Schnell-Leserunde zu "Power Hour" von Adrienne Herbert

Schöpfe dein Potenzial voll aus
Cover-Bild Power Hour
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Adrienne Herbert (Autor)

Power Hour

Wenig ändern, alles erreichen

Hinter der Power Hour verbirgt sich ein ebenso simples wie geniales Konzept: Investiere eine Stunde am Tag und du bekommst das Leben, das dich endlich glücklich macht. Mithilfe zahlreicher Beispiele zeigt Adrienne Herbert, wie man die Kraftstunde in sein Leben integriert, Klarheit über persönliche Ziele gewinnt und diese Stück für Stück umsetzt. Als neue Gewohnheit fördert die Power Hour außerdem das Selbstbewusstsein, verbessert das Immunsystem, führt zu einem besseren Zeitmanagement und einer positiven Lebenseinstellung.

Countdown

1 Tag

Bewerben bis 25.07.2021.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 54

Formate in der Leserunde

  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 05.07.2021 - 25.07.2021
    Bewerben
  2. Lesen 23.08.2021 - 29.08.2021
  3. Rezensieren 30.08.2021 - 12.09.2021

Bewerbt euch jetzt für die Schnell-Leserunde zu "Power Hour" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Die Teilnehmer der Leserunde erhaltenen das gedruckte Buch per Post und haben eine Woche Zeit, um es zu lesen. Anschließend könnt ihr eure Rezensionen veröffentlichen.

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 24.07.2021

Oh ja = genau meins im hippen Style, was für ein Hingucker in positiven Farben.
Wenn der Inhalt genauso fetzig und informativ herüberkommt dann freue ich mich auf dieses besondere BuchSchmankerl, das mir ...

Oh ja = genau meins im hippen Style, was für ein Hingucker in positiven Farben.
Wenn der Inhalt genauso fetzig und informativ herüberkommt dann freue ich mich auf dieses besondere BuchSchmankerl, das mir sicherlich noch viel beibringen kann.
Denn, gesteckte Ziele sind wichtig im Leben, darüber definiert man sich ua.(neu).
Was diese eine Stunde wohl so Alles Wertvolles und Informatives mit uns anstellen kann/wird, gar aus uns herausholt?
Ich möchte es so gerne für mich "live and on stage" herausfinden...mein GedankenKarrussel fährt schon Achterbahn!

Veröffentlicht am 22.07.2021

Die Buchgestaltung ist eher simpel gehalten, wirkt aber durch die Farbwahl sehr kräftig. Das passt ja auch sehr gut zum Titel - Power Hour.
Das im Klappentext angeteaserte Konzept finde ich sehr spannend, ...

Die Buchgestaltung ist eher simpel gehalten, wirkt aber durch die Farbwahl sehr kräftig. Das passt ja auch sehr gut zum Titel - Power Hour.
Das im Klappentext angeteaserte Konzept finde ich sehr spannend, auch die Einblicke aus der Leseprobe sagen mir zu. Gerne würde ich mich eigehender mit der Thematik beschäftigen.

Veröffentlicht am 20.07.2021

Das Cover ist ganz OK, aber das spielt für mich hier nicht so eine große Rolle. Rot signalisiert jedenfalls Power. Es ist sehr verständlich geschrieben, aber nicht zu platt.

Ich habe auch „Miracle Morning“ ...

Das Cover ist ganz OK, aber das spielt für mich hier nicht so eine große Rolle. Rot signalisiert jedenfalls Power. Es ist sehr verständlich geschrieben, aber nicht zu platt.

Ich habe auch „Miracle Morning“ von Hal Elrod gelesen. „Power Hour“ von Adrienne Herbert macht einen viel seriöseren Eindruck auf mich. Ich finde es zum Beispiel ausgezeichnet, dass die Autorin nicht sofort mit ihren Weisheiten loslegt, sondern sich zunächst mit den unterschiedlichen Lernstilen von „auditiv“ bis hin zu „sozial“ oder „einzeln“ beschäftigt. So erwarte ich, dass ich aufgrund dieser Sensibilität einen recht großen Nutzen aus diesem Buch ziehen kann.

Aus dem Inhaltsverzeichnis schließe ich, dass das Thema von allen möglichen Seiten betrachtet wird, also irgendwie als ganzheitliches System, das sich an meine persönlichen Bedürfnisse anpassen lässt.

Veröffentlicht am 20.07.2021

Das Cover und vor allem auch der Titel haben mich sofort angesprochen! Ich bin eine Frühaufsteherin und liebe es, all meine To Dos so früh wie möglich zu erledigen. Da kommt mir eine „magische Stunde“ ...

Das Cover und vor allem auch der Titel haben mich sofort angesprochen! Ich bin eine Frühaufsteherin und liebe es, all meine To Dos so früh wie möglich zu erledigen. Da kommt mir eine „magische Stunde“ am Morgen (nur für mich allein) wie gelegen! Der Klappentext und die Leseprobe haben sich sehr vielversprechend angehört und ich kann mir vorstellen, dass mich dieses Buch sehr inspirieren wird! Gerade den Bezug zum Denken und welches Ausmaß alleine von dem eigenen Gedanken ausgeht, finde ich super spannend! Was ein positives Mindset doch alles ausmachen kann! Alleine durch die Leseprobe wurde ich auch schon für die Bücher von Carol Dweck begeistert und habe nun vor, auch eines von ihr zu lesen!
Alles in allem also ein sehr interessant wirkendes Buch, von dem ich mir viele Anregungen erhoffe! Es würde mich sehr freuen, wenn ich bei der Leserunde teilnehmen dürfte!

Veröffentlicht am 20.07.2021

Das Cover hat absolute Signalwirkung.
Mich spricht die Leseprobe stark an, der Schreibstil sagt mir zu und vor allem über die einzelnen Punkte die Macht des Denkens, der Bewegung, des Schlafes, der Ziele ...

Das Cover hat absolute Signalwirkung.
Mich spricht die Leseprobe stark an, der Schreibstil sagt mir zu und vor allem über die einzelnen Punkte die Macht des Denkens, der Bewegung, des Schlafes, der Ziele und der Menschen würde ich gerne mehr erfahren.