Leserunde zu "V is for Virgin" von Kelly Oram

Mit Kelly Oram zurück nach Kellywood!
Cover-Bild V is for Virgin
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kelly Oram (Autor)

V is for Virgin

Stephanie Pannen (Übersetzer)

Val Jensen wird von ihrem Freund verlassen - weil sie mit dem Sex bis zur Ehe warten will. Als ihre Geschichte über YouTube viral geht, wird sie unter dem Namen Virgin Val landesweit bekannt. Das Chaos scheint perfekt, als schließlich Rockstar Kyle Hamilton vor ihr steht: Der Sänger der Boyband Tralse hat es sich nämlich zum persönlichen Ziel gemacht, sie zu verführen. Womit Kyle allerdings nicht gerechnet hätte: Val bereitet ihm ganz schönes Herzklopfen ...

Countdown

20 Tage

Bewerben bis 19.04.2020.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 196

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 23.03.2020 - 19.04.2020
    Bewerben
  2. Lesen 04.05.2020 - 24.05.2020
  3. Rezensieren 25.05.2020 - 07.06.2020

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "V is for Virgin" und sichert euch die Chance auf eines von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 30.03.2020

Der Schreibstil ist schön flüssig und man ist sofort live dabei im Geschehen. Ich fand es sehr stark von Valerie, dass sie noch bis zur Ehe warten möchte. Auch hat man ihre Ängstlichkeit und Verletztheit ...

Der Schreibstil ist schön flüssig und man ist sofort live dabei im Geschehen. Ich fand es sehr stark von Valerie, dass sie noch bis zur Ehe warten möchte. Auch hat man ihre Ängstlichkeit und Verletztheit deutlich gespürt.

Vom Fortgang der Geschichte erhoffe ich mir sehr viel Gefühl, Erotik, aber auch überraschende Wendungen.

Veröffentlicht am 30.03.2020

Der Einstieg war sehr schnell und interessant. Ich bin gespannt wie Val Geschichte weiter geführt wird. Und was noch hinter ihrer Geschichte steht. Das Cover ist sehr schön und der Schreibstil hat mich ...

Der Einstieg war sehr schnell und interessant. Ich bin gespannt wie Val Geschichte weiter geführt wird. Und was noch hinter ihrer Geschichte steht. Das Cover ist sehr schön und der Schreibstil hat mich positiv überrascht.

Veröffentlicht am 30.03.2020

Das Cover ist wunderschön und hat mich erst auf das Buch aufmerksam gemacht. Ich bin ja ein absolutes Coveropfer. Als ich dann die Leseprobe angefangen habe, konnte mich der Schreibstil gleich fesseln ...

Das Cover ist wunderschön und hat mich erst auf das Buch aufmerksam gemacht. Ich bin ja ein absolutes Coveropfer. Als ich dann die Leseprobe angefangen habe, konnte mich der Schreibstil gleich fesseln und von sich überzeugen.

Ich mag Val, sie ist mir sympathisch und ich kann ihren Entschluss, mit dem Sex bis zur Ehe zu warten, wegen ihrer eigenen Herkunft nachvollziehen und habe absolutes Verständnis dafür. Und ihre Rede in der Cafeteria verdient einen Oscar! Ich hatte so einen Lachflash, das war so cool. Zach ist . ... Naja, er ist da nicht so aufgeschlossen und anscheinend nur auf Sex aus. Das macht ihn mir unsympathisch, weil ich finde, dadurch, dass er ihre Vergangenheit kennt, sollte er ihre Entscheidung eigentlich verstehen. Okay, nach dieser Aktion. Er ist ein Ar***! Was er da rumerzählt hat, ist echt widerlich. Gleich nach Caras erstem Satz habe ich sie in mein Herz geschlossen. Ihre Art ist wunderbar und ich finde es echt cool, wie sie auf die Trennung reagiert! Sie ist echt ein Fall für sich und die coolste beste Freundin, von der ich gelesen habe. Schade, dass noch nichts von Kyle zu lesen war...

Wow, die Leseprobe war echt gut. Ich hoffe, dass Val stark bleibt und versucht, das Geflüster zu ignorieren. Zum Glück hat sie ja Cara, die sehr loyal ist und, wie Val festgestellt hat, ein Pitbull sein kann. Und wehe Kyle tut Val weh! Ich werde ihn erschlagen. Ich hoffe, dass es für die zwei ein Happy End geben wird, und das Val vielleicht ihre Mutter wiedersieht...

Veröffentlicht am 30.03.2020

Ich war schon vor der Leseprobe, alleine durch den Klappentext, unheimlich neugierig auf das Buch. Jetzt, nachdem ich reingelesen habe, bin ich total angefixt. Valerie ist ein super sympathisches junges ...

Ich war schon vor der Leseprobe, alleine durch den Klappentext, unheimlich neugierig auf das Buch. Jetzt, nachdem ich reingelesen habe, bin ich total angefixt. Valerie ist ein super sympathisches junges Mädchen. Ich möchte sie, alleine durch ihre Überzeugung und der Tatsache, dass sie dazu steht, was sie will oder sich vorstellt absolut gerne. Umso weniger Verständnis habe ich allerdings für Zach.. Klar ist seine erste Reaktion, Enttäuschung, vielleicht noch authentisch, aber alles, was danach kommt, kann ich persönlich nicht nachvollziehen. Val hat ihre eigene Geschichte, die sie stark geprägt hat.

Mir gefällt der Schreibstil von Kelly Oram sehr.. Trotz der eher ungewöhnlichen Thematik, lässt sich die Geschichte gut und flüssig lesen. Und oh mein Gott, was für ein wunderschönes Cover.. Da bekommt ich echt Herzchen in den Augen. Alleine die Farbauswahl ist schon so gelungen.

Ich würde mich wahnsinnig freuen hier mal wieder zu diskutieren und zu erleben, wie andere Leser Vals Einstellung empfinden, wie ihre Meinung oder vllt eigene Erfahrungen dazu sind. Mich interessiert es ganz arg, wie Vals Leben sich entwickelt und was sie in Sachen Liebe noch erlebt.

Veröffentlicht am 30.03.2020

Nicht nur das Cover finde ich sehr ansprechend, sondern auch die kurze Leseprobe. Der Schreibstil ist ansprechend und gut zu lesen. Meiner Meinung nach wird die Story spannend mit einigen Überraschungen ...

Nicht nur das Cover finde ich sehr ansprechend, sondern auch die kurze Leseprobe. Der Schreibstil ist ansprechend und gut zu lesen. Meiner Meinung nach wird die Story spannend mit einigen Überraschungen :).