Leserunde zu "Die Frauen von Gut Falkensee" von Luisa von Kamecke

Die große Westpreußen-Saga
Cover-Bild Die Frauen von Gut Falkensee
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Luisa von Kamecke (Autor)

Die Frauen von Gut Falkensee

Roman

Westpreußen 1904: Um den verschuldeten Familiensitz zu retten, verlobt sich die junge Charlotte von Bargelow mit dem wohlhabenden Witwer Baldur von Krammbach. Kurz vor der Hochzeit lernt sie unter dramatischen Umständen den jungen Polen Karol kennen und verliebt sich gegen alle Vernunft in ihn. Siegen ihr leidenschaftliches Herz und die Sehnsucht nach Selbstbestimmung über Pflichtbewusstsein und die Liebe zur Heimat? Charlotte trifft eine Entscheidung, die ihr Leben für immer verändern soll ...

Countdown

3 Tage

Bewerben bis 09.08.2020.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 58

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 20.07.2020 - 09.08.2020
    Bewerben
  2. Lesen 24.08.2020 - 13.09.2020
  3. Rezensieren 14.09.2020 - 27.09.2020

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Die Frauen von Gut Falkensee" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wir freuen uns sehr, dass die Autorin die Leserunde begleitet! Unter "Fragen an Luisa von Kamecke" könnt ihr euch direkt an sie wenden.

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 05.08.2020

Der erste Leseeindruck ist toll -sehr schönes Cover.

Der erste Leseeindruck ist toll -sehr schönes Cover.

Veröffentlicht am 05.08.2020

Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich liebe historische Romane mit prunkvollen Anwesen, die edlen Kleider, und wenn dann auch noch selbstbewusste Personen die Hauptrollen spielen, kann es nur ein gutes Buch ...

Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich liebe historische Romane mit prunkvollen Anwesen, die edlen Kleider, und wenn dann auch noch selbstbewusste Personen die Hauptrollen spielen, kann es nur ein gutes Buch werden.

Charlotte war mir auf Anhieb sympathisch. Sie weiß, was sie will, studiert, geht alleine auf Reisen, denkt lösungsorientiert... ich weiß jetzt schon, dass ich Charlotte lieben werde. Bei ihrer Mutter Veronika ist das schon etwas schwieriger, denn sie ist sehr in den altmodischen Denkweisen gefangen. Bei Frederick und seiner mysteriösen Krankheit bin ich schon sehr gespannt, was weiter passieren wird. Und Alice... Der Name passt zu einer verträumten Prinzessin. Insgesamt gefällt mir die gesamte Familie einfach auf Anhieb.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr authentisch, man kann sich sofort in die damalige Zeit versetzen. Mir gefällt auch sehr, dass sich die Geschichte um jeden Einzelnen der Familienmitglieder dreht und nicht eine Person alleine im Mittelpunkt steht.

Ich freue mich schon sehr darauf, wie sich die Geschichte weiter entwickelt, wie alle ihre eigenen Ziele verfolgen und dabei vielleicht aneinander geraten. Und ganz besonders freue ich mich schon darauf, Charlottes neue polnische Bekanntschaft kennenzulernen.

Veröffentlicht am 05.08.2020

Mich fasziniert vor allem die Beschreibung der Örtlichkeiten zur damaligen Zeit.
Das Cover - passend zu einem Liebesroman
Die Charaktere - comme il faut
Fortgang der Handlung - 1. Weltkrieg - goldene ...

Mich fasziniert vor allem die Beschreibung der Örtlichkeiten zur damaligen Zeit.
Das Cover - passend zu einem Liebesroman
Die Charaktere - comme il faut
Fortgang der Handlung - 1. Weltkrieg - goldene 20 er - Flucht

Veröffentlicht am 05.08.2020

Das Cover hat mich schon magisch angezogen. Es gibt gut den Zeitgeist wieder und macht Lust das Buch zu lesen.
Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Ich war sofort von dieser Geschichte gefangen genommen ...

Das Cover hat mich schon magisch angezogen. Es gibt gut den Zeitgeist wieder und macht Lust das Buch zu lesen.
Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Ich war sofort von dieser Geschichte gefangen genommen und bin auf den Weg von Charlotte gespannt.

Veröffentlicht am 04.08.2020

Ich finde die Geschichten von „früher“ sehr spannend. Was die Leute damals alles auf sich nahmen und wie es wirklich war....
Meine Großmutter und Urgroßmutter erzählten mir früher oft eine ähnliche Geschichte ...

Ich finde die Geschichten von „früher“ sehr spannend. Was die Leute damals alles auf sich nahmen und wie es wirklich war....
Meine Großmutter und Urgroßmutter erzählten mir früher oft eine ähnliche Geschichte (beide flohen auch) Und ich möchte gerne wissen, wie die Geschichte weitergeht.