Leserunde zu "Dieser eine Augenblick" von Renée Carlino

In der Liebe zählt jeder Moment
Cover-Bild Dieser eine Augenblick
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Renée Carlino (Autor)

Dieser eine Augenblick

Roman

Frauke Meier (Übersetzer)

Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist er wie verwandelt und zeigt ihr die kalte Schulter. Aber Charlotte kann den mysteriösen Fremden nicht vergessen, der ihr in nur einer Nacht das Herz gebrochen hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, um endlich Klarheit zu bekommen. Doch sie ahnt nicht, dass Adam ein Geheimnis hat, das ihr Leben für immer verändern wird.

Countdown

11 Tage

Bewerben bis 01.09.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 137

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 12.08.2019 - 01.09.2019
    Bewerben
  2. Lesen 16.09.2019 - 06.10.2019
  3. Rezensieren 07.10.2019 - 20.10.2019

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Dieser eine Augenblick" von Renée Carlino und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Hinweis: Bei der Leseprobe handelt es sich um eine noch nicht korrigierte Version. Sie kann also noch Fehler beinhalten.

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 19.08.2019

Mitreißend und weckt meine Neugier.

Mitreißend und weckt meine Neugier.

Veröffentlicht am 19.08.2019

Das Cover des Romans ist im wahrsten Sinne de Wortes einfach nur traumhaft und beschreibt damit die neugewonnene Lebensweise des Protagonisten Adam ziemlich gut.

Der Schreibstil der Autorin hat mir unglaublich ...

Das Cover des Romans ist im wahrsten Sinne de Wortes einfach nur traumhaft und beschreibt damit die neugewonnene Lebensweise des Protagonisten Adam ziemlich gut.

Der Schreibstil der Autorin hat mir unglaublich gut gefallen, da man sich sofort mit Charlotte identifiziert konnte und man nach nur ein paar Zeilen in die Welt der Geschichte eintauchen konnte.

Die Charakter haben mir auf anhieb ziemlich gut gefallen, da sie einfach mal etwas anderes sind, als in den meisten Büchern.
Charlotte hat nicht dieses vermeintlich perfekte Leben, sondern arbeitet momentan in einem heruntergekommenen Café um auf eine Ausbildung zur Kosmetikerin zu sparen.
Adam scheint auch nicht der "0815 Badboy" zu sein, sondern scheint viel mehr ziemlich verträumt und spontan durchs Leben zu schreiten, was mir sehr gut gefällt.
Helen scheint die etwas verrückte Freundin zu sein, die sich ziemlich leicht auf verschiede Dinge einlässt aber auch eine sehr loyale beste Freundin.

Ich kann nur nochmals Wiederholen wie einfallsreich und sympathisch ich die Charaktere finde und erhoffe mir , dass sich Adam und Charlotte endlich näher kommen und hoffe zu erfahren, was Adam für ein Geheimnis mit sich trägt und wie Charlotte darauf reagieren wird;)

Veröffentlicht am 19.08.2019

Großes Lob an den LYX-Verlag. Das Cover ist wie gewohnt wunderschön und besonders, aber auch simpel. Die Farbkombination ist atemberaubend und hat was sehr Romantisches an sich. Auf dem Cover ist ein toller ...

Großes Lob an den LYX-Verlag. Das Cover ist wie gewohnt wunderschön und besonders, aber auch simpel. Die Farbkombination ist atemberaubend und hat was sehr Romantisches an sich. Auf dem Cover ist ein toller Schnappschuss von einem schönen Augenblick zu sehen und passt somit wunderbar zum Titel. Das Buch enthält einige besondere Details. Die Kapitel haben einen Untertitel und heben sich durch die tolle Schrift ab. Besonders interessant finde ich jedoch, dass der Leser mit „Sie“ angesprochen wird, was ich so noch nie erlebt habe. Der Einstieg war minimal holprig, da mir der Schreibstil nicht auf an hieb zu gesagt hab und ich mich erst mal daran gewöhnen musste. Charlotte hebt sich von den anderen Charakteren deutlich ab. Während sie eher ein ruhiger und „vorsichtiger“ Mensch ist, sind Adam und Helen spontan und laut. Ich kann mich gut in Charlotte hineinversetzen - ein Anzeichen für gute Charaktere und eine schöne Geschichte. Ich bin sehr drauf gespannt wie es mit Charlotte und Adam weitergeht.

Veröffentlicht am 19.08.2019

Das Cover ist wirklich traumhaft schön, passt total zu der Story und wirkt genauso verträumt wie der Protagonist Adam. Die Farbkombination und der Titel passen einfach unglaublich gut zusammen :-)

Der ...

Das Cover ist wirklich traumhaft schön, passt total zu der Story und wirkt genauso verträumt wie der Protagonist Adam. Die Farbkombination und der Titel passen einfach unglaublich gut zusammen :-)

Der Schreibstil ist angenehm, ich liebe diese besondere Stimmung, die die Autorin hier geschaffen hat und möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht!

Charlotte wirkt auf mich wie eine junge Frau, die sich selbst noch nicht gefunden hat und immer auf der Suche nach sich selbst und ihrer Bestimmung ist. Kellnerin scheint sie absolut nicht bleiben zu wollen, sie hat viele Dinge ausprobiert und möchte nun schminken. Ich bin gespannt, ob sie ihren Wunsch wahr werden lässt, und ob es wirklich das ist, was sie machen möchte.

Adam scheint verträumt zu sein, seine spontanen Aussagen und Reaktionen haben mich zum Schmunzeln gebracht und ganz ehrlich? Ich habe mich schon anhand der wenigen Seiten der LP ein wenig in ihn verliebt ;-) Ich liebe diese unbeschwerte Art von ohm und dass er genau das ausspricht, was er sich gerade denkt, oder was er eben machen möchte.

Diese Art bewundere ich sehr, auch wenn ich dahinter schon einen schlimmen Verdacht habe. Ich denke, ihm wird etwas schlimmes passieren und er stürzt sich deshalb Hals über Kopf in alles. Ich tippe auf eine Krankheit, die vielleicht nicht heilbar ist? Oder, von der er denkt, dass er sie nicht überleben wird ... Da bekomme ich jetzt schon Gänsehaut!

Veröffentlicht am 18.08.2019

Das Cover und auch der Klappentext haben mich sofort angesprochen. Ich konnte direkt mitfühlen, wie ihr Herz wohl gebrochen wurde. Und vor allem warum? Warum verschwindet er? Ich würde es in der weiteren ...

Das Cover und auch der Klappentext haben mich sofort angesprochen. Ich konnte direkt mitfühlen, wie ihr Herz wohl gebrochen wurde. Und vor allem warum? Warum verschwindet er? Ich würde es in der weiteren Handlung gern heraus finden.