Cover-Bild Hanslick im Kontext / Hanslick in Context

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

50,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Hollitzer Wissenschaftsverlag
  • Themenbereich: Kunst - Musik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 304
  • Ersterscheinung: 24.11.2020
  • ISBN: 9783990128282
Alexander Wilfing, Meike Wilfing-Albrecht, Christoph Landerer

Hanslick im Kontext / Hanslick in Context

Perspektiven auf die Ästhetik, Musikkritik und das historische Umfeld von Eduard Hanslick / Perspectives on the Aesthetics, Musical Criticism, and Historical Setting of Eduard Hanslick
"Hanslick im Kontext / Hanslick in Context" umfasst Beiträge von zahlreichen internationalen ExpertInnen, die Hanslick sowie dessen Schriften unter vielfältigen Gesichtspunkten analysieren. Zum einen werden direkte Kontexte von Hanslicks zentraler Abhandlung Vom Musikalisch-Schönen im Hinblick auf mögliche Vorläufer (Leibniz, Michaelis, Nägeli etc.) und umliegende Diskurse untersucht (Jurisprudenz, Ambros’ Ästhetik). Zum anderen legt das Buch „Close Readings“ des Traktats vor, die zentrale Begriffe (Arabeske, Form, Schönheit) und Konzepte (Aufführung, Performanz, Funktionalität) zum Thema machen. Schließlich werden personelle Kontexte von Hanslicks Verhältnis zur Musikpsychologie und Kunstgeschichte, seinem Begriff der Religion bis hin zu Hanslicks Vorlesungen genauer erforscht.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.