Cover-Bild Bilanzierung und Besteuerung in Krise und Insolvenz

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

149,00
inkl. MwSt
  • Verlag: C.H.Beck
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 444
  • Ersterscheinung: 05.12.2018
  • ISBN: 9783406700750

Bilanzierung und Besteuerung in Krise und Insolvenz

Reinhard Heyd (Herausgeber), Daniel Kautenburger-Behr (Herausgeber), Henning-Günther Wind (Herausgeber)

Zum Werk
Ein Unternehmen, das in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten oder gar schon von der Insolvenz bedroht ist, bedarf einer umfangreichen und vielfältigen Betreuung. Arbeitsrecht, Sozialrecht, Steuerrecht - nahezu alle Rechtsbereiche sind gefragt. Die Neuerscheinung konzentriert sich auf die Bereiche Steuerrecht und Bilanzierung in Krise und Insolvenz.
Dabei geht es vor allem auch um betriebswirtschaftliche Aspekte, die der juristischen Zielgruppe praxisgerecht nahe gebracht werden.
Die Neuerscheinung beinhaltet:
- Corporate Governance in Krise und Insolvenz
- Bilanzierung und bilanzielle Sanierung
- Sanierungsmaßnahmen und steuerliche Ausgestaltung und Konsequenzen
- Steuern und Steuerverfahren im Insolvenzverfahren
Vorteile auf einen Blick
- chronologischer Aufbau anhand eines Sanierungs- und Insolvenzfalls
- komprimierte Darstellung eines weit verzweigten Beratungsthemas
- mit allen aktuellen Entwicklungen und Tendenzen des Insolvenzrechts
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Steuerberater und Syndikusanwälte.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.