Leserunde zu "Everything I Didn't Say" von Kim Nina Ocker

DER neue Stern am Himmel junger deutscher Autorinnen
Cover-Bild Everything I Didn't Say
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kim Nina Ocker (Autor)

Everything I Didn't Say

Herzzerreißend, emotional und sexy: die neue New-Adult-Reihe vom Kim Nina Ocker bei LYX!

Als Jamie und Carter sich zum ersten Mal gegenüberstehen, sprühen zwischen ihnen augenblicklich die Funken. Dabei wissen sie beide, dass sie unbedingt die Finger voneinander lassen müssen: Jamie hat gerade erst ihren Job als Regieassistentin angetreten, und Carter ist als Star der Show vertraglich dazu verpflichtet, sich nicht mit einer Frau an seiner Seite in der Öffentlichkeit zu zeigen. Doch mit jedem Tag, den sie miteinander verbringen, knistert es heftiger zwischen ihnen, bis sie sich ihrer Leidenschaft hingeben - nicht ahnend, dass diese Entscheidung ihr Leben gehörig durcheinander bringen wird ...

Band 2 ("Everything I Ever Needed") erscheint am 28.02.2020.

Countdown

11 Tage

Bewerben bis 29.09.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 196

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 09.09.2019 - 29.09.2019
    Bewerben
  2. Lesen 14.10.2019 - 10.11.2019
  3. Rezensieren 11.11.2019 - 24.11.2019

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Everything I didn't say" und sichert euch die Chance auf eines von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 18.09.2019

Ich finde das Cover ist gelungen, es wirkt zwar einfach und scheint gut zum Genre zu passen. Der Schreibstil  spricht mich an, beim lesen wird man in die Handlung quasi reingezogen und kann sich durch ...

Ich finde das Cover ist gelungen, es wirkt zwar einfach und scheint gut zum Genre zu passen. Der Schreibstil  spricht mich an, beim lesen wird man in die Handlung quasi reingezogen und kann sich durch die guten Beschreibungen die Umgebung, Charakter, Zeit und Gefühle gut vorstellen. Die Charaktere finde ich gut beschrieben und durchdacht, man kann sie sich gut vorstellen und sich in sie hineinversetzen. Die Handlung passt sehr gut in das Genre und greift auf ein gelungenes Handlungsmuster zurück. Ich denke das die Probe genug offen lässt, sodass man sicher auf einige Spannung und Wendungen hoffen kann.

Veröffentlicht am 18.09.2019

Das Cover gefällt mir sehr gut von den Farben her, der Titel hat mich neugierig gemacht und ich würde gerne mehr erfahren.
Ich habe noch nicht reingelesen.

Das Cover gefällt mir sehr gut von den Farben her, der Titel hat mich neugierig gemacht und ich würde gerne mehr erfahren.
Ich habe noch nicht reingelesen.

Veröffentlicht am 18.09.2019

Das Cover gefällt mir besonders gut, es sticht ins Auge, ist aber nicht zu aufwendig.
Der Schreibstil ist locker und flüssig zu lesen, man taucht in die Geschichte ein und kann sich mit den Charakteren ...

Das Cover gefällt mir besonders gut, es sticht ins Auge, ist aber nicht zu aufwendig.
Der Schreibstil ist locker und flüssig zu lesen, man taucht in die Geschichte ein und kann sich mit den Charakteren identifizieren - hier vor allem mit Jamie, deren Figur mir richtig gut gefällt.
Carter kommt derzeit noch etwas arrogant rüber, aber ich glaube, dass sein Verhalten teilweise nur Selbstschutz ist. Es ist für ihn sicher nicht leicht, zu wissen, dass er seine Eltern eigentlich mit allem was er macht enttäuscht.
Ich wäre sehr gespannt, zu lesen, wie es weitergeht. Es wird sicher bald zu knistern anfangen.

Veröffentlicht am 17.09.2019

Mein erster Eindruck ist durch und durch positiv. Ich finde das Setting, also das Filmset, sehr interessant und auch die Charaktere Jamie und Carter konnten bereits meine Sympathie wecken. Zudem ist natürlich ...

Mein erster Eindruck ist durch und durch positiv. Ich finde das Setting, also das Filmset, sehr interessant und auch die Charaktere Jamie und Carter konnten bereits meine Sympathie wecken. Zudem ist natürlich das Cover wunderschön.

Veröffentlicht am 17.09.2019

Das Cover gefällt mir sehr und die Autorin heißt zum Vornamen wie ich das gefällt mir sehr . Die Charaktere sind sehr interessant und ich lasse mich wie bei jedem Buch mit der Handlung überraschen!

Das Cover gefällt mir sehr und die Autorin heißt zum Vornamen wie ich das gefällt mir sehr . Die Charaktere sind sehr interessant und ich lasse mich wie bei jedem Buch mit der Handlung überraschen!