Cover-Bild Der erste Fall

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Compact
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 48
  • Ersterscheinung: 15.02.2018
  • ISBN: 9783817418329
Anemone Fesl

Der erste Fall

1. Klasse
Martina Burghart-Vollhardt (Illustrator)

Bei ihrem ersten Einsatz haben die beiden Detektive Pepe und Max alle Hände voll zu tun. Pepe ist gerade im Hort, als der Diebstahl einer Puppe ans Licht kommt. Da Lea, die Besitzerin der Puppe, ein gemeines, unbeliebtes Mädchen ist, könnte ihr so ziemlich jeder eins auswischen wollen. Pepe beginnt mit seinen Ermittlungen, die ihn auch in Max‘ Haus führen. Letztendlich ermitteln die beiden gemeinsam und werden ganz nebenbei Freunde …
Satzbau, Wortwahl und Länge des Textes sind so gewählt, dass auch ungeübtere Leser der ersten Jahrgangsstufe der Geschichte ohne größere Probleme folgen können. Unterstützt werden sie dabei durch die geschickt eingeflochtenen Fragen, die den Blick automatisch auf die wichtigsten Wendungen und Details lenken und den Leser selbst zum Detektiv werden lassen. Die Antworten findet der Leser manchmal in den Illustrationen, hauptsächlich aber im Text. Die Antworten im Text müssen allerdings erst mit einer Rotfolie sichtbar gemacht werden. Die zahlreichen Illustrationen unterstützen zusätzlich das Textverständnis und lassen das Geschehen lebendig wirken.
Wer durch zusätzliche Fragen und Aufgaben seine Lesefertigkeit weiter trainieren möchte, kann sich unter dem im Buch genannten Link entsprechende Arbeitsblätter herunterladen. Sie sind auch für den differenzierenden Unterricht in der Schule gut nutzbar.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.