Leserunde zu "Die Essenz des Bösen" von Tony Parsons

Das Böse hat viele Gesichter

Freut euch auf den 5. Fall für den Londoner Detective Max Wolfe!

Bei unserer Spannungs-Mittwoch-Leserunde startet jeden Mittwoch eine neue Bewerbungsphase für einen Titel aus dem Krimi- oder Thrillerbereich - für alle, die Nervenkitzel lieben und immer auf der Suche nach fesselndem Lesestoff sind!

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Die Essenz des Bösen" von Tony Parsons und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 24.10.2018 - 13.11.2018
  2. Lesen 28.11.2018 - 18.12.2018
    Lesen
  3. Rezensieren 19.12.2018 - 01.01.2019
  1. Abschnitt 1, KW 48, Seite 1 bis 120 (inkl. Kapitel 12) bis 04.12.2018
  2. Abschnitt 2, KW 49, Seite 121 bis 241 (inkl. Kapitel 26) bis 11.12.2018
  3. Abschnitt 3, KW 50, Seite 242 bis Ende bis 18.12.2018
Cover-Bild Die Essenz des Bösen
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Tony Parsons (Autor)

Die Essenz des Bösen

Kriminalroman

Dietmar Schmidt (Übersetzer)

Für Detective Max Wolfe ist es die dunkelste Stunde seines Lebens: Nur mit Glück überlebt er einen Terroranschlag auf ein Einkaufszentrum, bei dem fünfundvierzig andere Menschen sterben. Eine Woche später ist die Londoner Polizei den Tätern auf der Spur, aber der Einsatz läuft aus dem Ruder. Die Drahtzieher des Anschlags, zwei Brüder, werden bei der Festnahme erschossen.

Doch für viele Londoner ist die Sache damit noch nicht beendet. Angestachelt von Fanatikern wächst ihre Wut und richtet sich gegen die Familie der Terroristen. Max hat alle Hände voll zu tun, sie zu beschützen. Das macht ihn selbst zur Zielscheibe. Genau wie seine kleine Tochter und die Frau, die er liebt.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Vorstellungsrunde

Profilbild von classique

classique

Mitglied seit 11.02.2017

"Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste". - Heinrich Heine -

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 09:34 Uhr

Freue mich sehr, wieder mitlesen zu dürfen :0)

Anett, 38 Jahre alt, Wohnhaft in Sachsen-Anhalt...

Profilbild von tweed

tweed

Mitglied seit 02.05.2016

Krimis, Thriller, Dystopien - Hauptsache spannend

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 10:50 Uhr

Yippie, ich freue mich wie Bolle dass ich bei der Leserunde dabei sein darf. Die Reihe gehört zu meinen absoluten Lieblingsreihen, ich freue mich schon so auf den neuen Max Wolfe :)

Ich, Ü50, lebe mit meiner Familie in Rheinland-Pfalz und lese fast ausschließlich Krimis und Thriller. Zwischendurch mal einen Historischen Roman oder ein Jugendbuch, aber spannend muss es immer sein. Mein Krimigschmack ist breit gefächert, von spannenden Polit- oder Wirtschaftskrimis über Psychothriller bis hin zu humorvollen Regiokrimis darf alles dabei sein.

Profilbild von 3erMama

3erMama

Mitglied seit 12.03.2018

Jedes Buch bekommt von mir die Chance entdeckt zu werden.

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 10:59 Uhr

Auch ich darf dabei sein: weiblich, 36, lese querbeet alles außer Fantasy und komme aus der Nähe von Berlin.

Profilbild von Buchgeborene

Buchgeborene

Mitglied seit 14.09.2016

Bücher tragen dich dorthin, wohin du nicht gehen kannst. Sie sind Türen in deine Träume.“ Denk ich.

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 11:38 Uhr

Ich freue mich soooo sehr. Parsons schreibt einfach so unglaublich gut!
Herzlichen Dank, liebes Lesejury Team! Ihr macht mich wahnsinnig glücklich!

Ich bin Valerie und freue mich auf eine spannende Leserunde mit euch!

Profilbild von Schugga

Schugga

Mitglied seit 26.05.2016

Spannung siegt!

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 11:57 Uhr

Juhuu, ich bin auch mit dabei. Das wird mein erster Roman von Tony Parsons, aber in der Leseprobe hatte ich mich gut zurecht gefunden.
Ich bin eine wachechte Hamburger Deern, 43 jahre jung und lese gern und viel, meist Spannendes aus Krimi/Thriller sowie Fantasy. Beruflich bin ich in der Biotechnologie beschäftigt

Profilbild von sabrina_sbs

sabrina_sbs

Mitglied seit 02.05.2016

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 12:23 Uhr

Hallo zusammen!

Ich bin Sabrina, 32 aus der Pfalz und freue mich unheimlich mit euch dieses Buch in der Leserunde lesen zu dürfen. Das Buch bietet ganz bestimmt viel Diskussions- und Spekulationsspielraum :)

Ich kenne die Vorgänger (gefielen mir bis auf den ersten Teil sehr gut) und bin gespannt, was sich Parsons dieses Mal wieder hat einfallen lassen :)

Profilbild von kuhtipp

kuhtipp

Mitglied seit 01.08.2016

Bücher sind die Tür zu anderen Welten

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 12:23 Uhr

Ich freu mich sehr, dass ich mitlesen darf.

Ich heiße Kerstin, wohne noch im Schwäbischen, arbeite beim Steuerberater, bin gerne unter Freunden, in der Natur oder im Fußball-Stadion, backe und koche gern und lese am liebsten Thriller und Krimis.

Profilbild von subechto

subechto

Mitglied seit 05.05.2016

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist sieht nur eine Seite davon.

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 12:26 Uhr

Juhu, ich bin auch dabei! Dankeschön, ich freu mich.
Ich gehöre zur Generation 60+ und lebe in der Nähe von Frankfurt am Main.

Meine Lieblingsgenres sind Kriminalromane und Thriller. Seit „Dein finsteres Herz“ bin ich ein großer Fan von Tony Parsons und Detective Max Wolfe.

Ich freue mich sehr auf die LR und die Diskussion mit euch. Denn Lesen und Diskutieren in einer Leserunde macht doch am meisten Spaß!

Profilbild von kupfis_buecherkiste

kupfis_buecherkiste

Mitglied seit 03.12.2017

the truth has its own funny way of finding daylight.

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 14:05 Uhr

Oh genial, ich bin dabei! Vielen Dank! Ich bin Astrid aus ba-wü, und lese sehr gerne Krimis und thriller

Profilbild von LennyLenny

LennyLenny

Mitglied seit 07.05.2016

Veröffentlicht am 14.11.2018 um 16:35 Uhr

Und ich dachte schon hier nie wieder zu gewinnen...habe immer Absagen bekommen und freue mich nun riesig über die Teilnahme an der Leserunde!
Ich bin Lenny Lenny und 50 Jahre alt. Von dem Autor habe ich nur sehr gute Bücher gelesen und habe deshalb hohe Erwartungen.....
Freue mich auf den gemeinsamen Austausch!