Leserunde zu "Perfect Mistake" von Kylie Scott

Manchmal ist die erste Liebe die einzig wahre Liebe ...
Cover-Bild Perfect Mistake
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kylie Scott (Autor)

Perfect Mistake

Frauke Lengermann (Übersetzer)

Manchmal ist die erste Liebe die einzig wahre Liebe ...



Als Adele für die Hochzeit ihres Vaters in ihre Heimatstadt zurückkehrt, weiß sie, dass es kein einfacher Besuch sein wird. Sieben Jahre ist es her, seit sie weggegangen ist. Sieben Jahre, seit sie den größten Fehler ihres Lebens begangen hat. Nun muss sie dem Mann gegenübertreten, der ihr damals die Welt bedeutet hat. Augenblicklich kommen die Gefühle wieder hoch, noch intensiver und heftiger als zuvor. Doch eine Liebe zwischen ihnen ist unmöglich ... oder?



Der neue Roman von Spiegel-Bestseller-Autorin Kylie Scott!

Countdown

14 Tage

Bewerben bis 30.06.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 181

Formate in der Leserunde

  • eBook (ePub und mobi)
  • eBook + Buch (ePub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 04.06.2019 - 30.06.2019
    Bewerben
  2. Lesen 15.07.2019 - 04.08.2019
  3. Rezensieren 05.08.2019 - 18.08.2019

Ihre Liebe ist verboten - denn er ist der beste Freund ihres Vaters.

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde und sichert euch die Chance auf 1 von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 11.06.2019

Als ich die neuen Leserunden durchstöbert habe, ist mir sofort "Perfekt Mistake" ins Auge gesprungen - ich meine, KYLIE SCOTT ?! - eine unglaublich tolle Autorin!

Zudem ist dieses Cover einfach nur unglaublich! ...

Als ich die neuen Leserunden durchstöbert habe, ist mir sofort "Perfekt Mistake" ins Auge gesprungen - ich meine, KYLIE SCOTT ?! - eine unglaublich tolle Autorin!

Zudem ist dieses Cover einfach nur unglaublich! Ich weiß nicht genau an was es liegt, aber bei dem Cover wird mein Herz ganz warm. Es fängt eine ganz besondere Stimmung ein und sieht einfach nur wunderschön aus!

Apropos herzerwärmend - als ich den Klappentext gelesen habe bin ich nur so dahingeschmolzen! Ich habe mich schon nach diesem Klappentext in dieses Buch verliebt! Es ist genau mein Genre.

Als ich die Leseprobe nur so verschlungen habe, stand es fest - ICH MUSS DIESES BUCH LESEN !

Kylie Scott hat einen unglaublich tollen Schreibstil, welcher einen sofort in die Situation versetzt und einfach süchtig macht!

Die Charaktere, welche man in den ersten zwei Kapiteln kennen lernt, sind super sympathisch und toll gestaltet!

Ich würde mich unglaublich freuen, mich auf die Reise mit Adele zu machen! Es gibt so viele Fragen, die sich mir stellen, aber eins ist klar: dieses Buch kann einfach nur toll werden!

Veröffentlicht am 11.06.2019

Das Cover ist einfach nur schön. Es kommt eine sehr romantische Atmosphäre rüber( das süße Paar ) , welches durch die toll ausgewählten Farben unterstützt wird.

Die Leseprobe hat mich vom ersten Satz ...

Das Cover ist einfach nur schön. Es kommt eine sehr romantische Atmosphäre rüber( das süße Paar ) , welches durch die toll ausgewählten Farben unterstützt wird.

Die Leseprobe hat mich vom ersten Satz an begeistert. Direkt wird man in die Geschichte, um Adele und Pete, geschmissen. Als dann auch relativ schnell aufgeklärt wird, wieso, weshalb und warum das Verhältnis von Pete und Adele so angespannt ist, wird man immer gespannter, was da in den nächsten Tagen noch so passieren wird. Der Altersunterschied zwischen den beiden ist ein sehr interessantes und gut gewähltes Thema. Darüber habe ich so noch kein Buch gelesen und bin echt neugierig geworden.

