Cover-Bild Schneefrau küsst Schneemann
(6)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 176
  • Ersterscheinung: 09.05.2019
  • ISBN: 9783748128243
Ann-Kristin Vinterberg

Schneefrau küsst Schneemann

Die Madsens
Schneefrau küsst Schneemann ist ein weihnachtlicher Liebesroman, der an den dänischen Kattegat entführt und der Auftakt der Serie über die Familie Madsen ist.

Bei einem Unwetter findet die schwangere Liv, die vor ihrem gewalttätigen Ehemann Martin auf der Flucht ist, Unterschlupf bei Rune Madsen. Bald knistern nicht nur die Holzscheite im Kamin, sondern es zündelt auch gewaltig zwischen Rune und Liv.
Aber hat die Liebe überhaupt eine Chance? Sowohl Rune als auch Liv müssen erst wieder lernen, anderen Menschen zu vertrauen. Wird ein Weihnachtswunder geschehen?

Schneefrau küsst Schneemann lädt zu einer weihnachtlichen Reise nach Dänemark ein. Das Buch enthält als Bonusmaterial dänische Rezepte.

Ein Roman über die menschliche Suche nach Glück und Liebe - erzählt mit Warmherzigkeit und einer Prise Weihnachtszauber.


Dieser erste Band, Auftakt der Serie um die Familie Madsen, kann wie alle Bände separat gelesen werden und er ist in sich abgeschlossen. Es ist ein weihnachtliches Buch, gut bespickt mit allem, was zu einer richtigen Weihnacht dazu gehört.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.11.2018

Eine wundervolle Weihnachtsgeschichte

0

In ihrem Roman "Schneefrau küsst Schneemann" entführt uns die Autorin Ann-Kristin Vinterberg in das tief verschneite dänische Kattegat. Dieser Roman ist der äußerst gelungene Auftakt der Serie über die ...

In ihrem Roman "Schneefrau küsst Schneemann" entführt uns die Autorin Ann-Kristin Vinterberg in das tief verschneite dänische Kattegat. Dieser Roman ist der äußerst gelungene Auftakt der Serie über die Familie Madsen.

Und nun zur Geschichte: Die schwangere Liv, die auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Ehemann ist, verunglückt bei einem schweren Unwetter. Retter in der Not ist der smarte Tierarzt Rune Madsen, der ihr auch Unterschlupf gewährt. Bei ihm fühlt sich Liv so richtig geborgen. Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Aber hat ihre Liebe überhaupt eine Chance? Denn beide kämpfen gegen die dunklen Schatten ihrer Vergangenheit. Doch gibt es nicht ab und an ein Weihnachtwunder?

Einfach zum Träumen schön! Der gefühlvolle Schreibstil der Autorin hat mich sofort begeistert. Ich befinde mich mitten im verschneiten Dänemark, sehe Liv verzweifelt und hilflos. Und dann ist da Rune, der Retter in der Not. In seinem Zuhause mit all den Tieren würde auch ich mich wohlfühlen. Und die Familie der Madsen ist groß, also ist hier an Weihnachten etwas los. Doch das Weihnachtsfest wird von einem Unglück überschattet, das Rune den Boden unter den Füßen wegzieht. Doch man muss an Wunder glauben und ist nicht gerade die Weihnachtszeit dafür geschaffen?

Leider war dieses wundervolle Weihnachtsgeschichte, die bei mir auch für feuchte Augen gesorgt hat, viel zu schnell zu Ende gegangen. Ein absolutes Traumbuch, das mir pures Lesevergnügen beschert hat. Und das Cover ist ja auch ein echter Hingucker. Gerne vergebe ich für diese Wohlfühllektüre 5 Sterne und freue mich jetzt schon auf Neuigkeiten aus dem Hause Madsen.