Leserunde zu "Gold und Ehre" von Sabine Weiß

Amsterdam und Hamburg im Goldenen Zeitalter
Cover-Bild Gold und Ehre
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Sabine Weiß (Autor)

Gold und Ehre

Historischer Roman

Ein großer Historischer Roman um den Bau des Hamburger Michels, Krieg und Frieden und die Freiheit, sein eigenes Glück zu suchen

Nach einem verunglückten Experiment wird Benjamin von seinem Vater nach Hamburg geschickt. Anfangs tut sich der junge Architekt schwer so fern der Heimat. Er wird belogen und betrogen, doch bald lernt er Menschen kennen, auf die er zählen kann - allen voran Lucia, die stehlen muss, um das Überleben ihrer Familie zu sichern. Sie fasziniert ihn, auch weil sie blitzgescheit ist. Als Benjamin von seinem Vater zurück nach Amsterdam gerufen wird, bleibt sie zurück. Kann dennoch mehr aus ihrer Verbindung werden?

Folgen Sie Sabine Weiß’ Helden ins spannende 17. Jahrhundert, und erleben Sie Amsterdam und Hamburg von einer neuen Seite!


Timing der Leserunde

  1. Bewerben 04.10.2021 - 24.10.2021
  2. Lesen 08.11.2021 - 28.11.2021
    Lesen
  3. Rezensieren 29.11.2021 - 12.12.2021
  1. Abschnitt 1, KW 45, Seite 1 bis 227, inkl. Kapitel 15 bis 14.11.2021
  2. Abschnitt 2, KW 46, Seite 228 bis 453, inkl. Kapitel 39 bis 21.11.2021
  3. Abschnitt 3, KW 47, Seite 454 bis Ende bis 28.11.2021

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Gold und Ehre" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 23.10.2021

Man viel mehr lesen und möchte wissen wie es weitergeht

Man viel mehr lesen und möchte wissen wie es weitergeht

Veröffentlicht am 23.10.2021

Starker Beginn und eine Leseprobe die sich sehr flüssig lesen lässt.
Das Cover des Buches finde ich sehr schön, ich mag grün ganz besonders und ist mir sofort ins Auge gesprungen.

Starker Beginn und eine Leseprobe die sich sehr flüssig lesen lässt.
Das Cover des Buches finde ich sehr schön, ich mag grün ganz besonders und ist mir sofort ins Auge gesprungen.

Veröffentlicht am 22.10.2021

Reich schon, dass die Handlung in Amsterdam und Hamburg stattfindet!

Reich schon, dass die Handlung in Amsterdam und Hamburg stattfindet!

Veröffentlicht am 21.10.2021

Das Cover finde ich sehr schön und passend, da man sofort erkennt, dass es sich hier um einen historischen Roman handelt.
Den Schreibstil der Leseprobe fand ich auch gelungen.
Ich hoffe das Buch bleibt ...

Das Cover finde ich sehr schön und passend, da man sofort erkennt, dass es sich hier um einen historischen Roman handelt.
Den Schreibstil der Leseprobe fand ich auch gelungen.
Ich hoffe das Buch bleibt so schön wie in der Leseprobe.

Veröffentlicht am 20.10.2021

Der Einstieg mit Hamburg 1600 ist sehr gut gewählt. Verregnetes Hamburg, man fühlt die ungemühtliche Situation. Ich bin gespannt, wie der Wechsel zwischen Hamburg und Amsterdam gelingen wird. Beide Städte ...

Der Einstieg mit Hamburg 1600 ist sehr gut gewählt. Verregnetes Hamburg, man fühlt die ungemühtliche Situation. Ich bin gespannt, wie der Wechsel zwischen Hamburg und Amsterdam gelingen wird. Beide Städte scheinen unterschiedlich zu sein und sind im Endeffekt sich ziemlich gleich. Und wie wird die Politik und die menschlichen Schicksale miteinander verbunden?