Cover-Bild Athanasius Alexandrinus: Werke. Urkunden zur Geschichte des Arianischen Streites 318-328 / Bis zum Vorabend der Synode von Konstantinopel (381)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

139,95
inkl. MwSt
  • Verlag: De Gruyter
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Religion und Glaube …
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 349
  • Ersterscheinung: 23.11.2020
  • ISBN: 9783110592283

Athanasius Alexandrinus: Werke. Urkunden zur Geschichte des Arianischen Streites 318-328 / Bis zum Vorabend der Synode von Konstantinopel (381)

Annette Stockhausen (Herausgeber), Hanns Christof Brennecke (Herausgeber)

Part 5 of the documents on the Arian controversy includes documents from the years 362–380. This phase was characterized by the process of theological differentiation that led, on the one side, to the creation and formation of neo-Nicene, and on the other, to the foundation of a separate anti-homousian church. Part 5 concludes with the start of the reign of Emperor Theodosius and the edict conctos populos.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.