Leserunde zu "Die letzte Dichterin" von Katharina Seck

Von der einzigartigen Magie des Geschichtenerzählens
Cover-Bild Die letzte Dichterin
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Katharina Seck (Autor)

Die letzte Dichterin

Roman

"Katharina Seck öffnet uns das Tor zu einer Metropole der Märchen und der Kunst, in der die Magie des Erzählens beim Wort genommen wird" Kai Meyer

Die Magie in Phantopien ist verschwunden. Nur in der Stadt Fernab gibt es noch Magie. Einmal hier aufzutreten - davon hat die Dichterin Minna Fabelreich immer schon geträumt. Aber Fernab darf nur betreten, wer eine Einladung besitzt. Minna kann ihr Glück daher kaum fassen, als sie eines Tages eine Einladung zu einem Dichterwettstreit bekommt. Zusammen mit dem Schatzsucher Finn macht sie sich auf den Weg. Doch in Fernab entdecken die beiden, dass ausgerechnet die Königin hinter der kunstvollen Fassade der Stadt eine dunkle Kraft verbirgt, die ganz Phantopien bedroht. Und Minna und Finn sind die einzigen, die sich der Gefahr entgegenstellen können.

Countdown

12 Tage

Bewerben bis 02.02.2020.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 62

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 13.01.2020 - 02.02.2020
    Bewerben
  2. Lesen 17.02.2020 - 08.03.2020
  3. Rezensieren 09.03.2020 - 22.03.2020

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Die letzte Dichterin" und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Wir freuen uns sehr, dass die Autorin die Leserunde begleitet. Unter "Fragen an Katharina Seck" könnt ihr euch direkt an sie wenden.

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 21.01.2020

Das Cover wirkt auf mich eher düster und mysteriös, während der Schreibstil eine - zwar gefährliche- aber irgendwie auch magische und kindlich schöne Welt beschreibt. Ich hatte während des Lesens direkt ...

Das Cover wirkt auf mich eher düster und mysteriös, während der Schreibstil eine - zwar gefährliche- aber irgendwie auch magische und kindlich schöne Welt beschreibt. Ich hatte während des Lesens direkt Bilder im Kopf wie die verschiedenen Orte und Figuren aussehen könnten und war direkt in der Geschichte gefangen.

Veröffentlicht am 21.01.2020

sehr gut, spricht mich total an

sehr gut, spricht mich total an

Veröffentlicht am 21.01.2020

Das Cover gefällt mir seehr gut, eine Mischung aus einem Märchenbuch und einer Art historischer Kriminalroman. Die dunklen Farben harmonieren sehr gut miteinander. Und auch der Klappentext spricht mich ...

Das Cover gefällt mir seehr gut, eine Mischung aus einem Märchenbuch und einer Art historischer Kriminalroman. Die dunklen Farben harmonieren sehr gut miteinander. Und auch der Klappentext spricht mich an, die zuvor genannte Mischung findet sich auch hier wieder. Der Inhalt erinnert mich an eine Mischung aus Stephanie Garbers "Caraval" und Laini Taylors "Daughter of Smoke and Bone". Ich würde mich wirklich freuen, in diese Fantasywelt einzutauchen und erwarte natürlich auch eine schöne Liebesgeschichte.

Veröffentlicht am 19.01.2020

Das Cover schaut schon mal sehr schön aus! Es hat mich sofort angelächelt, weshalb ich mir die Geschichte mal genau angeschaut habe. Was mir schon mal sehr gefällt ist, dass diesen Buch am Anfang über ...

Das Cover schaut schon mal sehr schön aus! Es hat mich sofort angelächelt, weshalb ich mir die Geschichte mal genau angeschaut habe. Was mir schon mal sehr gefällt ist, dass diesen Buch am Anfang über eine Playlist verfügt. Dies ist zwar nur ein ganz kleines Detail, was mir aber immer sehr gefällt. Auch der Schreibstil der Autorin hat mich sofort in seinen Bann gezogen, weshalb ich die Leseprobe dann auch ziemlich schnell durchgelesen habe. Ich freue mich sehr auf den weiteren Verlauf dieses Buches!

Veröffentlicht am 19.01.2020

Das Cover ist sehr schaurig gestaltet, das gefällt mir sehr gut, weil es zum Buch passt. Die Charaktere wirken willenstark, eigensinnig und sehr besonders. Jeder von ihnen weckt in mir das Gefühl von abenteuerlust. ...

Das Cover ist sehr schaurig gestaltet, das gefällt mir sehr gut, weil es zum Buch passt. Die Charaktere wirken willenstark, eigensinnig und sehr besonders. Jeder von ihnen weckt in mir das Gefühl von abenteuerlust. Die Handlung soll genau so geheimnisvoll weitergehen. Ich hoffe sie kann die Stadt retten und sie wieder in den alten Glanz bringen.