Cover-Bild Die medizinische Behandlung Minderjähriger

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

57,39
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Österreich
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 250
  • Ersterscheinung: 13.09.2019
  • ISBN: 9783704682512
Anja Stahr

Die medizinische Behandlung Minderjähriger

Behandlungsvertrag - Aufklärung - Einwilligung
Umfassende und vernetzte Darstellung der zivilrechtlich relevanten Aspekte der medizinischen Behandlung Minderjähriger

Rechtsfragen rund um den Themenkomplex der medizinischen Behandlung haben innerhalb der letzten Dekaden zunehmend an Bedeutung gewonnen. Insbesondere die Behandlung respektive Nicht-Behandlung von - aus unterschiedlichen Gründen - besonders vulnerablen Personengruppen steht dabei im Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses und Diskurses.

Untersuchungsgegenstand dieses Buches ist die medizinische Behandlung einer besonders schutzwürdigen Personengruppe: die der Minderjährigen. Der Fokus liegt dabei auf den zivilrechtlich relevanten Aspekten.
Dieses Buch beschäftigt sich vor allem mit diesen Fragen: Wem kommt die Entscheidungshoheit über die medizinische Behandlung zu? Wer ist worüber aufzuklären? Wem gegenüber ist der Arzt zur Verschwiegenheit verpflichtet? Wie spielen Einwilligung und Behandlungsvertrag zusammen?

Das Werk bietet nicht nur eine umfassende Darstellung und Analyse der rechtlichen Rahmenbedingungen medizinischer Behandlungen Minderjähriger de lege lata, sondern zeigt auch auf, in welchen Bereichen Reformen notwendig sind und liefert für diese Lösungsansätze de lege ferenda.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.