Cover-Bild Bewährungshilfe

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Soziale Dienste und Sozialwesen, Kriminologie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 311
  • Ersterscheinung: 13.10.2021
  • ISBN: 9783779962960

Bewährungshilfe

Theorie und Praxis eines Handlungsfeldes Sozialer Arbeit
Heinz Cornel (Herausgeber), Gabriele Kawamura-Reindl (Herausgeber)

Bewährungshilfe als eines der größten Handlungsfelder der Sozialen Arbeit im Kontext von Delinquenz ist seit über 60 Jahren von großer Bedeutung für die Vermeidung oder die Verkürzung der Vollstreckung von Freiheitsstrafen. Dabei agiert sie zwischen Sozialer Arbeit und Justiz in zahlreichen Spannungsfeldern. In 24 Beiträgen gibt der Band einen breiten Überblick über die Aufgaben, Anforderungen und Methoden dieses Sozialen Dienstes der Justiz. Neben der Darstellung theoretischer Hintergründe werden praktische Themen übergreifend und zielgruppenspezifisch unter Berücksichtigung vielfältiger Methoden dargestellt sowie Perspektiven für die Weiterentwicklung der Bewährungshilfe aufgezeigt.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.