Leserunde zu "Everything I Didn't Say" von Kim Nina Ocker

DER neue Stern am Himmel junger deutscher Autorinnen
Cover-Bild Everything I Didn't Say
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kim Nina Ocker (Autor)

Everything I Didn't Say

Herzzerreißend, emotional und sexy: die neue New-Adult-Reihe vom Kim Nina Ocker bei LYX!

Als Jamie und Carter sich zum ersten Mal gegenüberstehen, sprühen zwischen ihnen augenblicklich die Funken. Dabei wissen sie beide, dass sie unbedingt die Finger voneinander lassen müssen: Jamie hat gerade erst ihren Job als Regieassistentin angetreten, und Carter ist als Star der Show vertraglich dazu verpflichtet, sich nicht mit einer Frau an seiner Seite in der Öffentlichkeit zu zeigen. Doch mit jedem Tag, den sie miteinander verbringen, knistert es heftiger zwischen ihnen, bis sie sich ihrer Leidenschaft hingeben - nicht ahnend, dass diese Entscheidung ihr Leben gehörig durcheinander bringen wird ...

Band 2 ("Everything I Ever Needed") erscheint am 28.02.2020.

Countdown

11 Tage

Bewerben bis 29.09.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 198

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 09.09.2019 - 29.09.2019
    Bewerben
  2. Lesen 14.10.2019 - 10.11.2019
  3. Rezensieren 11.11.2019 - 24.11.2019

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Everything I didn't say" und sichert euch die Chance auf eines von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 11.09.2019

Das Cover ist einfach so schön, und der schreibstil richtig schön flüssig.
Die Charaktere wirken auf mich sehr sympathisch und ausgearbeitet.
Und omg diese Playlist ist der Wahnsinn, einfach nur wunderbar ...

Das Cover ist einfach so schön, und der schreibstil richtig schön flüssig.
Die Charaktere wirken auf mich sehr sympathisch und ausgearbeitet.
Und omg diese Playlist ist der Wahnsinn, einfach nur wunderbar und der Ohrwurm ist da

Veröffentlicht am 11.09.2019

Das Cover finde ich mega schön und ist wirklich etwas besonderes. Der Schreibstil hat mir von der ersten Seite an wirklich super gefallen und liest sich sehr flüssig.
Und wie mega ist bitte diese Playlist?! ...

Das Cover finde ich mega schön und ist wirklich etwas besonderes. Der Schreibstil hat mir von der ersten Seite an wirklich super gefallen und liest sich sehr flüssig.
Und wie mega ist bitte diese Playlist?! Ich hatte sofort einen Ohrwurm nach dem anderen.
Die Charaktere waren mir von Anfang an sympathisch und mit Jamie konnte ich mich sofort identifizieren. Auch finde ich es gut, dass der Zeitsprung eingefügt wurde und man so einen noch besseren Eindruck erhält.
Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei, da ich ein spannendes Buch erwarte und mir natürlich wünsche, dass Jamie und Carter zusammenfinden. Dazwischen wird aber sicher sehr viel passieren.

Veröffentlicht am 11.09.2019

Zuerst muss ich sagen, ich liebe die Playlist am Anfang des Buches. Kim Nina Ocker ist die erste Autorin, die auch Kinderlieder in die Playlist hinzugefügt hat, also soweit ich weiß. Das Cover gefällt ...

Zuerst muss ich sagen, ich liebe die Playlist am Anfang des Buches. Kim Nina Ocker ist die erste Autorin, die auch Kinderlieder in die Playlist hinzugefügt hat, also soweit ich weiß. Das Cover gefällt mir sehr gut, es ist bunt, aber in einem Farbton. Wenn ich richtig liege, dann glitzert das Cover auch und ich lieeeeebe Glitzer. Ich mag ihren Schreibstil man kann sich schnell in die Geschichte hineinversetzten und mit den Protagonisten mitfühlen. Mich hat nur der Zeitsprung am Anfang etwas verwirrt, von April 2019 zu August 2015, aber nach weiterem lesen war das nicht mehr eine große Sache. Jamie ist eine Person, die zielstrebig und ehrgeizig ist, jedoch etwas an ihrem Selbstbewusstsein zweifelt. In dem Fall kann ich mich total mit Jamie vergleichen, da alles auch auf mich zutrifft. Carter hingegen möchte ich noch etwas näher und besser kennenlernen, da ich noch keinen richtigen Eindruck von ihm habe. Von diesem Buch erwarte ich eine wunderschöne Liebesgeschichte von Jamie und Carter. Hoffentlich mit einem Happy End.

Veröffentlicht am 11.09.2019

Das Cover ist der Hammer. Schlicht, aber super schön farblich. Ich bin ein farbenfroher Mensch. Daher spricht es mich umso mehr an. Der erste Eindruck ist echt toll. Ich mag den Schreibstil. Er lässt sich ...

Das Cover ist der Hammer. Schlicht, aber super schön farblich. Ich bin ein farbenfroher Mensch. Daher spricht es mich umso mehr an. Der erste Eindruck ist echt toll. Ich mag den Schreibstil. Er lässt sich flüssig und leicht lesen. Die perfekte Lektüre für ein paar schöne Stunden.
Ich hoffe, dass die Beiden eine geheimnisvolle Romanze haben und ihre Liebe irgendwann öffentlich machen können. Ein typisches Happy End hoffe ich :)

Veröffentlicht am 11.09.2019

Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen. Das Cover ist schlicht und einfach gehalten, passte aber sehr gut zu den Charakteren. Ich hoffe das die beiden sich gegen alle auflehnen können, um ihre Liebe ...

Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen. Das Cover ist schlicht und einfach gehalten, passte aber sehr gut zu den Charakteren. Ich hoffe das die beiden sich gegen alle auflehnen können, um ihre Liebe nicht verstecken zu müssen. Es darf aber niemanden Schaden. Ich wünsche Carter von ganzem Herzen, dass seiner Familie und er sich wieder verstehen. Natürlich möchte ich auch noch mehr über Jamie erfahren.