Cover-Bild Angeliter Nötigung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,95
inkl. MwSt
  • Verlag: ihleo verlag
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Seitenzahl: 328
  • Ersterscheinung: 15.09.2018
  • ISBN: 9783940926876
Annette Riech

Angeliter Nötigung

Gertrude Armbruster, eine resolute ältere Dame, bewahrt immer Haltung, aber das hier ist dann doch zu viel: Neben dem Grab ihrer Familie entdeckt sie eine Leiche!
Im beschaulichen Neukirchen in Angeln an der Ostsee fallen daraufhin Kriminaltechniker, Kommissare und Rechtsmediziner ein, und auch die Nachbarn und Dorfpolizisten beteiligen sich an der Tätersuche. Doch der Fall wird immer verwickelter: eine dubiose Künstlerkolonie, ein Juwelenraub, Giftanschläge und ein mehrfacher Identitätsschwindel – nicht nur die Polizei wird zunehmend ratlos.
Nur gut, dass Gertrude Armbruster nicht nur Lebenserfahrung und vor nichts mehr Angst hat, sie hat auch ein untrügliches kriminalistisches Gespür. Das wird sich noch als sehr nützlich erweisen …

Annette Riechs zweiter Angeln-Krimi führt das Erfolgsrezept ihres ersten Romans fort: spannende Tätersuche mit trockenem Humor und norddeutscher Lebensart.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.