Adele ist für mich eine nach außen starke Person. Liest man genau, wird einem relativ schnell klar, dass es nach Innen allerdings anders aussieht. Ein Problem hat sie definitiv, denn es scheint ihr schwer zu fallen sich an Männer zu binden. Außerdem misst sich ihr Männergeschmack an Pete. Gut gebaut, dunkle Haare und Habdwerker. So in etwa könnte man ihre letzten Verabredungen beschreiben.

Pete lässt sich, im Gegensatz zu Adele, in der kurzen Leseprobe, noch nicht so wirklich in die Karten schauen. Man spürt nur, dass es ihm nicht wirklich gefällt, Adele in seiner Nähe zu wissen. Er ist angespannt und spricht kaum mehr als nötig mit ihr oder gibt nur nicht identifizierbares Gegrunze von sich.

Shanti, die neue Frau an der Seite von Adeles Dad, scheint ein sehr netter, aber auch neugieriger, Mensch zu sein. Sie versucht direkt einen freundschaftlichen Draht zu Adele zu bekommen. Und zum Ende der Leseprobe wird klar, das sie mehr zu verstehen scheint, als den anderen Charakteren klar ist.

Auch Adeles Vater ist ein netter Mann. Er versucht seine Tochter zum Dableiben zu überreden, indem er ihr einen Job anbietet. Allerdings wusste Pete nichts davon, der in den Jahren, in Adeles Abwesenheit, zu seinem Geschäftspartner wurde.

Der Schreibstil ist locker und leicht. Alles ist super verständlich und auch bildhaft beschrieben. Es gibt keine endlos Sätze, die man 2 mal lesen muss - Gott sei Dank!

Nun stellt sich für alle, die die Leseprobe gelesen haben, die Frage, ob Adele bleibt oder zurück geht.
Ich möchte am liebsten direkt weiter lesen und hoffe sehr das Adele bleibt. Wie es zwischen ihr und Pete weiter geht und ob sie sich annähern interessiert mich sehr.

Vielleicht bekomm ich die Chance an der Leserunde teilzunehmen. Das würde mich sehr freuen.

Veröffentlicht am 11.06.2019

Das Cover ist wunderschön und verspricht Romantik pur. Der Klappentext verrät , dass es heikel wird. Die Leseprobe habe ich verschlungen. Der Schreibstil ist fesselnd und locker. Irgendetwas sagt mir , ...

Das Cover ist wunderschön und verspricht Romantik pur. Der Klappentext verrät , dass es heikel wird. Die Leseprobe habe ich verschlungen. Der Schreibstil ist fesselnd und locker. Irgendetwas sagt mir , dass nicht nur Adele damals Gefühle hatte. Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht und ob sie wirklich in ihrer Heimatstadt bleibt.

Veröffentlicht am 11.06.2019

Das Cover ist ein Traum.
Ich liebe so Cover
Allein die schöne Farbe ist so schön und lebensfroh.

Die Charaktere wirken auf mich noch sehr interessant und ich bin gespannt welche Entwicklung die noch durch ...

Das Cover ist ein Traum.
Ich liebe so Cover
Allein die schöne Farbe ist so schön und lebensfroh.

Die Charaktere wirken auf mich noch sehr interessant und ich bin gespannt welche Entwicklung die noch durch machen.

Veröffentlicht am 11.06.2019

Das Cover gefällt mir sehr gut und lässt auf ein Happy End hoffen. Es wird aber sicher nicht einfach für Adele sich auf das "Alte" einzulassen und so wird das Buch uns ihren Weg zeigen und vorallem wie ...

Das Cover gefällt mir sehr gut und lässt auf ein Happy End hoffen. Es wird aber sicher nicht einfach für Adele sich auf das "Alte" einzulassen und so wird das Buch uns ihren Weg zeigen und vorallem wie und ob es mit Pete ein Happy End oder eine Zukunft geben wird.
Auf dieser Reise wäre ich gerne dabei.