Leserunde zu "Die Glasschwestern" von Franziska Hauser

Ein fulminanter Roman über Lebenspläne und Neuanfänge
Cover-Bild Die Glasschwestern
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Franziska Hauser (Autor)

Die Glasschwestern

Roman

Dunja lebt mit ihren zwei Kindern und deren Vater in der Großstadt, ihre Zwillingsschwester Saphie in einem kleinen Dorf an der ehemals deutsch-deutschen Grenze. Als der Zufall auf irrwitzige Weise zuschlägt und innerhalb kurzer Zeit die Männer der beiden sterben, nähern die Schwestern sich einander wieder an. Dunja zieht in Saphies Hotel und damit zurück in die Welt ihrer Kindheit. Die Geschichte zweier sehr verschiedener Frauen und über die menschliche Fähigkeit, sich immer wieder neu erfinden zu können.

Ein Generationenroman aus dem ehemaligen Grenzgebiet, der alte Geschichten, Geheimnisse und Lügen zutage fördert und gleichsam ein Vergeben der Vergangenheit und Annehmen der Gegenwart ermöglicht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 20.01.2020 - 09.02.2020
  2. Lesen 24.02.2020 - 15.03.2020
    Lesen
  3. Rezensieren 16.03.2020 - 29.03.2020
  1. Abschnitt 1, KW 9, Seite 1 bis 143 (inkl. "Jeder hat seinen Vogel" bis 01.03.2020
  2. Abschnitt 2, KW 10, Seite 144 bis 293 (inkl. "Wer einen großen Sprung ...") bis 08.03.2020
  3. Abschnitt 3, KW 11, Seite 294 bis Ende bis 15.03.2020

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Die Glasschwestern" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wir freuen uns sehr, dass die Autorin die Leserunde begleitet. Unter "Fragen an Franziska Hauser" könnt ihr euch direkt an sie wenden. 

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Vorstellungsrunde

Profilbild von kati-katharinenhof

kati-katharinenhof

Mitglied seit 14.07.2016

Ein gutes Buch geht immer :-)

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 14:46 Uhr

Ich freu mich so, ich freu mich so - damit hab ich wirklich nicht gerechnet !
Ich bin Kati, 45 Jahre alt, wohne in der Nähe der Optik- & Goethestadt Wetzlar und bin ein bekennender Buchjunkie. Ich freue mich auf die Leserunde mit vielen bekannten Gesichtern

Profilbild von Lilofee

Lilofee

Mitglied seit 03.05.2016

eine leben ohne bücher ist möglich aber völlig sinnlos ;)

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 15:23 Uhr

Schön das es geklappt hat. Freue mich sehr auf diese Leserunde.
Ich heiße Sabine und lebe in Berlin. Wenn ich mal kein Buch vor der Nase habe laufe ich mit oder ohne Hund um den Schlachtensee, treffe mich mit Freundinnen oder unternehme etwas Schönes mit meinem Mann.

Profilbild von SaBineBe

SaBineBe

Mitglied seit 26.09.2018

Ein Leben ohne Bücher ist möglich, aber sinnlos.... (frei nach Loriot)

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 15:51 Uhr

Freue mich, dass ich dabei sein kann.
Ich bin Sabine, lebe in der Pfalz. Und seitdem ich euren Test gemacht habe, weiß ich, dass ich potentiell gefährdet bin büchersüchtig zu sein.

Profilbild von givemeabook

givemeabook

Mitglied seit 05.01.2017

Bücher sind Türen in eine andere Welt.

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 15:52 Uhr

Ich bin mit dabei und freue mich sehr. Ich heiße Silvia und lese neben Thrillern auch sehr gerne historische Romane und Familiensagas.

Profilbild von ojosefine

ojosefine

Mitglied seit 29.06.2018

"You can’t get a cup of tea big enough or a book long enough to suit me."- C.S. Lewis

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 17:30 Uhr

Hallo in die Runde!
Gerade erst sehe ich, dass ich auch mitlesen darf, juchhu! Auf die Leserunde freue ich mich riesig.
Ich bin eine Vielleserin und nie ohne Buch unterwegs. Nachdem ich mich die letzten Jahre hauptsächlich mit Krimis und Thrillern (in der S-Bahn) unterhalten habe, bin ich momentan wieder mehr dazu bereit, mir Zeit zu nehmen für alles mögliche Zeitgenössische.

Profilbild von BarbaraM

BarbaraM

Mitglied seit 28.12.2017

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 18:39 Uhr

Hallo,
mein Name ist Barbara und ich bin 45 Jahre alt.
Ich freue mich sehr, dass ich dabei sein darf.
Ich bin sehr gerne draußen in der Natur mit meiner Familie und wir machen mal längere, mal kürzere Spaziergänge. Außerdem lieben wir das Werkeln und Gärteln.
Meine Lieblingsgenres sind Gegenwartsliteratur, aber auch historische Romane, Fantasy-Bücher und ab und an muss es auch einmal ein richtig spannender und fesselnder Thriller sein.
Gemeinsam mit meinen Kindern lese ich auch gerne Kinder- und Jugendbücher.

Ich freue mich auf den Austausch in der Runde!

Herzliche Grüße!

Profilbild von kupfis_buecherkiste

kupfis_buecherkiste

Mitglied seit 03.12.2017

the truth has its own funny way of finding daylight.

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 18:46 Uhr

Hey ho, ach da freu ich mich aber, dass ich dabei sein darf! Vielen vielen Dank!
Mein Name ist Astrid, und ich blogge unter Kupfis Bücherkiste. wenn ich mich dann doch mal von meinem aktuellen Buch lösen kann, dann knuddel ich entweder den Familienhund, fahre Bahn, oder treibe Sport (Schwimmen, Fitnessstudio).

Ansonsten mach ich Berlin und den Großraum Stuttgart unsicher.

Ich freu mich auf die Leserunde :)

Profilbild von kupfis_buecherkiste

kupfis_buecherkiste

Mitglied seit 03.12.2017

the truth has its own funny way of finding daylight.

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 18:47 Uhr

Lilofee schrieb am 11.02.2020 um 15:23 Uhr

Schön das es geklappt hat. Freue mich sehr auf diese Leserunde.
Ich heiße Sabine und lebe in Berlin. Wenn ich mal kein Buch vor der Nase habe laufe ich mit oder ohne Hund um den Schlachtensee, treffe mich mit Freundinnen oder unternehme etwas Schönes mit meinem Mann.

ui, wo denn in Berlin? Schöne Grüße aus Tempelhof ;)

Profilbild von TochterAlice

TochterAlice

Mitglied seit 15.08.2017

“Oh, to be reborn within the pages of a book.” Patti Smith

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 19:54 Uhr

Nachdem mir "Die Gewitterschwimmerin" gut gefallen hat, freue ich mich auf die beiden Schwestern - nicht zuletzt,weil ich das Leben als eine von zwei Schwestern (die Ältere) schon seit über 50 Jahren aus eigener Erfahrung kenne. Mal sehen, wie es hier läuft!

Bin Rheinländerin und lese gern zeitgenössische Literatur, aber auch Krimis und historische Romane über die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Profilbild von FinjaNF

FinjaNF

Mitglied seit 26.06.2019

Veröffentlicht am 11.02.2020 um 19:55 Uhr

Ich bin auch dabei und freue mich total auf den Roman und auf die Leserunde!
Ich bin Finja, 34 Jahre jung und lebe an der Nordsee .