Cover-Bild Buddenbrooks im Behnhaus

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft
  • Genre: Sachbücher / Film, Kunst & Kultur
  • Ersterscheinung: 27.03.2020
  • ISBN: 9783942310307

Buddenbrooks im Behnhaus

Eine Ausstellung im Museum Behnhaus Drägerhaus
Tristan Bielfeld (Herausgeber), Birte Lipinski (Herausgeber), Caren Heuer (Herausgeber)

Als Handlungsort von Thomas Manns Roman »Buddenbrooks« ist das weiße Giebelhaus in der Mengstraße 4
zu Lübeck berühmt geworden. Im Buddenbrookhaus widmet sich seit 1993 eine Dauerausstellung Leben und
Werk der Familie Mann, insbesondere dem Weltbestseller »Buddenbrooks«. Mit Beginn des Jahres 2020 hat
das Buddenbrookhaus seine Tore für die umfassende Erneuerung des Hauses und seiner Ausstellung geschlossen.
Die Romanfamilie Buddenbrook nutzt dies als Chance, sich für ein paar Jahre im Lübecker Stadtpalais Behnhaus zu präsentieren, denn was wäre Lübeck ohne Buddenbrooks?
Standesgemäßer könnte kaum ein anderer Ort für die literarischen Bewohner sein: Eindringlich vermittelt das Museum Behnhaus Drägerhaus ein Gefühl für die Lebenswelt der Buddenbrooks und der Lübecker Kaufmannschaft, der Heinrich und Thomas Mann entstammen. Hier, in den historischen Wohnräumen des Behnhauses, werden die Lübeck-Romane Buddenbrooks und Professor Unrat lebendig. Tony Buddenbrook kennt alle Familiengeschichten der Manns wie der Buddenbrooks. Deshalb ist sie es, die durch die Ausstellung Buddenbrooks im Behnhaus führt. Sie erzählt von ihrem Erfinder Thomas Mann und dessen Bruder Heinrich und gibt dabei manches Geheimnis preis. Folgen Sie den Brüdern Mann in ihre Kindheit als Lübecker Senatorensöhne. Lassen Sie sich von Tony berichten, wie Heinrich und Thomas Mann gegen die muffige Bürgerwelt ihrer Herkunft rebellierten und zu berühmten Schriftstellern wurden.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.