Cover-Bild Chefs und andere Knalltüten

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Kurzgeschichten
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 228
  • Ersterscheinung: 19.05.2016
  • ISBN: 9783844809879
Anna Maria Kuppe

Chefs und andere Knalltüten

Episoden aus dem Berufsalltag
Lisa wagt einen Neuanfang. Alles soll an ihrem neuen Arbeitsplatz anders werden.
Im Berufsalltag begegnet sie jedoch Konflikten, vielen Lästerattacken, Gerüchten, komischen Vögeln und weiteren Überraschungen.
Sie glaubt, dort auch die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben. Ein großer Irrtum, der Lisa durch Zufall bewusst wird…

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.05.2019

Mit viel Witz und Humor

0

Das Cover ist eher schlicht und fällt, wie ich finde nicht so sehr ins Auge, wobei hier der Buchtitel selbst ins Auge fällt.

Es geht kurz gesagt um Lisa Morgenthau, die gerade erst ihre Ausbildung beendet ...

Das Cover ist eher schlicht und fällt, wie ich finde nicht so sehr ins Auge, wobei hier der Buchtitel selbst ins Auge fällt.

Es geht kurz gesagt um Lisa Morgenthau, die gerade erst ihre Ausbildung beendet hat und nun ihren ersten Arbeitstag in einem neuen Betrieb beginnt.

Meine Meinung:
Anna Maria Kuppe erzählt mit viel Witz und Ausdruck, wie der erste Tag von Lisa an ihrem neuen Arbeitsplatz, im Büro des Lederwarenherstellers verläuft. Von den ersten Eindrücken, als sie kurz ihre neuen Arbeitskoleginnen kennenlernt, oder als sie verschiedene Stationen in der Fabrik gezeigt bekommt, auch die anfängliche Schüchternheit beschreibt Autorin Anna Maria Kuppe mit einer solch charmant- witzigen Art und Weise. Gerade die Situation, wenn man in einem Betrieb neu beginnt, kennt bestimmt der Eine- oder Andere von uns selbst. Ich musste das ganze Buch durch hinweg etliche Male schmunzeln. Jede einzelne, von der Autorin aufgegriffene Episode die von Hauptprotagonistin Lisa in Situationen und mit alltäglichen Konflikten und Themen wie zum Beispiel Lästerreien, Gerüchte oder anderes aus dem Berufsalltag von Lisa. Anna Maria Kuppe greift unter anderem in ihrem neuen Buch "Chefs und andere Knalltüten“ genau diese Themen auf.
Auch wenn es "nur" 228 Seiten sind und kein Roman im eigentlichen Sinne ist, so hat es mir von der ersten Seite an bis zur letzten viel Freude bereitet, aber vor allemeine Menge Spaß bereitet.


Fazit:
Ein wie ich finde, passender Buchtitel und Unterhaltung pur. Ein Buch, welches einen des öffteren ein Schmunzeln über die Lippen kommen lässt.
Von mir bekommen „Chefs und andere Knalltüten“ für diese gelungene Unterhaltung, nachdem und nach reichlicher Überlegung: 4 von 5 Buchpunkte.


Kauf- und Leseempfehlung:
Ja, durchaus lesenswert, mit viel Humor und Witz