Leserunde zu "Jeden Tag ein neuer Himmel" von Violet Thomas

Über den Mut, seinen Träumen zu folgen
Cover-Bild Jeden Tag ein neuer Himmel
Produktdarstellung
(29)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Figuren
  • Atmosphäre
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Violet Thomas (Autor)

Jeden Tag ein neuer Himmel

Roman

Die junge Krankenschwester Charlotte hat gerade ihre neue Stelle in einem Londoner Kinderhospiz angetreten, als sie auf dem Weg nach Hause einen Song von dem Straßenmusiker Sam hört. Charlotte ist zu Tränen gerührt, denn das Lied heißt "Daisy", wie ihre vor einem Jahr verstorbene Tochter.

Sam bemerkt Charlottes intensive Reaktion und spricht sie an. Er ist fasziniert von dieser Frau, in der seine Musik so tiefe Gefühle hervorruft, und will Charlotte unbedingt näher kennenlernen. Am Anfang ist Charlotte zurückhaltend, doch bald erliegt sie Sams warmherzigen Charme. Aber das Schicksal legt der gerade erblühenden Liebesbeziehung einige Steine in den Weg ...

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 11.05.2020 - 31.05.2020
  2. Lesen 15.06.2020 - 05.07.2020
  3. Rezensieren 06.07.2020 - 19.07.2020

Bereits beendet

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Jeden Tag ein neuer Himmel" und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Wir freuen uns sehr, dass die Autorin die Leserunde begleitet. Unter "Fragen an Violet Thomas" könnt ihr euch direkt an sie wenden.

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 31.05.2020

Das Cover gefällt mir sehr gut und vom Schreibstil bin ich begeistert. Ich hätte gerne noch mehr von Charlotte und Sam erfahren.
Charlotte finde ich eine sehr interessante Frau, sie hat schon einiges ...

Das Cover gefällt mir sehr gut und vom Schreibstil bin ich begeistert. Ich hätte gerne noch mehr von Charlotte und Sam erfahren.
Charlotte finde ich eine sehr interessante Frau, sie hat schon einiges mitgemacht.
Sam kann ich noch nicht richtig einschätzen.
Ich denke, dass sich die beiden näher kommen werden und sich dann etwas entwickelt.

Veröffentlicht am 31.05.2020

Das Buch klingt "zum verlieben" schön. Romantisch.
Ich erhoffe mir eine verträumte Geschichte mit Hindernissen und einem HAPPY END.

Das Cover finde ich suuuuuuuuuuuuper. Perfekt gewählt.. Der Schreibstil ...

Das Buch klingt "zum verlieben" schön. Romantisch.
Ich erhoffe mir eine verträumte Geschichte mit Hindernissen und einem HAPPY END.

Das Cover finde ich suuuuuuuuuuuuper. Perfekt gewählt.. Der Schreibstil ist "leicht" . Also ein perfektes Buch für "Zwischendurch" im Garten oder auf der Couch.
Cie Charaktere sind sehr klar dargestellt.

Veröffentlicht am 31.05.2020

Der erste Eindruck ist super. Charlotte kommt als sympathische Protagonistin rüber. Man kann sie sich gleich gut vorstellen. Das kann vielleicht auch an der Ich-Perspektive liegen, die ich grundsätzlich ...

Der erste Eindruck ist super. Charlotte kommt als sympathische Protagonistin rüber. Man kann sie sich gleich gut vorstellen. Das kann vielleicht auch an der Ich-Perspektive liegen, die ich grundsätzlich sehr gerne mag. Auch Sam lernen wir schon in der Leseprobe kennen, ein ebenfalls interessanter und wohl auch liebenswürdiger Charakter. Mir gefallen der Schreibstil und der Perspektivenwechsel.

Ich erwarte eine unterhaltsame und emotional bewegende Geschichte, die im Idealfall noch die eine oder andere Überraschung bereithält. Schon die ersten Kapitel haben mich berührt. Deshalb denke ich, dass meine Erwartungen nicht enttäuscht werden.

Das Cover finde ich wunderhübsch. Auch der Titel spricht mich sehr an.

Veröffentlicht am 31.05.2020

Mein erster Eindruck der Leseprobe: Ich möchte unbedingt weiter lesen!

Die Handlung ist gespickt mit den unterschiedlichsten Themen zum einen die Trauerbewältigung, zum anderen die Sterbebegleitung und ...

Mein erster Eindruck der Leseprobe: Ich möchte unbedingt weiter lesen!

Die Handlung ist gespickt mit den unterschiedlichsten Themen zum einen die Trauerbewältigung, zum anderen die Sterbebegleitung und weiterhin der Erwartungsdruck des Elternhauses etwas aus seinem Leben „zu machen“. Gerne möchte ich ich erfahren wie sich die einzelnen Schicksale zu einer Geschichte verflechten, wohlwissend, dass es gerade für die Kinder im Hospiz kein Happy End geben wird... beim Lesen wird man bestimmt die ein oder andere Träne vergießen müssen.

London als Schauplatz ist toll - ich liebe diese Stadt. Da ich schon öfter dort war, kann ich die Stimmung gut aufgreifen und mir die einzelnen Plätze super vorstellen.

Die einleitende Vorstellung der Charaktere ist super gelungen und man ist direkt mitten in der Geschichte. Auch das Cover gefällt mir doch seine Farbgestaltung sehr gut.

Wie eingangs schon gesagt: ich möchte unbedingt weiterlesen! Was wird aus Charlotte, Hamish und Sam?

Veröffentlicht am 31.05.2020

Schön finde ich das aus mehreren Perspektiven erzählt wird. So erfährt man wie die einzelnen Protagonisten "denken" und man kann die Geschichte von mehreren Standpunkten aus betrachten.

Das cover ist ...

Schön finde ich das aus mehreren Perspektiven erzählt wird. So erfährt man wie die einzelnen Protagonisten "denken" und man kann die Geschichte von mehreren Standpunkten aus betrachten.

Das cover ist sehr schön gestaltet, welchen Bezug es zum Inhalt des Buches hat...wird man am Ende sehen.