Muffins, Tee & Bücher mit Laura Kneidl

Triff Laura Kneidl auf der Leipziger Buchmesse!

Mit "Berühre mich. Nicht." und "Verliere mich. Nicht." hat sie DIE große Liebesgeschichte des Jahres geschrieben. Die Rede ist natürlich von Laura Kneidl, die ihr exklusiv auf der Leipziger Buchmesse treffen könnt!

Wir verlosen 3x2 Tickets für ein gemütliches Beisammensein mit Muffins, Tee und Büchern - und natürlich Laura Kneidl! Am 16. März könnt ihr sie auf der Leipziger Buchmesse treffen, ihr all eure Fragen stellen und eure Bücher von ihr signieren lassen. Das Ticket für die Buchmesse ist dabei inklusive - und noch eine kleine Überraschung!

Also gleich mitmachen und die unten stehende Frage beantworten!

Das Gewinnspiel läuft vom 01.02.2018 bis 28.02.2018.

Laura Kneidl Meet & Greet

Welche Frage(n) würdest du Laura Kneidl stellen?

Erzählt uns, warum ihr Laura Kneidl treffen möchtet und mit welchen Fragen ihr sie gern löchern würdet!

Welche Frage(n) würdest du Laura Kneidl stellen?

Welche Frage(n) würdest du Laura Kneidl stellen?

Profilbild von kleinebuecherwelt

kleinebuecherwelt

Mitglied seit 10.09.2017

Lesen ist träumen mit offenen Augen.

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 09:01 Uhr

Was für ein tolles Gewinnspiel! :) Ich würde mich sehr darüber freuen Laura Kneidl zu treffen und hätte auch einige Fragen, die ich ihr gerne persönlich stellen würde. Ich bin von ihr als Autorin ganz begeistert, da sie einen tollen lockeren Schreibstil hat und einzigartige Ideen.
Da mich "Berühre mich. Nicht" und "Verliere mich. Nicht" so überzeugen konnten, würde ich ihr vor allem gerne Fragen zu diesen beiden New Adult - Büchern stellen, wie z.B., wie ihr Schreibprozess bei diesen aussah oder die Ideenfindung.
Da beides sehr besondere New Adult - Bücher sind, würde mich auch sehr interessieren, ob sie vorhat noch mehr Bücher in dem Genre zu schreiben und was für Ideen sie vielleicht schon dazu hat.

Profilbild von NeomiReach

NeomiReach

Mitglied seit 21.03.2017

Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten.

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 11:36 Uhr

Die Chance Laura Kneidl auf der Buchmesse zu treffen ist einfach gigantisch! Ich würde mich riesig freuen, wenn ich die Chance dazu erhalten würde.
Ich glaube die richtigen Fragen zu finden wenn ich ihr persönlich gegenüber stehen würde ist schwer. Ich würde nämlich versuchen von den ganzen 08/15 Fragen wegzukommen, die sie vermutlich in jedem Interview oder Meet&Greet gestellt bekommt. Wenn ich die Antwort auf diese Fragen wissen wollte, könnte ich auch genau so gut ein Interview von ihr lesen.
Ich würde versuchen mit neuen Fragen um die Ecke zu kommen, die sie vielleicht auch nicht erwartet. Dinge wie "Wenn es eine Sache in deinem Leben geben würde die du rückgängig machen könntest oder verändern könntest was wäre das?" Oder zum Beispiel "Du darfst für einen Tag lang in die Rolle eines Buchcharakters schlüpfen egal welches Buch. Auf wen würde deine Wahl fallen?"
Ich glaube so richtig viele Fragen würden sich dann auch erst in der Situation selbst ergeben, aber ich würde versuchen die Zeit unvergesslich und schön zu machen.

Ich würde mich riesig über diesen Gewinn freuen und wünsche allen anderen Teilnehmern auch ganz viel Glück!

