Cover-Bild Ein Leben auf dem Schwebebalken

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

23,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Mabuse
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 15.07.2019
  • ISBN: 9783863215019
Andrea Will, Nadine Bogana

Ein Leben auf dem Schwebebalken

Biografiearbeit im Kontext von Sucht und stationärer Soziotherapie
Das Buch verbindet die Lebensgeschichten suchtkranker Menschen aus einer salutogenetischen Perspektive mit den Fachthemen Alkoholabhängigkeit, stationärer Soziotherapie, Abstinenzkonzeption und Biografiearbeit.
Der Kern sind 8 Interviews mit Menschen in der Soziotherapie, die Faszinierendes, Alltägliches, Trauriges und Lustiges aus ihrem Leben teilen. Die fachlichen Kapitel runden den Blick in die Lebenswelten ab und ergänzen die Literatur der Suchtkrankenhilfe um den längst fälligen Teil der stationären Soziotherapie für Abhängigkeitserkrankte.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.