Cover-Bild La moneta di Akragas

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Klett Sprachen GmbH
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 10.06.2021
  • ISBN: 9783125658769
Andrea Camilleri

La moneta di Akragas

Italienische Lektüre für die Sekundarstufe II. Lektüre

Wir schreiben das Jahr 406 v. Chr.: Das Dorf Akragas ergibt sich den Leuten von Cartagena. Kalebas kommt frei und versteckt sich mit einem Beutel voller Goldmünzen in einem unterirdischen Gang. Doch er wird von einer Viper gebissen und stirbt.

Das Jahr 1909: Eine der Münzen wird von einem Arzt aus Vigata (Sizilien) gefunden. Als er die seltene Münze sieht, stürzt er von seinem Pferd und bricht sich das Bein. In der Folge passieren eine Reihe von tragischen und fantastischen Dingen, bis es zum völlig unerwarteten Ende kommt! Was hat es mit der Münze auf sich?

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.