Profilbild von Nomeliest

Nomeliest

Mitglied seit 15.01.2018

Beim Lesen vergisst man den Rest der Welt :)

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 11:54 Uhr

Was für eine Wahnsinns Chance , danke Lesejury

Wer würde nicht gern mal mit einer Autorin wie Laura Kneidl zusammen sitzen wollen ..
Über Ihre Bücher, Ihren Schreibstil reden ... Ihr Fragen stellen wie einer meiner ob sie schon an weiteren Büchern arbeitet...
wenn ja, ob die nächsten Bücher in eine andere Richtung gehen werden oder "Berühre mich.nicht" und "Verliere mich.nicht" ähneln werden.
Ob sie nur bei Dilogien bleibt oder es evtl auch Trilogien von ihr geben wird

Ich würde mich sehr freuen wenn ich Gewinnen würde

Allen anderen wünsche ich natürlich viel Glück

Profilbild von Phill8888

Phill8888

Mitglied seit 08.01.2018

Man verdient etwas nur, wenn man sich dessen auch als würdig erweist.

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 13:20 Uhr

Schwierig. Ich denke ich würde Sie fragen wo sie die ganzen Ideen her nimmt, und was es für ein Gefühl wenn das Buch fertig geschrieben ist.

Profilbild von Nina-26

Nina-26

Mitglied seit 28.09.2016

~ Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die welt ♥

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 15:38 Uhr

Vielen Dank für die großartige Chance ! <3


Ich würde Laura fragen

1. Wie sie zur Geschichte von Sage & Luca gekommen ist

2. ob sie sich vorstellen könnte, den Nebenprotagonisten eine Geschichte zu geben , sie hätten es verdient

3. Wie sie auf ihre Buchideen kommt und wo sie sie abspeichert

4. Vielleicht würde sie mir auch verraten, ob wir uns dieses Jahr schon auf neues von ihr freuen dürfen ;)

Profilbild von Lionara

Lionara

Mitglied seit 06.11.2016

Ich lese nicht, ich sauge Buchstaben und Worte auf...

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 17:28 Uhr

Mich fasziniert an den Büchern besonders die psychologische Seite. Sage und ihre Angststörung sind für mich unglaublich gut beschrieben und man merkt, dass Laura Kneidl dieses Setting wichtig war.
Daher beziehen sich meine Fragen hauptsächlich auf diese Thematik:
Wie nahe geht einem selbst als Autor ein solcher "Fall"?
Wie sehr trifft ein Recherche-Gespräch mit evtl. Betroffenen?
Die Beschreibungen der Gefühle von Sage in Angstsituationen sind sehr gut und für mich als Leser realistisch geschrieben. Wie nahe liegt man da an der Recherche und wie nahe an dem eigenen Gefühl bzw. der eigenen Vorstellung?

Ich würde mich sehr freuen, Laura Kneidl kennenlernen zu dürfen. Besonders, da ich sie im Oktober in Frankfurt ganz knapp verpasst habe .

Profilbild von Andraja

Andraja

Mitglied seit 02.02.2017

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 18:10 Uhr

Wow, was für eine Gelegenheit!
Um von vornherein zu sagen: ich haben Unmengen an Fragen an Laura Kneidel und könnte hier ewig tippen, aber am meisten würde mich interessieren, ob die Autorin spezielle "Schreibgewohnheiten" hat und wer ihr aller liebster Buchcharakter ist bzw. ob sie gern mal in deren/dessen Rolle schlüpfen würde :)

Profilbild von LoveBooks

LoveBooks

Mitglied seit 03.05.2017

kurz: Ich LIEBE Lesen!!!

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 18:19 Uhr

Oh mein Gott! So ein tolles Gewinnspiel, hehe. Ich glaube es gibt niemanden hier in diesem Forum, der nicht gerne auf die Buchmesse gehen möchte....und dann auch noch so eine tolle Autorin treffen kann!

Ich würde Laura erstmal sagen, wie froh ich bin, dass sie sich für diese Geschichte entschieden hat und so etwas tolles darauf geworden ist.

Wahrscheinlich würde ich am dringendsten wissen wollen, was sie selbst beim Schreiben empfunden hat. Welche Emotionen sie begleitet haben. Für einen Autor ist das sicher ein sehr bedeutender Moment und dieser sieht die eigene Story nochmal ganz anders als der Leser.

