Leserunde zu "Perfect Mistake" von Kylie Scott

Manchmal ist die erste Liebe die einzig wahre Liebe ...
Cover-Bild Perfect Mistake
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kylie Scott (Autor)

Perfect Mistake

Frauke Lengermann (Übersetzer)

Manchmal ist die erste Liebe die einzig wahre Liebe ...



Als Adele für die Hochzeit ihres Vaters in ihre Heimatstadt zurückkehrt, weiß sie, dass es kein einfacher Besuch sein wird. Sieben Jahre ist es her, seit sie weggegangen ist. Sieben Jahre, seit sie den größten Fehler ihres Lebens begangen hat. Nun muss sie dem Mann gegenübertreten, der ihr damals die Welt bedeutet hat. Augenblicklich kommen die Gefühle wieder hoch, noch intensiver und heftiger als zuvor. Doch eine Liebe zwischen ihnen ist unmöglich ... oder?



Der neue Roman von Spiegel-Bestseller-Autorin Kylie Scott!

Countdown

14 Tage

Bewerben bis 30.06.2019.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 181

Formate in der Leserunde

  • eBook (ePub und mobi)
  • eBook + Buch (ePub und mobi)
  • Manuskript
  • Manuskript + Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 04.06.2019 - 30.06.2019
    Bewerben
  2. Lesen 15.07.2019 - 04.08.2019
  3. Rezensieren 05.08.2019 - 18.08.2019

Ihre Liebe ist verboten - denn er ist der beste Freund ihres Vaters.

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde und sichert euch die Chance auf 1 von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Leserunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 15.06.2019

Das Cover gefällt mir unglaublich gut, was auch der Grund ist, weshalb ich mich entschieden habe, den Klappentext zu lesen. Die Charaktere wirken auf mich sehr interessant, und ich kann es gar nicht erwarten, ...

Das Cover gefällt mir unglaublich gut, was auch der Grund ist, weshalb ich mich entschieden habe, den Klappentext zu lesen. Die Charaktere wirken auf mich sehr interessant, und ich kann es gar nicht erwarten, sie genauer kennenzulernen. Ich würde mir für die beiden auf jeden Fall ein Happy End wünschen, denn ich bin der Meinung, dass der Großteil aller Fehler es nicht verdient, dass beide Seiten deshalb ein Leben lang leiden. Den Schreibstil finde ich auch sehr abwechslungsreich und flüssig, wobei ich bei Kylie Scott auch nichts anderes erwartet habe.

Veröffentlicht am 15.06.2019

Wow, aber das ist man ja von der Autorin gewöhnt. Das Cover sieht auch echt toll aus und passt perfekt zum Feeling, der Leseprobe. Da hat man schon einige Gefühle zwischen den beiden Protagonisten gespürt. ...

Wow, aber das ist man ja von der Autorin gewöhnt. Das Cover sieht auch echt toll aus und passt perfekt zum Feeling, der Leseprobe. Da hat man schon einige Gefühle zwischen den beiden Protagonisten gespürt. Die Rückblenden fande ich passend, da ich es nicht mag wenn man erst am Ende beziehungsweise in der Mitte des Romans erfährt was eigentlich schon lange vorbei ist. Natürlich bin ich hoffnungslose Romantikerin und hoffe das sie am Ende ihr großes Glück zusammen finden. Jedoch sollte es dabei auch realistisch bleiben, sodass sie nicht sofort zueinander finden und es nicht wirklich wie im echten leben ist.

Der Roman lässt auf jeden Fall auf eine wundervolle Story hoffen.

Veröffentlicht am 15.06.2019

Die Leseprobe hat mir gut gefallen, ich finde solche Geschichten einfach toll. Die Rückblenden in die Vergangenheit haben schon leicht offenbart, was damals passiert zwischen Adele und Pete passiert ist ...

Die Leseprobe hat mir gut gefallen, ich finde solche Geschichten einfach toll. Die Rückblenden in die Vergangenheit haben schon leicht offenbart, was damals passiert zwischen Adele und Pete passiert ist und versprechen schon einiges für die Zukunft. Die Chemie zwischen beiden ist auf jeden Fall noch da und ich hoffe, dass sie nach einigen Geplänkel auch zueinanderfinden. Das Cover scheint auf jeden Fall in die Richtung zu deuten.

Veröffentlicht am 15.06.2019

Das Cover ist mir sofort aufgefallen und spricht mich an
Der Schreibstil gefällt mir auch. Er lässt sich gut lesen und nimmt den Leser mit, auf eine schöne Lese-Reise

Das Cover ist mir sofort aufgefallen und spricht mich an
Der Schreibstil gefällt mir auch. Er lässt sich gut lesen und nimmt den Leser mit, auf eine schöne Lese-Reise

Veröffentlicht am 15.06.2019

Hallo,

Dieses Cover ist einfach nur wunderschön und zeigt direkt, worum es in dem Buch geht.
Ein Buch, was mich sofort angesprochen hat, aufgrund des Covers. Wenn ich es in der Buchhandlung sehen würde, ...

Hallo,

Dieses Cover ist einfach nur wunderschön und zeigt direkt, worum es in dem Buch geht.
Ein Buch, was mich sofort angesprochen hat, aufgrund des Covers. Wenn ich es in der Buchhandlung sehen würde, würde ich es mir auf jeden Fall kaufen.

Von Kylie Scott habe ich bereits "Kein Rockstar für eine Nacht" (Alle 4 Bände) gelesen, und diese fand ich einfach nur genial.
Der Schreibstil ist locker, luftig und mit viel Humor und Witz, auch wenn ich in diesem Buch gemerkt habe, dass der Schreibstil und die Gefühle noch intensiver sind.

Adele hat mir auf den ersten Eindruck richtig gut gefallen. Auch wenn sie es nicht einfach hat, und eigentlich nicht zurück möchte, scheint es wie ein schwerer Schritt, welchen sie erst übernehmen muss um zu sich selbst zu finden.

Ich hoffe wirklich sehr, dass die beiden Hauptpersonen einen Weg zueinander finden, auch wenn sie sich 7 Jahre lang nicht gesehen haben.
Das sie einander verzeihen können und vielleicht in den nächsten 7 Jahren und darüber hinaus einen Weg zusammen gehen, und nicht getrennt.

Ich vermute, dass die Geschichte herzzerreißend schön sein wird, auf ihre ganz eigene und spezielle Art und Weise.
Und vielleicht komme ich von dem Buch nicht mehr weg und verschlinge es sofort.