Leserunde zu "Mein Herz so schwarz" von Jenny Blackhurst

Fürchte deinen Nächsten. Er kennt dein dunkelstes Geheimnis …
Cover-Bild Mein Herz so schwarz
Produktdarstellung
(25)
  • Cover
  • Spannung
  • Geschichte
  • Erzählstl
  • Figuren

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Jenny Blackhurst (Autor)

Mein Herz so schwarz

Psychothriller

Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, stoßen sie auf dunkle Abgründe im Leben der Verstorbenen. Allmählich beginnen sie zu begreifen, dass sie die wahre Evie nie wirklich kannten - und dass sie die Vergangenheit besser ruhen lassen sollten ...

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 29.05.2019 - 25.06.2019
  2. Lesen 10.07.2019 - 30.07.2019
  3. Rezensieren 31.07.2019 - 13.08.2019

Bereits beendet

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Mein Herz so schwarz" von Jenny Blackhurst und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Bei unserer Spannungs-Mittwoch-Leserunde startet jeden Mittwoch eine neue Bewerbungsphase für einen Titel aus dem Krimi- oder Thrillerbereich - für alle, die Nervenkitzel lieben und immer auf der Suche nach fesselndem Lesestoff sind!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 24.06.2019

Den Schreibstil von Jenny Blackhurst finde ich wieder sehr flüssig und schnell zu lesen, man fliegt nur so durch die Seiten.
Das Cover lässt sich sofort einem Jenny Blackhurst-Thriller zuordnen, ansonsten ...

Den Schreibstil von Jenny Blackhurst finde ich wieder sehr flüssig und schnell zu lesen, man fliegt nur so durch die Seiten.
Das Cover lässt sich sofort einem Jenny Blackhurst-Thriller zuordnen, ansonsten finde ich es leider eher nichtssagend.

Die Leseprobe war extrem spannend im psychologischen Sinn.
Warum sprang Evie ins Meer? Noch dazu genau an ihrem Hochzeitstag? Und warum wird ihre Leiche nicht gefunden?
Aber spannender und gruseliger finde ich ihre Freundin Rebecca und die Frage: WAS ist geschehen, das NUR Rebecca weiß, warum Evelyne das getan hat??
Auf die Auflösung bin ich schon mächtig gespannt und kann mir noch überhaupt keinen Reim darauf machen...

Veröffentlicht am 24.06.2019

Gewohnt spannend startet auch das neue Buch von Jenny Blackhurst. Die Leseprobe hat mich überzeugt. Der Prolog weiß zu fesseln. Der Schreibstil ist anschaulich und lebhaft. Die Ich-Perspektive zu den Kapiteln, ...

Gewohnt spannend startet auch das neue Buch von Jenny Blackhurst. Die Leseprobe hat mich überzeugt. Der Prolog weiß zu fesseln. Der Schreibstil ist anschaulich und lebhaft. Die Ich-Perspektive zu den Kapiteln, die Rebecca betreffen, ist gut gewählt. Mir gefällt auch, dass aus der Sicht unterschiedlicher Personen erzählt wird. Die Kapitel sind relativ kurz und verleiten dazu, schnell weiterlesen zu wollen.

Die Charaktere sind noch recht undurchsichtig. Wieso ließ Rebecca den Tod von Evie zu, wenn doch beide so gut befreundet waren? Schon die ersten Kapitel werfen eine Menge Fragen auf. Daher erwarte ich eine spannende Handlung, die falsche Fährten und die eine oder andere Wendung zu bieten hat.

Das Cover passt gut zu der optischen Aufmachung der anderen Thriller der Autorin. Auch dieses Mal trifft es wieder meinen Geschmack. Der Titel erregt Aufmerksamkeit und macht neugierig auf den Inhalt.

Veröffentlicht am 24.06.2019

Ja, ich habe schon an mehreren Leserunden von Lovelybooks teilgenommen. Hier habe ich erst an einer Leserunde teilgenommen bzw. läuft diese aktuell noch (Die Prinzessinnen von New York).

Am liebsten ...

Ja, ich habe schon an mehreren Leserunden von Lovelybooks teilgenommen. Hier habe ich erst an einer Leserunde teilgenommen bzw. läuft diese aktuell noch (Die Prinzessinnen von New York).

Am liebsten lese ich New- und Young-Adult Bücher oder Thriller.
Ich erwarte mir von der Leserunde wieder einen interessanten Austausch mit anderen Bücherwürmern. Nach der Leserprobe erwarte ich von diesem Buch einen gorßartigen Psychothriller, der kaum aus der Hand zu legen ist.

Veröffentlicht am 24.06.2019

Nach der Leseprobe möchte ich direkt weiter lesen. Warum stürzte sich Elvie von den Klippen? Der Schreibstil ist flüssig und macht Lust auf mehr.

Nach der Leseprobe möchte ich direkt weiter lesen. Warum stürzte sich Elvie von den Klippen? Der Schreibstil ist flüssig und macht Lust auf mehr.

Veröffentlicht am 23.06.2019

Das Cover ist mir sofort ins Auge gefallen und gefällt mir ausgesprochen gut. Ebenso der Schreibstil, der mich sehr angesprochen hat. Der erste Eindruck auf die Charaktere ist sehr interessant und vielversprechend. ...

Das Cover ist mir sofort ins Auge gefallen und gefällt mir ausgesprochen gut. Ebenso der Schreibstil, der mich sehr angesprochen hat. Der erste Eindruck auf die Charaktere ist sehr interessant und vielversprechend. Ich bin sehr gespannt, wie sie sich im Laufe des Buches entwickeln und ob sich da vllt. noch der ein oder andere entpuppt. Ich erwarte eine superspannende Handlung mit ordentlichem Nervenkitzel und Gänsehautfeeling. Die Autorin kannte ich bisher noch nicht, aber die Leseprobe klingt mehr als vielversprechend und hat mich jetzt schon ein klein wenig überzeugt, dass es eine Autorin sein könnte, die man im Auge behalten sollte.