Muffins, Tee & Bücher mit Kira Licht

Triff Kira Licht auf der Leipziger Buchmesse!

Dank Kira Licht sind griechische Götter und ihre Mythen so cool und modern wie nie zuvor - im Auftakt der Romantasy-Dilogie "Gold und Schatten" hat sie uns mit Göttern, Nymphen und großen Gefühlen völlig von den Socken gehauen. Mit uns könnt ihr die charmante Autorin auf der Buchmesse in Leipzig treffen!

Wir verlosen nämlich 4 Plätze für ein exklusives Lesejury Meet & Greet am Freitag den 22. März bei Muffins und Tee, bei dem ihr mit der Autorin über ihre Bücher plaudern, eure Fragen loswerden und natürlich Bücher signieren und Fotos machen lassen könnt! Das Ticket für die Buchmesse ist dabei inklusive - und noch eine kleine Überraschung!

Also gleich mitmachen und die unten stehende Frage beantworten!

Das Gewinnspiel läuft vom 01.02.2019 bis 28.02.2019.

Bücher von Kira Licht

Jetzt mitmachen: Welche Frage(n) würdest du Kira Licht gern stellen?

Jetzt mitmachen: Welche Frage(n) würdest du Kira Licht gern stellen?

Eure Teilnahmen

Profilbild von LadyIceTea

LadyIceTea

Mitglied seit 29.05.2016

Bücher sind nicht nur eine Vorliebe, sondern ein Teil meiner Selbst.

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 09:42 Uhr

Mich würde interessieren, wie man auf so verschiedene Themen kommt.
Gold & Schatten ist eher ein wenig Fantasy und Sunset Beach eine "normale" Lovestory. Ist es da schwierig zwischen den Genres zu wechseln?

Und wie beginnen sie mit einer Geschichte? Haben sie erst die Figuren im Kopf oder erst das Ende? Legen sie einfach mit dem Schreiben los oder gibt es zuvor ein Konzept?

Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen! :)

Profilbild von Maerchenbuecher

Maerchenbuecher

Mitglied seit 27.07.2016

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 10:26 Uhr

Danke für die tolle Möglichkeit. Das wäre ja echt ein Traum! ♥

Ich würde gerne wissen wollen, ob sie für das Buch viel über die Stadt Paris recherchiert hat, denn ich fahre im Herbst selbst in die Stadt der Liebe.
Außerdem interessiert mich, ob sie schon immer ein Faible für die griechische Mythologie hatte, oder das erst durch ihr neues Buch kam. Ich liebe nämlich auch jedes Buch mit diesem Thema. :)

Und dann natürlich noch die üblichen Fragen wie:
Welche Auszeiten nimmt sie sich neben dem Schreiben?
Glaubt sie an Schreibblockaden? Wenn ja, hatte sie schon mal eine?
Mit welchem ihrer Charaktere / Protagonisten harmonisiert sie am meisten?

Ach das wäre toll sie zu treffen! :)

Liebe Grüße
Lena

Profilbild von frau_propet

frau_propet

Mitglied seit 17.09.2016

There's no such thing as too much books.

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 10:37 Uhr

Meine Fragen wären bunt gemischt:
- Wie sieht ihr "normaler" Alltag aus?
- Schreibt sie parallel an mehrerer Geschichten oder eine "straight" durch?
- Welche Tipps hat sie für Möchtegern-Neu-Autorinnen?
- Wie ist sie an einen Verlag gekommen?
- Wollte sie immer schon Autorin werden?
- Wann hat sie mit dem Schreiben angefangen?
- Wer sind ihre Lieblings-Autoren/Vorbilder?
- Wie entwickelt sie ihre Geschichten?
- Schreibt sie auch Biografien zu ihren Charakteren, um diese mit Leben zu füllen?

Im Gespräch fallen mir dann bestimmt noch jede Menge ein :)

Platzhalter für Profilbild

andreamg

Mitglied seit 08.03.2017

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 11:05 Uhr

ich würde gerne wissen wie sie ihre idden festhält ob sie eine schreibroutine hat

Profilbild von unbestimmteWelt

unbestimmteWelt

Mitglied seit 07.01.2019

Jedes Gute Buch treibt dir bei dem Ende Tränen in die Augen - alleine nur weil es vorbei ist!

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 11:06 Uhr

Mich würde vor allem interessieren, wieviel Recherche hinter den Büchern steckt. Gerade die Mythologien sind so komplex! Oder wie sie ein Projekt plant und was ihr bei der Organisation am wichtigsten ist/ auf was sie nicht verzichten könnte. Wie man auf die Ideen kommt interessiert mich auch brennend!!

Profilbild von ChrissidieLeseeule

ChrissidieLeseeule

Mitglied seit 18.05.2016

Ein Raum ohne Bücher,ist wie ein Körper ohne Seele.

