Schnell-Leserunde zu "Wildes Paradies" von Claudia Praxmayer

Ein Wissensschatz zum ökologischen Gärtnern
Cover-Bild Wildes Paradies
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Claudia Praxmayer (Autor)

Wildes Paradies

Der Natur freien Lauf lassen und dafür reich belohnt werden

Claudia Praxmayer und ihr Mann kaufen einen alten Hof im Chiemgau, um auf dem riesigen Grundstück Lebensräume zu schaffen, in denen bedrohte Arten Zuflucht finden. Die Biologin legt Totholzhecken und Terrassenbeete an, lässt Wildblumenwiesen wachsen und Tümpel volllaufen - und überall sprießt das Leben! Igel, Vögel und Fledermäuse ziehen ein, Wildbienen und andere Insekten finden reichlich Nahrung, sogar die friedliche Koexistenz im Gemüsebeet ist (mit kleinen Kompromissen) möglich. Dieses Buch zeigt, wie Mensch und Natur miteinander das größte Gartenglück erreichen.

Countdown

3 Tage

Bewerben bis 07.03.2021.

Status

  • Plätze zu vergeben: 25
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 68

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 15.02.2021 - 07.03.2021
    Bewerben
  2. Lesen 22.03.2021 - 28.03.2021
  3. Rezensieren 29.03.2021 - 11.04.2021

Bewerbt euch jetzt für die Schnell-Leserunde zu "Wildes Paradies" und sichert euch die Chance auf eines von 25 kostenlosen Leseexemplaren!

Die Teilnehmer der Leserunde erhaltenen das gedruckte Buch per Post und haben eine Woche Zeit, um es zu lesen. Anschließend könnt ihr eure Rezensionen veröffentlichen.

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 17.02.2021

Das Cover und die Aufmachung ist sehr ansprechend und ich bin von der Lebenseinstellung der Autorin fasziniert. Ich wohne selbst auf einem Bauernhof und kann noch viel über das Thema Garten und Naturschutz ...

Das Cover und die Aufmachung ist sehr ansprechend und ich bin von der Lebenseinstellung der Autorin fasziniert. Ich wohne selbst auf einem Bauernhof und kann noch viel über das Thema Garten und Naturschutz und Lebensräume für Tiere lernen. Daher drücke ich mir jetzt ganz arg die Daumen, dass ich bei der Leserunde dabei sein darf.

Veröffentlicht am 17.02.2021

Gefällt mir schonmal sehr gut. Sie hat eine interessante Sichtweise und der Schreibstil ist ebenfalls sehr angenehm. Es ist schon schnell deutlich, was ihre Intentionen sind aber ich bin noch mehr auf ...

Gefällt mir schonmal sehr gut. Sie hat eine interessante Sichtweise und der Schreibstil ist ebenfalls sehr angenehm. Es ist schon schnell deutlich, was ihre Intentionen sind aber ich bin noch mehr auf ihre Hintergründe gespannt!

Veröffentlicht am 17.02.2021

Das Cover ist lebensfroh und einladend. Der lebendige Schreibstil und die Herzensfreude der Autorin locken mich quasi direkt in den Garten um der Autorin zu folgen und mit ihr all die kleinen und großen ...

Das Cover ist lebensfroh und einladend. Der lebendige Schreibstil und die Herzensfreude der Autorin locken mich quasi direkt in den Garten um der Autorin zu folgen und mit ihr all die kleinen und großen Naturwunder zu entdecken.
Ich bin richtig neugierig auf den Werdegang des Gartens geworden und möchte gerne sehen, was dort blüht und summt und brummt.

Veröffentlicht am 16.02.2021

Sympathisch. Herzlich. Grün. Sind die ersten Worte die mir zu diesem Buch einfallen. Ich finde den Schreibstil angenehm und herrlich unaufdringlich. Man merkt sofort, dass sich hier ein Buch mit Herz und ...

Sympathisch. Herzlich. Grün. Sind die ersten Worte die mir zu diesem Buch einfallen. Ich finde den Schreibstil angenehm und herrlich unaufdringlich. Man merkt sofort, dass sich hier ein Buch mit Herz und Seele verbirgt. Das durch die Bilder zum Leben erweckt wird. Die Gestaltung des Buches fällt sofort positiv auf und läd jeden Gartenfreund zum Lesen ein. Durch unseren eigenen großen Garten (2000qm) ist das Thema bei uns absolut präsent. Wir haben unser Grundstück mit 24 Jahren erworben und versuchen seit dem unser eigenes kleines Paradies zu erschaffen. Und wie es eben so ist in jungen Jahren, mit Kinder und Arbeit nebenher ist Chaos unser ständiger Begleiter. Nach dem ersten Eindruck des Buches kann ich mir gut vorstellen, dass es uns Ideen bringt das Chaos in die richtigen Bahnen zu bringen. Den abschaffen wollen wir es nicht. Dafür lieben wir die Natur und Wildnis zu sehr. Ich würde mich freuen dieses Buch und die Geschichte dahinter zu lesen und einzutauchen in dieses "wilde Paradies".

Veröffentlicht am 16.02.2021

Vielversprechend und interessant.

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen für meinen Garten.

Insbesondere die naturnahen Gärten haben es mir hier angetan.

Mensch und Natur miteinander im Einklang ...

Vielversprechend und interessant.

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen für meinen Garten.

Insbesondere die naturnahen Gärten haben es mir hier angetan.

Mensch und Natur miteinander im Einklang ...

Ich bin gespannt auf neue Ideen, die ich auch bei mir umsetzen kann