Cover-Bild Das leere Venedig

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Bonner Verlags-Comptoir
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Orte, Menschen
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 56
  • Ersterscheinung: 03.08.2020
  • ISBN: 9783947838059

Das leere Venedig

Ein Sehnsuchtsort in der Zeitenwende
Venedig traf die Virus-Pandemie zu Beginn des Jahres 2020 hart. Der Tourismus kam abrupt zum Erliegen, die Bewohner durften ihre Wohnungen kaum noch verlassen. Die Stadt entfaltete in dieser Zeit all ihre "unverstellte" Schönheit, die in diesem Band fotografisch eingefangen wird. In seinem Vorwort erklärt Autor und Fotograf Danilo Reato den Zwiespalt zwischen seiner Begeisterung darüber, dass die Stadt seiner Kindheit "wieder atmen kann", und den nun fehlenden Touristen, die Venedig in wirtschaftlicher Hinsicht braucht und die "La Serenissima" beleben.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.