatz, desto tödlicher sind die Regeln.


Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 20.11.2017

Cover Passt gut, ich erwarte Spannung pur

Cover Passt gut, ich erwarte Spannung pur

Veröffentlicht am 20.11.2017

Dieses Buch klingt super spannend und ganz anders als gewöhnlich! Ich bin total neugierig geworden und die Leseprobe hat es nur noch "schlimmer" gemacht....

Dieses Buch klingt super spannend und ganz anders als gewöhnlich! Ich bin total neugierig geworden und die Leseprobe hat es nur noch "schlimmer" gemacht....

Veröffentlicht am 20.11.2017

Besonders gut gefällt mir, dass der Leser aktiv in das Geschehen mit einbezogen wird. Durch die genauen Beschreibungen fühlt man sich als Teil der Welt. Auch die Handlung an sich ist spannend aufgemacht ...

Besonders gut gefällt mir, dass der Leser aktiv in das Geschehen mit einbezogen wird. Durch die genauen Beschreibungen fühlt man sich als Teil der Welt. Auch die Handlung an sich ist spannend aufgemacht und regt dazu an, weiterzulesen.

Veröffentlicht am 20.11.2017

Der Schreibstil ist außergewöhnlich gut und sehr bildhaft, was ich immer sehr schätze. Gerade bei kurzen Geschichten finde ich das sehr wichtig.

Der Schreibstil ist außergewöhnlich gut und sehr bildhaft, was ich immer sehr schätze. Gerade bei kurzen Geschichten finde ich das sehr wichtig.

Veröffentlicht am 19.11.2017

Das Cover ist wunderschön und passt im Moment ziemlich gut zum kalten Wetter mit seinen eisigen Blautönen. Der Aufbau des Buches weicht von der typischen Norm ab, was mir sehr gut gefällt, es ist erfrischend ...

Das Cover ist wunderschön und passt im Moment ziemlich gut zum kalten Wetter mit seinen eisigen Blautönen. Der Aufbau des Buches weicht von der typischen Norm ab, was mir sehr gut gefällt, es ist erfrischend und neu. Ich bin gespannt, wie sich die Handlung im Laufe der nächsten Seiten entwickelt, auch die Konstellation der Charaktere untereinander und wie jeder einzelne die Tür, die Ihnen das Spielen ermöglicht, findet.