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 11:19 Uhr

Ich hatte einige Fragen.

Wir zum Beispiel :In welchem Buch steckt am meisten ihre Person drin?

Hat sie ein Lieblingszitat aus ihrem Büchern?

Wenn sie in ihre Bücher reisen, könnte wohin würde sie reisen und warum? Und mit wem wäre sie da?

Welcher Charakter hat ihr am meisten Kopfzerbrechen gemacht oder sie am meisten genervt, im aktuellen Buch?

Das sind nur paar Beispiele :).

Profilbild von sabinehw

sabinehw

Mitglied seit 25.09.2017

Es gibt so viele gute Bücher ich kann sie nur leider nicht alle lesen :-D

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 11:43 Uhr

Ich hätte einige Fragen an Kira Licht.

Was liest sie gerne für Geschichten?
Welche Hobbys hat sie?
Macht sie Sport?
Ist sie ein Familenmensch?
Ist sie der Typ Berge oder Meer?
Hat sie Zeit Freundschaften zu pflegen?
Hat sie eine beste Freundin?

Nimmt sie sich Auszeiten während des Schreibens, in denen sich ihre Geschichte weiterentwickeln kann, oder soll?
Gab es schon Situationen in den sich ein Charakter anders entwickelt hat, als von ihr vorgesehen?

Profilbild von iamreading

iamreading

Mitglied seit 06.05.2018

Man kann nie zu viele Bücher haben. Nur zu wenig Zeit, um sie zu lesen.

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 12:30 Uhr

O mein Gott, was für eine tolle Möglichkeit! Kira Licht treffen und auf die LBM gehen. Das wäre beides sooo toll. :)
Ich glaube, meine Frage an Kira wäre, wo sie ihre Inspiration hernimmt. Fliegen ihr die Ideen quasi über Nacht einfach zu, fallen ihr einzelne Szenen in Alltagsgesprächen ein oder überlegt sie sich bei Spaziergängen in der Natur spannende Einfälle? Das würde mich definitiv interessieren.

Profilbild von DianaMaslina

DianaMaslina

Mitglied seit 05.12.2018

Bücher bilden. Entführen dich aber auch in andere Welten und lassen deiner Fantasy freien Lauf!

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 12:51 Uhr

Mich würde sehr interessieren, wie sie überhaupt auf die Mythologien gekommen hast. Also was ihr Anreiz dazu war über Götter, etc. Zu schreiben. Ich lese zur Zeit ihr Buch "Gold und Schatten " und fand die ersten 3 Kapitel schon unglaublich gut❤ Ich würde auch sehr gerne mit ihr über die griechische Mythologie reden, weil mich diese sehr interessiert, ich aber niemanden kenne, den sie genauso sehr interessiert. Außerdem könnte ich bestimmt sehr viele neue Dinge über die Mythologie lernen.:) Außerdem interessiert mich, wie sie zum Schreiben gekommen ist und wie sie auf ihre Geschichten kommt. Es ist nämlich überhaupt nicht leicht, altes und neues zu verbinden, wie sie es gemacht hat? Ich kenne gerade mal 3 Kapitel von ihr und sie gehört schon zu meinen Lieblingsautorinnen❤ Es wäre eine große Ehre sie zu treffen. Eigentlich wollte ich nicht auf die Buchmesse, weil sie zuweit von mir entfernt ist, aber wenn ich dadurch die Gelegenheit habe Kira Licht zu treffen komme ich selbstverständlich ❤

Profilbild von bookslovesautumn

bookslovesautumn

Mitglied seit 31.12.2018

Bücher sind mehr als bedrucktes Papier.

Veröffentlicht am 01.02.2019 um 13:58 Uhr

Da mache ich natürlich total gerne mit! Ich würde Kira Licht unglaublich gerne treffen, dadurch das sie jetzt schon eine total vielversprechende Autorin ist.

Von der Leseprobe und dem Prequel konnte man leider nicht viel entnehmen, doch ich würde gerne fragen, wie man das Setting festgelegt hat und wie die Autorin sich für die Stadt Paris entschieden hat.
Ob sie zuerst plottet bevor sie schreibt, welche Vorgehensweise sie hat und vor allem ob sie selbst zufrieden ist, weil das doch das Wichtige daran ist.

Weitere Fragen auf denen ich Antworten erhoffe sind zum Beispiel : Wann sie mit dem Schreiben angefangen hat, Ob sie Schwierigkeiten hatte und wenn wo. Ich würde gerne wissen, warum ausgerechnet Maél der Sohn eines Gottes ist und wie es dazu kam wie es ist. Diese Einzelheiten, die sich die meisten beim Fragen stellen und wissen wollen, in der Hoffnung, dass man irgendwann selbst gut schreiben kann.

