Leserunde zu "Verborgen im Gletscher" von Arnaldur Indriðason

Der Beginn einer neuen Serie: Kommissar Konráð ermittelt
Cover-Bild Verborgen im Gletscher
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Arnaldur Indriðason (Autor)

Verborgen im Gletscher

Island Krimi

Anika Wolff (Übersetzer)

In den Tiefen des Langjökull-Gletschers wird die Leiche eines seit Jahrzehnten vermissten Geschäftsmanns entdeckt. Damals wurde die Suche nach ihm eingestellt. Zwar war ein Kollege des Mannes des Mordes verdächtigt worden, aber die Beweise fehlten. Kommissar Konráð blieb jedoch stets von dessen Schuld überzeugt. Inzwischen ist Konráð pensioniert, aber der Fund des Vermissten lässt die Erinnerungen wieder wach werden. Und Konráð beschließt, den Fall noch einmal aufzurollen. Mit dramatischen Folgen ...

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 11.09.2019 - 01.10.2019
  2. Lesen 16.10.2019 - 05.11.2019
    Lesen
  3. Rezensieren 06.11.2019 - 19.11.2019
  1. Abschnitt 1, KW 42, Seite 1 bis 121 (inkl. Kapitel 17) bis 22.10.2019
  2. Abschnitt 2, KW 43, Seite 122 bis 248 (inkl. Kapitel 39) bis 29.10.2019
  3. Abschnitt 3, KW 44, Seite 249 bis Ende bis 05.11.2019

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Verborgen im Gletscher" und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Bei unserer Spannungs-Mittwoch-Leserunde startet jeden Mittwoch eine neue Bewerbungsphase für einen Titel aus dem Krimi- oder Thrillerbereich - für alle, die Nervenkitzel lieben und immer auf der Suche nach fesselndem Lesestoff sind!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 30.09.2019

Cover und Schreibstil gefallen mir sehr gut. Dei Handlung beginnt spannend. Und ich bin gespannt wie und ob sich das Rätsel lösen lässt.

Cover und Schreibstil gefallen mir sehr gut. Dei Handlung beginnt spannend. Und ich bin gespannt wie und ob sich das Rätsel lösen lässt.

Veröffentlicht am 30.09.2019

Das Cover ist ein echter Hingucker.
Auch der Klappentext verspricht sehr viel und klingt spannend.
Ich liebe es ja, wenn es um ältere Kriminalfälle geht, deshalb würde ich sehr gern mitlesen.

Das Cover ist ein echter Hingucker.
Auch der Klappentext verspricht sehr viel und klingt spannend.
Ich liebe es ja, wenn es um ältere Kriminalfälle geht, deshalb würde ich sehr gern mitlesen.

Veröffentlicht am 29.09.2019

Ein ruhiger, aber interessanter Einstieg:
Nicht unrealistisch im Gletscher auf einen Verstorbenen zu stoßen, aber eine gruselige Vorstellung. Eine isländische Reiseleiterin findet die Leiche von Sigurvin ...

Ein ruhiger, aber interessanter Einstieg:
Nicht unrealistisch im Gletscher auf einen Verstorbenen zu stoßen, aber eine gruselige Vorstellung. Eine isländische Reiseleiterin findet die Leiche von Sigurvin während einer Tour mit deutschen Touristen. Welche eine Nachricht für Konrad nach all den Jahren. Ein Fall an dem er damals gescheitert war. Doch Sigurvin sieht nicht so aus, als wäre er für eine Tour auf dem Gletscher ausgerüstet gewesen.
Der Verdächtige von damals wird auch nun wieder vernommen und sagt immer noch, dass er unschuldig ist. Und Konrad will sich da nicht wieder mit reinziehen lassen. Aber ganz offensichtlich kann er dann doch nicht widerstehen.
Was war das für eine Begegnung in der Bar? Scheinbar viele Jahr später eine zufällige Begegnung mit Folgen. Wen hat der damalige Junge gesehen und zu welchem Anlass, das er auch der Polizei davon berichtet hat?
Ich mag Krimis die durch ihre Handlung spannend sind und sich nicht mit blutigen und grausamen Morden übertrumpfen wollen. Was steckt also hinter dem Verschwinden von Sigurvin? Ist er auf dem Gletscher gestorben oder wurde er dorthin gebracht?
Ein flüssiger Schreibstil der sich wunderbar lesen lässt.

Veröffentlicht am 29.09.2019

Das Cover und die Leseprobe machen Lust auf mehr und versetzen einen direkt in das kalte Island. Die Namen und Orte versetzen einen in Gedanken in eine ferne, uns recht fremde Welt und ich bin gespannt, ...

Das Cover und die Leseprobe machen Lust auf mehr und versetzen einen direkt in das kalte Island. Die Namen und Orte versetzen einen in Gedanken in eine ferne, uns recht fremde Welt und ich bin gespannt, wie es weitergeht!

Veröffentlicht am 29.09.2019

Das Cover ist ein absoluter Hingucker und auch der Schreibstil ist schön und flüssig. Die Charaktere sind interessant und vielschichtig. Ich erwarte einen spannenden Fortgang mit einigen Überraschungen.

Das Cover ist ein absoluter Hingucker und auch der Schreibstil ist schön und flüssig. Die Charaktere sind interessant und vielschichtig. Ich erwarte einen spannenden Fortgang mit einigen Überraschungen.