Leserunde zu "Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren" von Ali Benjamin

"Einfühlsam, faszinierend, zutiefst bewegend." (New York Times)

Von Neugierde, Wundern und Ozeanen – von Freundschaft und vom Loslassen.

Mit "Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren" bieten wir eine weitere gemeinsame Leserunde mit dem Hanser Verlag an! Der Roman ist das Debüt von Ali Benjamin, die vor den Toren von New York City aufwuchs, in einem schäbigen alten Haus, das in der Nachbarschaft als Spukhaus galt. Als Kind verbrachte sie unzählige Stunden damit, Käfer und Frösche zu fangen. Der Roman entstand aus ihrer Faszination für die Natur, wurde für den National Book Award nominiert und wird aktuell von Reese Witherspoons Produktionsfirma verfilmt.

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 23.07.2018 - 12.08.2018
  2. Lesen 27.08.2018 - 09.09.2018
    Lesen
  3. Rezensieren 10.09.2018 - 23.09.2018
  1. Abschnitt 1, KW 35, Seite 1 bis 118 (inkl. Teil 4) bis 02.09.2018
  2. Abschnitt 2, KW 36, Seite, Seite 119 bis Ende bis 09.09.2018
Cover-Bild Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Ali Benjamin (Autor)

Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren

Petra Koob-Pawis (Übersetzer), Violeta Topalova (Übersetzer)

Dieses preisgekrönte Debüt erforscht, was es heißt, am Leben zu sein. Dass Dinge einfach passieren, kann Suzy nicht akzeptieren. Sie macht sich über vieles Gedanken: den Schlafrhythmus von Schnecken, die jährliche Zahl der Quallenstiche oder wie alt man ist, wenn das Herz 412 Millionen Mal geschlagen hat – gerade mal 12 Jahre. In dem Alter ist Suzys Freundin Franny im Sommer ertrunken, obwohl sie eine gute Schwimmerin war. Suzy muss herausfinden, wie das geschehen konnte. Es ist ein weiter, erkenntnisreicher Weg in einer Welt voller Wunder, bis sie begreift, dass der einzige Trost manchmal ist, Dinge anzunehmen, die man nicht ändern kann. Eine ergreifende Geschichte der Selbstfindung und ein großer Blick auf unsere Existenz.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Vorstellungsrunde

Profilbild von MarenKahl

MarenKahl

Mitglied seit 15.03.2017

Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog it's too dark to read. Groucho Marx

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 08:43 Uhr

Hallo zusammen! Schön, dass ihr bei der Leserunde dabei seid! Das Buch bekommt ihr in den nächsten Tagen per Post. Bitte achtet darauf, pro Woche immer nur den angegebenen Abschnitt zu lesen, damit ihr beim Diskutieren alle auf demselben Stand seid.

Wenn Fragen aufkommen sollten, meldet euch gerne bei mir!

Ansonsten wünsche ich jetzt schon mal viel Spaß beim Lesen und Diskutieren!

Profilbild von Archer

Archer

Mitglied seit 18.05.2016

You want it darker. We kill the flame.

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 09:38 Uhr

Hurra! Ich darf mitlesen - mich hatte die Leseprobe so dermaßen überzeugt, wie es ansonsten selten ein Jugendbuch schafft. Und ich freue mich auch, ein paar bekannte Mitleser zu sehen, aber auch völlig "Neue". Das wird eine spannende Leserunde, ganz sicher.

Profilbild von misery3103

misery3103

Mitglied seit 13.08.2016

Jedes Mal, wenn man ein Buch öffnet, lernt man etwas.

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 10:08 Uhr

Auch ich freue mich, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein darf, weil mich die Leseprobe schon sehr begeistert hat. Ich bin so gespannt auf das Buch!

Ich bin Conny, 49, aus der Nähe von Köln. Freue mich auf eine schöne Leserunde.

Profilbild von campinos

campinos

Mitglied seit 03.05.2016

Jeder Tag ohne Lesen ist ein verlorener Tag!

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 10:50 Uhr

Ich freue mich sehr, dass ich mitlesen darf. Die Leseprobe war sehr überzeugend und ich lese gerne Jugendbücher.

Ich bin 32 Jahre alt und wohne in der Nähe von Nürnberg.

Schön, dass ein paar forenbekannte Gesichter dabei sind.

Profilbild von ClaudiasBuecherhoehle

ClaudiasBuecherhoehle

Mitglied seit 10.05.2016

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 11:36 Uhr

Hallo!

Ich freue mich, wieder einmal bei einer Leserunde dabei zu sein und bin sehr auf das Buch gespannt:)

Ich bin Claudia, demnächst 42 Jahre alt und mit Leib und Seele Mutter und Hausfrau. Ich freue mich immer wieder, bewegende, emotionale und auch spannende Geschichte zu entdecken.

LG:)

Profilbild von JennyY93

JennyY93

Mitglied seit 01.06.2018

A Book a Day keeps the Stupidity away.

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 11:36 Uhr

Huhu :)

Auch ich freue mich unheimlich darüber, bei der Leserunde dsbei sein zu dürfen. Da ich momentan eh hauptsächlich liege und viiiiieeeel lese (teilweise ein Buch in 1-2 Tagen) kommt das gerade absolut richtig :D

Profilbild von Readaholic

Readaholic

Mitglied seit 18.04.2017

They did not know it was impossible, so they did it. Mark Twain.

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 13:20 Uhr

Ich freue mich sehr, dass ich bei der Leserunde dabei bin! Die Leseprobe hat mir ausnehmend gut gefallen und ich freue mich auf einen regen Austausch.

Profilbild von Squirrel

Squirrel

Mitglied seit 11.05.2016

Lesen heisst entspannen.

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 15:11 Uhr

Jippieh, ich freu mich ganz doll, danke schön, dass ich dabei sein darf.
Ich bin Tanja (45) und wohne im Nürnberger Land.
Auf dieses Buch bin ich sehr gespannt und wünsche uns viel Freude dabei.
Hat auch jeder meinen 3fachen Salto gesehen?

Profilbild von Archer

Archer

Mitglied seit 18.05.2016

You want it darker. We kill the flame.

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 17:09 Uhr

Zitat von Squirrel

Hat auch jeder meinen 3fachen Salto gesehen?



Na ja, das war ja nur vorwärts, das kann jeder. Ich habe einen dreifachen Flickflack rückwärts gemacht. :P

Profilbild von LittleMy

LittleMy

Mitglied seit 24.09.2017

Immer bis zum Schluss!

Veröffentlicht am 13.08.2018 um 17:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

schön, dass ich bei dieser Leserunde mitmachen darf! Ich hab richtig Lust, das Buch zu lesen und hoffe, dass ich bei den Abschnitten gut mitkomme.

Neben meinem Beruf gehört Lesen für mich zum Alltag und hilft mir, mal abzuschalten und Gedanken für anderes zu lassen! Deswegen war klar, ich brauch mal wieder neuen Lesestoff und beim Stöbern stieß ich auf diese Leserunde. Der erste Eindruck war schon mal sehr positiv und ich hoffe, dass das Buch hält, was es verspricht!

Ich bin 26, nächste Woche 27, und arbeite Vollzeit als Erzieherin. Ich lebe alleine und habe viel Zeit zum Lesen. Außerdem spiele ich gern Computer, treibe Sport, stricke und häkel.

Ich hoffe auf anregende Diskussionen mit euch :)