Leserunde zu "Die Halligprinzessin" von Karen Elste

Eine große Liebe in stürmischer Zeit
Cover-Bild Die Halligprinzessin
Produktdarstellung
(23)
  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Thema

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Karen Elste (Autor)

Die Halligprinzessin

Roman

Die Berliner Apothekerin Ella liebt ihr Leben in der Stadt und ihren Freund. Doch vieles steht plötzlich in Frage, als sie ein Haus auf einer Hallig erbt und damit die Tagebücher ihrer Urgroßmutter Charlotte, die es im 2. Weltkrieg zum wortkargen Fischer Pay auf die Hallig verschlagen hat. Charlottes Schicksal und das so völlig andere Leben auf der kleinen Insel zeigen Ella eine neue Welt. Was im Leben zählt wirklich? Und welches Geheimnis umgibt den Ornithologen Brar, der auf der Hallig lebt?

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 03.01.2022 - 23.01.2022
  2. Lesen 07.02.2022 - 27.02.2022
  3. Rezensieren 28.02.2022 - 13.03.2022

Bereits beendet

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Die Halligprinzessin" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 21.01.2022

Uff die Leseprobe hat mich umgehauen.
Ich muss ehrlich sagen, dass das Cover mit noch nicht ganz so begeistert hat, aber der Klappentext hat mich schließlich neugierig gemacht und die Leseprobe geflasht.

Ich ...

Uff die Leseprobe hat mich umgehauen.
Ich muss ehrlich sagen, dass das Cover mit noch nicht ganz so begeistert hat, aber der Klappentext hat mich schließlich neugierig gemacht und die Leseprobe geflasht.

Ich mag den Schreibstil sehr gern.
Er ist sehr intensiv, aber dennoch auch klar.
Ich habe mich super in die Story eingefunden und habe mich sofort abgeholt gefühlt.
Die Gefühle und die Bilder kommen einfach super rüber!

Außerdem mag ich, dass die Geschichte scheinbar aus 2 Perspektiven erzählt wird.

Ella mag ich sehr, da sie mir sehr stark und eigenständig erscheint.
Ich bin gespannt, wie sie mit der Situation in Hallig umgehen wird und was da noch alles auf sie zu kommt.
Außerdem tut mir die Sache mit Robert sehr leid.
Er versteht sie nicht und tut ihr damit weh.
Ich hoffe sie findet in Hallig ihr wahres Glück und die wahre Liebe!

Charlottes Geschichte hat mich auf den paar Seiten bereits extrem bewegt.
Sie hat es nicht einfach in ihrer Familie und wird nicht so ganz verstanden und jetzt, wo sie auch noch schwanger und alleine ist, wird es nicht besser...
In dieser Zeit definitiv keine leichte Situation...

Ich bin gespannt wie sich die ganze Geschichte noch entwickelt und wie die beiden Frauen ihre Wege bestreiten werden!

Zu gerne würde ich deswegen an dieser Leserunde teilnehmen und dieses Buch weiterlesen und mich mit anderen darüber austauschen!:)

Veröffentlicht am 21.01.2022

Cover und Schreibstil gefallen mir sehr gut. Ich bin gespannt, welche Entwicklungen die Figuren durchmachen werden.

Cover und Schreibstil gefallen mir sehr gut. Ich bin gespannt, welche Entwicklungen die Figuren durchmachen werden.

Veröffentlicht am 21.01.2022

Ich habe die Leserunde gerade spontan entdeckt und habe mir die Leseprobe durchgelesen. Das acht gleich Lust auf mehr. Da ich früher selber der Weg, zur Apothekerin, gehen wollte, reizt mich die geschichte ...

Ich habe die Leserunde gerade spontan entdeckt und habe mir die Leseprobe durchgelesen. Das acht gleich Lust auf mehr. Da ich früher selber der Weg, zur Apothekerin, gehen wollte, reizt mich die geschichte um so mehr. Ich würde gern Ella auf ihren Weg begleiten. Der Geheimnisvolle Brar erhöht die Spannung und ich möchte gern wissen was mit ihm ist und warum er so geheimnisvoll ist.

Veröffentlicht am 19.01.2022

Besonders spannend und gut nachvollziehbar finde ich die mehrschichtige Gedankenführung und kritische Reflexion Ellas bezüglich ihres bisherigen Lebens, der Vernachlässigung ihrer weiteren Verwandtschaft ...

Besonders spannend und gut nachvollziehbar finde ich die mehrschichtige Gedankenführung und kritische Reflexion Ellas bezüglich ihres bisherigen Lebens, der Vernachlässigung ihrer weiteren Verwandtschaft und den damit verpassten Chancen zur Auseinandersetzung mit der eigenen Identität. Von den Aufzeichnungen Charlottes erhoffe ich Möglichkeiten der Beantwortung der aufgeworfenen Fragen.
Das Cover, welches eher sehr klassisch rüberkommt, hätte mich im Laden nicht so angesprochen, jedoch der Klappentext hatte schon mein Interesse geweckt.

Veröffentlicht am 19.01.2022

Wie wird Ella auf der Hallig leben und wen lieben ?
Was werde ich über Charlottes Schicksal erfahren ?
Es wäre spannend das gesamte Buch zu lesen .
Das Cover verspricht eine interessante Geschichte .

Wie wird Ella auf der Hallig leben und wen lieben ?
Was werde ich über Charlottes Schicksal erfahren ?
Es wäre spannend das gesamte Buch zu lesen .
Das Cover verspricht eine interessante Geschichte .