Würde ich Kira Licht treffen, würde ich sie loben und raten so weiter zu machen!

Teilnahmebedingungen

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Bastei Lübbe AG (im Folgenden: „Bastei Lübbe“ oder „wir“). Weitere Angaben über die Bastei Lübbe AG finden Sie im Impressum.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Bedingungen für die Teilnahme am Gewinnspiel. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeberechtigung

Die Teilnahme ist grundsätzlich nur volljährigen natürlichen Personen gestattet; eine Teilnahme von Minderjährigen darf nur mit vorheriger Zustimmung der Erziehungsberechtigten erfolgen. Eine Gewinnausschüttung unmittelbar an Minderjährige ist nicht vorgesehen.
Eine Sammelteilnahme (insbesondere unter Einbeziehung hierauf ausgerichteter Unternehmen) ist ausdrücklich ausgeschlossen. Dies gilt ebenso für eine Teilnahme von Mitarbeitern bzw. Mitarbeiterinnen (einschließlich deren Angehörige) der Bastei Lübbe AG, mit der Bastei Lübbe AG verbundene Unternehmen oder deren Dienstleister.
Teilnehmer müssen persönlich mitspielen und dürfen sich keinerlei unerlaubter technischer Hilfsmittel bedienen. Besteht der begründete Verdacht, dass doch Hilfsprogramme, o. Ä. benutzt worden sind, behalten wir uns vor, betroffene Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Im Übrigen behalten wir uns vor, das Gewinnspiel aus zwingenden rechtlichen Gründen (z.B. gerichtliches oder behördliches Durchführungsverbot, etc.) sowie im Falle technischer Manipulationen und einer Störung ordnungsgemäßer Durchführung (z.B. Hackerangriff, Datenverlust, etc.) insgesamt einzustellen oder – sofern ausreichend – die Teilnahmebedingungen anzupassen.

Teilnahme und Rechte an Inhalten

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch die Beantwortung der Gewinnspielfrage und die Angabe der vollständigen Adressdaten des Teilnehmers.
Soweit mit der Teilnahme eine Einreichung oder Veröffentlichung von Inhalten durch den Teilnehmer verbunden ist (z.B. Einsendung von Bildern, Texten, etc. zum Zwecke einer Gewinnspielteilnahme), ist der Teilnehmer dafür verantwortlich und steht dafür ein, dass er Inhaber sämtlicher Rechte (insbesondere Urheberrechte) an diesen Inhalten ist. Er räumt Bastei Lübbe mit der Teilnahme unentgeltlich und unwiderruflich ein zeitlich, inhaltlich und räumlich unbeschränktes, übertragbares Nutzungsrecht zur (werblichen) Verwendung der Inhalte in allen erdenklichen Medien, insbesondere Print, Internet, TV, mobile Telekommunikationsplattformen ein. Der Nutzer stimmt ausdrücklich zu, dass Bastei Lübbe die Inhalte online zur Bewerbung eigener Produkte verfügbar machen darf. Bastei Lübbe ist außerdem berechtigt, die Inhalte anderen Verlagen sowie Buchhandlungen zur Bewerbung ihrer Produkte zur Verfügung zu stellen.

Gewinn und Ermittlung der Gewinner

Verlost werden insgesamt 4 Plätze für ein Meet & Greet mit Kira Licht auf der Leipziger Buchmesse am 22. März 2019 inklusive einem Tagesticket für die Buchmesse. Der Gewinn kann nicht umgetauscht und nicht in bar ausgezahlt werden.
Die Preise werden unter allen Teilnehmern verlost. Das Gewinnspiel beginnt am 01.02.2019 um 0:00 Uhr und endet am 28.02.2019 um 24:00 Uhr. Die Verlosung wird nach Ablauf des Teilnahmezeitraums durchgeführt.
Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt; wir behalten uns die Nutzung eines alternativen Kommunikationskanals vor, sofern der Teilnehmer im Rahmen seiner Teilnahme sonstige Kontaktdaten für die Kontaktaufnahme übermitteln sollte.

Datenschutz

Die anlässlich einer Gewinnspielteilnahme an uns übermittelten Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels und zur Benachrichtigung der Gewinner verwendet, sofern nicht der Teilnehmer in eine weitergehende Nutzung seiner Daten eingewilligt hat, namentlich unseren Newsletter im Rahmen der Gewinnspielteilnahme abonniert hat. Rechtsgrundlagen bilden Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS-GVO (Verarbeitung für die Durchführung des Gewinnspiels) und im Falle einer Einwilligung des Teilnehmers Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO.
Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Datenschutzhinweise unter der Rubrik Datenschutz. Dort finden Sie insbesondere auch Hinweise auf die Betroffenen zustehenden Rechte.