Schnell-Leserunde zu "Laudatio auf eine kaukasische Kuh" von Angelika Jodl

Cover-Bild Laudatio auf eine kaukasische Kuh
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Angelika Jodl (Autor)

Laudatio auf eine kaukasische Kuh

Roman

Olga hat es fast geschafft: Die Tochter georgischer Migranten wird Ärztin, mit Kollege Felix hat sie zudem den Mann fürs Leben gefunden. Glaubt sie zumindest, bis Lebenskünstler Jack in ihr Leben platzt. Jack findet alles an Olga toll, auch ihre Herkunft, die sie selbst am liebsten verschweigen würde. Als sie nach Georgien reist, folgt er ihr. Doch es braucht noch eine Kuh in Nöten, eine Hochzeitsfeier mit gezückten Pistolen und die Aufklärung alter Familienlügen, ehe Olga erkennt, welcher Weg für sie der richtige ist.

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 22.03.2021 - 11.04.2021
  2. Lesen 26.04.2021 - 02.05.2021
    Lesen
  3. Rezensieren 03.05.2021 - 16.05.2021
  1. Das ganze Buch, KW 17 bis 02.05.2021

Bewerbt euch jetzt für die eBook-Leserunde zu "Laudatio auf eine kaukasische Kuh" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

So funktioniert die Schnell-LeserundeDieser Roman wird innerhalb einer Woche gelesen. Der Fokus liegt bei Schnell-Leserunden eher auf der abschließenden Rezension als auf einer Diskussion - was euch allerdings nicht davon abhalten soll, fleißig eure Meinungen auszutauschen!

Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien wir die Teilnehmer für eine Lese-/Hörrunde auswählen? Dann schaut in unseren FAQs vorbei, hier für euch der direkte Link zum Thema Leserunden. Erfahrt dort auch, was einen guten Leseeindruck ausmacht.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 08.04.2021

Sehr cool hier

Das Cover ist sehr schön gemacht der schreibstill ist auch sehr angenehm bis jetzt finde ich die Charaktere relativ in Ordnung ich erwarte sehr viel und bin sehr gespannt

Sehr cool hier

Das Cover ist sehr schön gemacht der schreibstill ist auch sehr angenehm bis jetzt finde ich die Charaktere relativ in Ordnung ich erwarte sehr viel und bin sehr gespannt

Veröffentlicht am 08.04.2021

Cover und Titel haben mich bei diesem Buch nicht auf den ersten Blick angesprochen. Die Kurzbeschreibung klang allerdings so interessant, dass ich die Leseprobe unbedingt lesen musste und auch nicht enttäuscht ...

Cover und Titel haben mich bei diesem Buch nicht auf den ersten Blick angesprochen. Die Kurzbeschreibung klang allerdings so interessant, dass ich die Leseprobe unbedingt lesen musste und auch nicht enttäuscht wurde!

Bereits die wenigen Seiten der Leseprobe vermitteln ein gutes Bild von Olga und machen richtig Lust auf die ganze Geschichte. Die junge Ärztin will unbedingt dazugehören und wird doch immer wieder an ihre Herkunft erinnert. Ich mag schon jetzt ihren Kampfgeist, so setzt sie sich zum Beispiel für Hamed ein und verteidigt diesen vor Yannick. Außerdem scheint sie auch Humor zu haben, auch wenn sie uns daran bisher nur durch ihre Gedanken teilhaben lässt. Die Ansprüche ihrer Familie, welche gut im Prolog deutlich werden, passen so gar nicht zu ihrem derzeitigen Leben. Dennoch versucht sie denke ich eine gute Tochter zu sein, oder warum sonst besucht sie ihre Eltern in München? Ihre Beziehung zu Felix kann ich bisher noch am wenigsten einschätzen. Einerseits wirkt es so als würde sie ihn sehr mögen, andererseits lässt sie ihn nicht richtig an sich heran und hat ihm ja auch nichts von ihrer Familie erzählt. Dabei wirkt Felix auf den ersten Blick ziemlich nett und nicht ganz so versnobt wie z.B. Yannick von der Party.

Der Schreibstil las sich angenehm und hat es mir leicht gemacht in die Geschichte zu starten. Super gerne würde ich weiterlesen und hoffe sehr bei dieser Leserunde dabei sein zu dürfen.

Veröffentlicht am 08.04.2021

Die Geschichte klingt nicht schlecht und hat durchaus Potenzial.

Die Geschichte klingt nicht schlecht und hat durchaus Potenzial.

Veröffentlicht am 08.04.2021

Das Buch ist mir als erstes durch sein originelles Cover aufgefallen, danach habe ich mich mit dem Inhalt beschäftigt. Ich habe vor ein paar Jahren ein Roman, der in Georgien spielt, gelesen und möchte ...

Das Buch ist mir als erstes durch sein originelles Cover aufgefallen, danach habe ich mich mit dem Inhalt beschäftigt. Ich habe vor ein paar Jahren ein Roman, der in Georgien spielt, gelesen und möchte mein Wissen über dieses Land vertiefen. Gerade im Hinblick auf die verschiedenen Kulturen, die hier im Roman eine Rolle spielen und aufeinander treffen. Der Schreibstil der Autorin in der Leseprobe hat mir gefallen.

Veröffentlicht am 07.04.2021

Ich lese gerne Krimis, Sachbücher und vieles querbeet.

Ja, ich habe schon an mehreren LR teilgenommen.

Cover und Schreibstil gefallen mir sehr gut. Ich erwarte, in eine andere Kultur oder andere Lebensumstände ...

Ich lese gerne Krimis, Sachbücher und vieles querbeet.

Ja, ich habe schon an mehreren LR teilgenommen.

Cover und Schreibstil gefallen mir sehr gut. Ich erwarte, in eine andere Kultur oder andere Lebensumstände einzutauchen, auf humorvolle Weise, wie es scheint - und einen schönen Austausch hier in der Leserunde.