Danke für die tolle Chance!

Liebste Grüße
LoveBooks <3

Profilbild von Buchstabenverliebt

Buchstabenverliebt

Mitglied seit 02.10.2017

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 18:29 Uhr

Awww, wie genial!
Danke schon mal für diese mega Chance diese begnadete Frau in Leipzig treffen zu können <3
Ich würde mich so mega freuen! .

Ich würde mich wahrscheinlich spontan gar nicht auf ein paar einigen können, haha. Mhm...

Vielleicht, ob sie Playlisten für ihre jeweiligen Bücher anlegt oder, bestimmte Musik beim schreiben hört - und falls ja, ob man ihr bei Spotify oder ähnlichem folgen kann :)
Oder wie genau sie vorgeht, wenn sie ihre Charaktere gestaltet und herausarbeitet. Ich liebe ihre Charaktere! Sie haben ecken und kanten und wirken einfach authentisch.
Ob sie sich vorstellen könnte in einem ganz anderen Genre, welches für sie untypisch ist (Krimi, Thriller), einmal ein Buch zu schreiben.
Wer ihr Disney Held aus ihrer Kindheit ist und für welchen Bookboyfriend ihr Herz schlägt (egal, ob es einer aus ihren eigenen Bücher oder aus einem anderen stammt).

Lieber Büchergott, bitte, bitte sei mir Hold! :D <3

Platzhalter für Profilbild

Alphafrau

Mitglied seit 04.04.2017

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 18:41 Uhr

Oh, mein Mundwerk würde gar nicht mehr stillstehen. Hoffentlich käme Laura Kneidl noch zum antworten.

Mich würde interessieren, woher sie ihre Ideen nimmt. Wer oder was sie inspiriert, wo und wann sie am liebsten schreibt, was ihre Pläne für die nächsten Bücher sind, was sie unbedingt als Nervennahrung fürs Schreiben braucht usw....

Würde mich wahnsinnig freuen, sie kennenlernen. Vielleicht klappt es ja?

Bücher von Laura Kneidl

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter und Agenturen der Bastei Lübbe AG sowie angeschlossener Unternehmen und deren Angehörige.
Die Teilnahme ist nur natürlichen Personen gestattet. Eine Sammelteilnahme (insbesondere unter Einbeziehung hierauf ausgerichteter Unternehmen) ist ausdrücklich ausgeschlossen. Teilnehmer müssen persönlich mitspielen und dürfen sich keinerlei technischer Hilfsmittel bedienen. Besteht der Verdacht, dass doch Hilfsprogramme o. ä. benutzt worden sind, behält sich der Verlag vor, die Mitspieler von der Teilnahme auszuschließen.

Gewinn

Zu gewinnen gibt es insgesamt 3x2 Ticket für ein Meet & Greet mit Laura Kneidl inklusive Ticket für die Leipziger Buchmesse. Der Gewinn kann nicht umgetauscht und nicht in bar ausgezahlt werden.

Ermittlung der Gewinner

Die Preise werden unter allen Einsendungen verlost. Das Gewinnspiel beginnt am 01.02.2018 und endet am 28.02.2018. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Der Verlag plant, die Namen der Gewinner zusätzlich zu veröffentlichen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären die Teilnehmer auch hierzu ihr Einverständnis.

Datenschutz

Die uns übermittelten Daten werden nur für das Gewinnspiel und zur Benachrichtigung der Gewinner verwendet. Die namentliche Veröffentlichung endet nach vollständiger Beendigung und Abwicklung des Gewinnspiels. Die gespeicherten Daten werden anschließend gelöscht, soweit ein Teilnehmer nicht seine Einwilligung zur weiteren Nutzung der Daten (Abonnement des Newsletters) erteilt hat.
Der Verlag plant, die Namen der Gewinner zusätzlich zu veröffentlichen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären die Teilnehmer auch hierzu ihr Einverständnis.
Veranstalter des Gewinnspiels ist die Bastei Lübbe AG. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer die vorstehenden Bedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.