Cover-Bild Canticum Novum

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

34,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Bonifatius
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 244
  • Ersterscheinung: 06.12.2018
  • ISBN: 9783897107069

Canticum Novum

Antwortpsalmen im Kirchenjahr, Lesejahr A, B und C
Lothar Düsterhus (Herausgeber), Stefan Glaser (Herausgeber), Norbert Lepping (Herausgeber)

Es beginnt in Chicago: Inspiriert vom Crossing-over-Projekt der Ruhr-Universität Bochum, an dem das Bistum Essen teilgenommen hat, reist ein Essener Priester in die Gemeinde St. Francis of Assisi in Orland Park und bringt eine neue Psalmenvertonung mit nach Essen. Er kann seine eigene Gemeinde überzeugen, ehrenamtliche Kantoren zu schulen, die diese Gesänge jeden Sonntag im Gottesdienst zu Gehör bringen. Ein für die Gemeinde sehr innovatives Projekt, dem sie mit großer Begeisterung folgen kann.

Der kanadische Komponist Michel Guimont (*1950) hat eine Tonsprache gefunden, der es gelingt, im kirchenmusikalischen Raum jazzige Akzente zu setzen. Die Melodien sind eingängig und originell zugleich. Seine Vertonungen sind sowohl für Orgel
als auch Klavier oder Gitarre gut spielbar. Die Verse können von einem Kantor oder einem Chor gesungen werden.

Der Essener Kirchenmusiker Lothar Düsterhus hat die Melodien erstmalig für die deutsche Psalmenübersetzung adaptiert und eingerichtet für alle drei Lesejahre. Es gibt das Buch für den Kantor und das Heft mit den Antiphonen für die Gemeinde.

Die einzigartigen Gesänge sind eine Bereicherung für Gemeinden, die nach einer anregenden Psalmenvertonung für unterschiedlichste liturgische Formate suchen. Für Orgel, Klavier oder Gitarre spielbar. Für die Lesejahre A, B und C.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.